Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Ergebnisse >

FSV Mainz 05 - Hannover 96 3:0 - Verdienter Sieg für Mainz

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Bundesliga im Live-Ticker  

Mainz - Hannover 96 3:0

30.08.2015, 11:44 Uhr | t-online.de

Aktuelles Ergebnis:

3:0

1:0 Muto (15.)

2:0 Muto (29.)

3:0 Malli (47.)

29.08.2015, 15:30 Uhr
Mainz, Coface Arena
Zuschauer: 26.872

Das war's vom Spiel Mainz gegen Hannover. Ab 18.15 Uhr geht es hier live weiter mit dem Match Bayern München gegen Bayer 04 Leverkusen!

Vollkommen verdient gewinnt Mainz gegen Hannover. In Hälfte zwei wurden die Gäste zwar etwas besser, nutzen ihre Chancen jedoch nicht. Die Mainzer ließen es im zweiten Durchgang etwas ruhiger angehen, hatten das Spiel aber zu jeder Zeit unter Kontrolle. Bei den Mainzern lief der Ball richtig gut und man hat gemerkt, dass den 05ern das heute richtig Spaß gemacht hat. Auf Frontzeck dagegen wartet nun sehr viel Arbeit.

90. Minute:
Und dann ist Schluss! Mainz schlägt Hannover mit 3:0.

90. Minute:
chance Wieder Pfosten! Malli bedient Niederlechner ganz stark. Der ist alleine vor Zieler und schießt links an den Pfosten!

89. Minute:
Ecke von rechts: Die kommt hoch rein, doch die Gäste können am Ende klären.

88. Minute:
ecke Eckstoß für 1. FSV Mainz 05

87. Minute:
Doppeltorschütze Muto holt sich seinen verdienten Applaus ab.

86. Minute:
auswechslung Florian Niederlechner kommt für Yoshinori Muto ins Spiel

85. Minute:
gelb Sorg spielt den Ball klar mit der Hand und bekommt dafür die Gelbe Karte.

84. Minute:
chance Doppelchance auf der anderen Seite: Brosinski zieht von rechts im Strafraum ab, Zieler wirft sich rein und rettet. Die anschließende Flanke von rechts von Clemens ist etwas zu lang und landet an der Latte!

83. Minute:
In der Mitte vor dem Strafraum setzt sich Saint-Maximin mal gut durch, doch sein Schuss bleibt hängen.

82. Minute:
Latza lag auf dem Rasen, wird an der Hüfte behandelt, kann aber weitermachen.

81. Minute:
Nun versucht's Malli mit einem Schuss aus der Mitte. Schulz stellt sich rein und kann den abblocken.

80. Minute:
Mit einer sehr schönen Körperdrehung geht Baumgartlinger durch die Mitte, will dann rechts in den Strafraum passen, was Sorg aber verhindern kann.

79. Minute:
Die Hannoveraner spielen in Durchgang zwei besser als in den ersten 45 Minuten. Sie kommen auch zu Torchancen, konnten die bisher aber nicht verwerten.

78. Minute:
"Noah" fragt, wie auffällig Saint-Maximin spielt. Nicht sehr auffällig. Er ist in der Mitte oder rechts außen unterwegs, ohne bisher glänzen zu können.

77. Minute:
Die Ecke von rechts bringt 96 dann nichts ein.

76. Minute:
ecke Eckstoß für Hannover 96

75. Minute:
chance Sane zieht von leicht links aus knapp 20 Metern ab. Sein Schuss knallt links an den Pfosten, von da an den Rücken von Karius und dann ins Toraus!

74. Minute:
auswechslung Artur Sobiech kommt für Charlison Benschop ins Spiel

73. Minute:
Nach Frei muss nun also mit Balogun schon der zweite Mainzer verletzt runter.

73. Minute:
auswechslung Daniel Brosinski kommt für Leon Balogun ins Spiel

72. Minute:
Für Balogun geht's wohl nicht weiter, Brosinski macht sich einsatzbereit.

71. Minute:
Balogun sitzt auf dem Boden und muss behandelt werden. Rechts am Knöchel hat es ihn wohl erwischt.

71. Minute:
Saint-Maximin wird rechts außen bedient und bringt den Ball halbhoch in die Mitte. Am Fünfer klärt Bell.

70. Minute:
Prib ist links unterwegs, doch im Strafraum grätscht Balogun ganz sauber rein und nimmt ihm den Ball vom Fuß.

68. Minute:
Die Mainzer stehen nun etwas tiefer hinten drin und scheinen auf Konter zu lauern.

67. Minute:
gelb Prib lässt gegen Balogun das Bein stehen, verhindert so einen Konter und bekommt für diese Aktion die erste Gelbe Karte im Spiel.

66. Minute:
chance Zwei Ecken in Folge von rechts von Prib. Nach der zweiten kommt in der Mitte am Fünfer Sakai zum Kopfball und setzt den knapp übers Tor!

65. Minute:
ecke Eckstoß für Hannover 96

65. Minute:
ecke Eckstoß für Hannover 96

64. Minute:
Auch der Mainzer Trainer Schmidt merkt, dass Hannover kommt und gibt an der Seitenlinie Anweisungen.

63. Minute:
Die folgende Ecke von links bringt keine Gefahr vor den Mainzer Kasten.

62. Minute:
ecke Eckstoß für Hannover 96

62. Minute:
chance Hannover wird stärker: Benschop zieht von links vor dem Fünfer stramm aufs kurze Eck ab und Karius kann zur Ecke parieren!

62. Minute:
26.872 Zuschauer sind heute mit dabei!

61. Minute:
Die anschließende Ecke von rechts bringt den Hausherren nichts ein.

61. Minute:
ecke Eckstoß für 1. FSV Mainz 05

60. Minute:
chance Aus der Mitte zieht Muto einfach mal aus über 20 Metern ab. Sein Schuss wird noch leicht abgefälscht und geht nur knapp rechts übers Toreck!

58. Minute:
96 nun aber doch mal vorne: Karaman ist links im Strafraum und passt scharf an den Fünfer. Balogun ist noch dran und lenkt das Leder beinahe ins eigene Tor!

57. Minute:
Ein wirkliches Aufbäumen ist bei den Hannoveranern bisher nicht zu erkennen. Die Mainzer haben weiter Spaß und spielen nach vorne.

56. Minute:
Die Mainzer Fans feiern ihr Team. Die Stimmung ist richtig gut!

54. Minute:
Bengtsson geht mal links außen, Sakai grätscht rein und klärt ins Seitenaus.

52. Minute:
"Werner fragt: "Sind die Mainzer wirklich so stark, oder ist Hannover so schlecht?" Also die 05er spielen das bisher wirklich richtig gut. Es hilft natürlich, dass die Gäste nicht gerade gefährlich sind.

51. Minute:
Die Ecke von links kommt scharf auf den kurzen Posten. Bungert springt der Ball an den Arm und es gibt Freistoß für Hannover.

50. Minute:
ecke Eckstoß für 1. FSV Mainz 05

50. Minute:
chance Fast das 4:0! Malli hat halbrechts ganz viel Platz und zieht aus 18 Metern knallhart aufs linke Eck ab. Zieler pariert stark zur Ecke!

49. Minute:
War's das hier schon für Hannover? Wenn die Gäste nicht ganz schnell ein Tor machen, dürfte nichts mehr gehen.

48. Minute:
Kurz danach ist Hannover mal gefährlich vorne. Benschop ist rechts im Strafraum durch und passt flach zurück in die Mitte. Da kommt dann aber kein Mitspieler ran.

47. Minute:
tor Tooor!!! Malli erhöht auf 3:0 für Mainz! Marcelo leistet sich einen ganz üblen Fehlpass vor dem eigenen Strafraum. Malli schnappt sich das Leder, geht in den Strafraum, links an Zieler vorbei und schiebt den Ball aus spitzem Winkel dann über die Linie.

46. Minute:
Keine Wechsel zur Pause bei den Mainzern.

46. Minute:
auswechslung Kenan Karaman kommt für Uffe Bech ins Spiel

46. Minute:
auswechslung Allan Saint-Maximin kommt für Felix Klaus ins Spiel

46. Minute:
schiri Anpfiff der zweiten 45 Minuten, Anstoß hat Hannover.

Das war ein starker Auftritt der Mainzer in der ersten Hälfte. Die Hausherren waren den Gästen in allen Belangen überlegen und führen verdient mit 2:0 durch zwei Tore von Muto. Mainz spielt schnell und direkt nach vorne und bringt damit die 96-Defensive immer wieder durcheinander. Von Hannover kam bisher viel zu wenig. Nach vorne sind die Gäste weitgehend harmlos und hinten nicht stabil. Gleich geht's weiter!

45. Minute:
schiri Pause. Mainz führt mit 2:0 gegen Hannover!

45. Minute:
chance Sane ist mal mit vorne und zieht aus der Mitte aus rund 24 Metern flach ab. Sein Schuss geht nur ganz knapp rechts neben das Tor!

44. Minute:
Malli passt stark links vor den Strafraum auf Samperio, der dabei aber ganz knapp im Abseits steht!

43. Minute:
Die Mainzer dagegen spielen es nach vorne eher flach und schnell und sind damit weitaus gefährlicher.

42. Minute:
Immer wieder versuchen es die Gäste nun mit langen, hohen Bällen, die aber fast immer beim Gegner landen.

41. Minute:
"markidk" hat nach Bech gefragt. Der fällt bisher nicht wirklich auf, bekommt allerdings auch kaum mal ein verwertbares Anspiel.

40. Minute:
Clemens wieder mit der Ecke von rechts: Die fliegt hoch vor den Fünfer, wo Muto leicht schiebt und so gibt's Freistoß für 96.

40. Minute:
ecke Eckstoß für 1. FSV Mainz 05

39. Minute:
Hannover wieder vorne: Sorg flankt von links außen rechts an den Fünfer, wo Bech Bell hart wegschubst. Es gibt Freistoß für die 05er.

38. Minute:
Sakai ist rechts vorne, will Bech bedienen, doch Samperio ist mit hinten und kann das verhindern.

36. Minute:
Die Ecke von links von Clemens fliegt hoch vor den Fünfer, Zieler kommt raus und faustet sich sicher zur Seite.

36. Minute:
ecke Eckstoß für 1. FSV Mainz 05

34. Minute:
"Werner" fragt: "Ist Abwehr der Mainzer heute sattelfester als beim letzten Heimspiel?" Das ist sie, allerdings wurde die Defensive der Hausherren bisher auch kaum gefordert. 96 ist offensiv bisher weitgehend harmlos.

33. Minute:
Ecke von rechts von Clemens: Die bringt er hoch rein, doch der Ball ist in der Luft hinter der Linie.

32. Minute:
ecke Eckstoß für 1. FSV Mainz 05

32. Minute:
Balogun steht wieder und kann weitermachen.

31. Minute:
Die Spieler nutzen die Behandlungspause und trinken etwas. Es ist richtig heiß unten auf dem Rasen.

30. Minute:
Balogun liegt nach einem Zweikampf mit Sorg am Boden und muss behandelt werden.

29. Minute:
tor Tooor!!! Doppelpack: Muto erhöht auf 2:0 für Mainz! Die Ecke von links con Clemens kommt hoch rechts vor den Fünfer. Bell köpft zurück links in den Fünfer, da steigt Muto hoch und drückt das Leder aus drei Metern per Kopf über die Linie.

28. Minute:
ecke Eckstoß für 1. FSV Mainz 05

27. Minute:
Baumgartlinger will leicht rechts den Ball in den Strafraum lupfen. Nicht die beste Idee, wenn da Sane mit seinen knapp zwei Metern steht.

26. Minute:
"tim" fragt, ob die Führung für Mainz verdient ist. Ja, ist sie. Die Hausherren bestimmen bisher klar das Spielgeschehen.

25. Minute:
Malli startet halblinks, passt kurz auf Muto, der etwas überrascht ist und das Anspiel nicht kontrollieren kann.

23. Minute:
Klaus geht von links in den Strafraum und zieht aus 14 Metern voll durch. Bungert steht im Weg und 'klärt' mit dem Bauch.

22. Minute:
Mainz führt mit 1:0, hatte knapp 59 Prozent Ballbesitz und auch deutlich mehr Zweikämpfe gewonnen als die Hannoveraner.

21. Minute:
Die Ecke von links bringt nichts ein. Danach flankt Baumgartlinger von rechts und die Gäste können klären.

20. Minute:
ecke Der folgende Freistoß wird zur Ecke geklärt.

19. Minute:
Klaus senst halbrechts Clemens hart um und es gibt Freistoß für die Hausherren.

18. Minute:
chance Kurz danach die ganz dicke Chance für Muto: Er kommt links im Strafraum frei vor Zieler zum Schuss. Der 96-Keeper kommt schnell raus, wirft sich rein und kann den Schuss parieren!

18. Minute:
Die Mainzer sind schon wieder am Strafraum der Gäste, doch die können nun klären.

17. Minute:
Das war ein richtig guter und vor allem schneller Angriff der Mainzer.

15. Minute:
tor Tooor!!! Muto macht das 1:0 für Mainz! Samperio wird vor dem Strafraum von Baumgartlinger bedient und passt ganz stark links in den 16er auf Muto. Der zieht von leicht links vor dem Fünfer ab und versenkt den Ball flach rechts. Vom Innenpfosten springt das Leder über die Linie.

15. Minute:
Clemens will steil durch die Mitte auf Muto passen, doch ein Hannoveraner bekommt noch den Fuß dazwischen.

13. Minute:
Ecke von links: Die wird kurz ausgeführt, danach kommt vor dem Fünfer Sakai zum Kopfball, setzt den aber genau in die Arme von Karius!

13. Minute:
ecke Eckstoß für Hannover 96

12. Minute:
Die Mainzer haben in den ersten Minuten mehr vom Spiel. Das war so aber auch zu erwarten.

10. Minute:
Nach dem Wechsel gibt es keine Umstellung bei den Mainzern. Latza übernimmt die Position von Frei vor der Abwehr.

8. Minute:
Frei humpelt vom Platz und das sieht nach einer Verletzung im rechten Oberschenkel aus.

8. Minute:
auswechslung Danny Latza kommt für Fabian Frei ins Spiel

7. Minute:
Neben dem Platz wird Frei behandelt. Er kann wohl nicht weitermachen.

6. Minute:
Nun könnten die Gäse mal kontern, doch Benschop springt vor dem Strafraum der Ball zu weit vom Fuß.

5. Minute:
Sane steht sehr dicht dran an Malli. Das sieht schon fast nach Manndeckung aus.

4. Minute:
Klaus kommt links im Strafraum zum Schuss. Der kommt aufs linke Eck, doch Karius packt auf der Linie sicher zu.

3. Minute:
Die Stimmung im Stadion ist richtig gut. Rund 800 Hannover-Fans sind mit dabei.

2. Minute:
Die Mainzer kontern über die rechte Seite mit Muto, doch das bringt am Ende nichts ein.

1. Minute:
Auf geht's! Schiri Sippel pfeift das Match an. Anstoß hat Mainz.

Zur Statistik: 18-mal trafen beide Teams in der Bundesliga bisher aufeinander. Aus Mainzer Sicht gab es dabei nur vier Siege, sechs Niederlagen und acht Remis. Zuletzt spielte man am 3. Februar gegeneinander. Das Match endete 1:1. Hannover ging zu Hause durch Briand in Führung, Soto glich für die Mainzer aus.

Hannover muss auf Erdinc (Wadenprellung) und Kiyotake (Rückstand nach Mittelfußbruch) verzichten.

Gegen Mainz hat sich Frontzeck vorgenommen: "Wir wollen unbequem sein. Genauso unbequem wie Ingolstadt am ersten Spieltag in Mainz war, genauso unbequem wie sich die Mainzer in Mönchengladbach präsentiert haben. Mutig nach vorne spielen, mit Klarheit und Schnelligkeit im letzten Drittel. Dann können wir Mainz das Leben schwer machen."

Mit einem Remis (2:2 in Darmstadt) und einer Niederlage (0:1 zu Hause gegen Leverkusen) begann für Hannover 96 die neue Spielzeit. Trainer Michael Frontzeck ist dennoch zuversichtlich: "Ich arbeite tagtäglich mit der Mannschaft, habe ein gutes Gefühl, wie sie in vielen Bereichen zusammenwächst."

Den Mainzern fehlen weiter Beister (Knochenmarködem) und Soto (Knieschaden). Park steht nicht mehr im Kader, er wechselt zu Borussia Dortmund!

Gegen Hannover 96 wollen die 05er nun den ersten Heimsieg einfahren, aber Schmidt warnt: "Hannover 96 hat sich nicht auf eine Spielweise festgelegt. Sie beherrschen den Spielaufbau, haben viele spielerische Elemente drin und spielen auch mal einen langen Ball. Hannover 96 ist in der Breite echt gut aufgestellt, und ihre Waffe sind auf jeden Fall ihre Standards."

Der 1. FSV Mainz verlor das erste Spiel der neuen Saison zu Hause mit 0:1 gegen Ingolstadt, gewann dann aber am letzten Sonntag überraschend mit 2:1 in Gladbach. Trainer Martin Schmidt freute sich: "Der Sieg in Mönchengladbach war wichtig für uns, weil das Team nun weiß, was es in den Füßen hat, und weil er gezeigt hat, dass unser Umschaltspiel mittlerweile so ausgereift ist, dass es auch bei einem starken Gegner funktioniert."

Hallo und herzlich willkommen beim Live-Ticker von der Bundesliga. Ab 15.15 Uhr berichten wir heute vom Spiel FSV Mainz 05 gegen Hannover 96. Das Spiel kommentiert für Sie Stefan Rook.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Vertrauensbruch 
Pflegerin ahnt nichts von der versteckten Kamera

Nach einem Anfangsverdacht installieren Verwandte das Gerät, die Aufnahmen sind erschreckend. Video

Anzeige


Anzeige
shopping-portal