Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Ergebnisse >

Champions League: So lief Olympiakos - FC Bayern München

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Live-Ticker Champions League  

Olympiakos - FC Bayern 0:3

17.09.2015, 09:34 Uhr | t-online.de

Aktuelles Ergebnis:

0:3

0:1 Müller (52.)

0:2 Götze (89.)

0:3 Müller (90.)

16.09.2015, 20:45 Uhr
Piräus, Neo Stadio Karaiskaki
Zuschauer: 33.000 (ausverkauft)

So, das war?s für heute von der Champions League. Morgen rollt der Ball aber schon wieder in der Europa League. Sie können natürlich ab 18.45 Uhr wieder im Live-Ticker live dabei sein.

Der FC Bayern schlägt Olympiakos Piräus mit 3:0. Die Bayern haben das Spiel über weite Strecken dominiert. Aber wie schon am Wochenende gegen den FC Augsburg haben sie bis zur Schlussphase zu wenig aus ihren zahlreichen Chancen gemacht. Gegen teilweise sehr defensiv eingestellte Griechen war das allerdings auch nicht immer leicht. Die Bayern sind damit wie so oft mit einem Dreier in die Königsklasse gestartet. Sie haben einen ersten kleinen Grundstein für das Achtelfinale gelegt. Piräus hat nach dieser Niederlage seinen Heim-Nimbus erst einmal verloren.

90. Minute:
Schluss! Schiri Carballo pfeift das Spiel ab.

90. Minute:
Jetzt wird es also doch noch deutlicher....

90. Minute:
tor Tooooooooooooooooor! Müller erzielt das 3:0 für die Bayern. Vom Punkt trifft er nach einem verzögerten Anlauf rechts unten. Roberto hatte sich die andere Ecke ausgesucht.

90. Minute:
elfer Coman wird im 16er gelegt. Carballo zeigt sofort auf den Punkt.

90. Minute:
Vier Minuten werden noch nachgespielt.

90. Minute:
Das war es dann wohl für die Griechen. Zwei Tore erzielen die hier nicht mehr.

89. Minute:
tor Toooooooooooooooooor! Götze erzielt das 2:0 für die Bayern. Coman ist auf der rechten Seite durch. Der passt den Ball in den Rückraum auf Götze. Der lässt einen Gegenspieler aussteigen und trifft dann aus sechs Metern in die lange Ecke.

87. Minute:
Langer Ball auf Salino. Der nimmt den Ball mit der Hand mit. Es gibt einen Freistoß für die Bayern.

87. Minute:
Der Freistoß für Piräus bringt dann keine Gefahr mehr.

86. Minute:
gelb Kimmich steigt hart ein. In seinem ersten Spiel in der Königsklasse sieht er gleich mal die Gelbe Karte.

84. Minute:
Verspielen die Bayern doch noch den Dreier. Da hat sich jetzt der berühmte Schlendrian eingeschlichen.

83. Minute:
chance Leandro Salino hat die große Chance zum Ausgleich. Aus neun Metern trifft er nur das Außennetz. Neuer wäre da nicht mehr ran gekommen.

81. Minute:
auswechslung Sebá kommt für Felipe Pardo ins Spiel

81. Minute:
Das Niveau des Spiels nimmt weiter ab. Es sind jetzt sehr viele Ballverluste auf beiden Seiten zu sehen.

80. Minute:
Gut zehn Minuten müssen die Bayern noch durchhalten, dann wäre der erste Dreier der neuen Champions League Saison unter Dach und Fach.

79. Minute:
Vidal läuft auch nicht mehr ganz rund. Er ist angeschlagen. Es scheint aber nicht so schlimm zu sein.

78. Minute:
auswechslung Mario Götze kommt für Arturo Vidal ins Spiel

78. Minute:
Costa flankt von der rechten Seite. Am zweiten Pfosten ist Coman mit dem Kopf dran. Er bringt das Leder aber nicht auf das Tor.

77. Minute:
Götze steht immer noch draußen und wartet auf seinen Einsatz.

76. Minute:
auswechslung Joshua Kimmich kommt für Xabi Alonso ins Spiel

76. Minute:
"Frank" fragt nach der Leistung von Coman. Man hat den Eindruck, dass er noch keine Bindung hat. Er bemüht sich, traut sich aber noch nicht viel zu.

75. Minute:
Alonso wird nicht weiter machen können. Jetzt macht sich auch Joshua Kimmich bereit.

74. Minute:
Coman bringt den Ball flach von links rein. Der kommt nicht beim eigenen Mann an.

73. Minute:
Götze macht sich sofort für einen Einsatz bereit.

72. Minute:
Xabi Alonso hat sich verletzt. Das sieht nicht gut aus. Er wird vom Platz geführt.

71. Minute:
Die Bayern lassen den Ball lange durch die eigenen Reihen laufen. Das bringt Zeit. Sie sollten aber mit einem zweiten Treffer hier bei Zeiten den Deckel drauf machen.

70. Minute:
"Flo" fragt, ob Müller jetzt in die Spitze gerückt ist. Ja. Er hat die Position von Lewandowski übernommen.

69. Minute:
Wieder ein taktisches Foul von Alonso. Da hätte er eigentlich Gelb für sehen müssen. Carballo lässt die Karte erneut stecken.

68. Minute:
chance Lahm geht rechts auf die Grundlinie und legt den Ball zurück auf Müller. Dessen Schuss wird im ersten Versuch geblockt. Er bekommt aber noch die zweite Chance. Diesmal findet er aus sieben Metern seinen Meister in Roberto.

67. Minute:
Fortounis ist auch ein alter Bekannter. Er schnürte einst die Töppen für den 1. FC Kaiserslautern.

66. Minute:
auswechslung Konstantinos Fortounis kommt für Esteban Cambiasso ins Spiel

65. Minute:
Alonso schickt Thiago steil in den 16er. Da kann Masuaku im letzten Moment klären.

64. Minute:
Konter der Bayern. Der Pass von Vidal kommt diesmal nicht beim eigene Mann an. Vidal spielt ohnehin sehr unauffällig.

63. Minute:
Piräus steht weiterhin tief und die Bayern spielen den Ball hintenrum. Das bringt Zeit. Und die Uhr tickt hier ja jetzt schließlich nach bayrischer Zeit.

62. Minute:
Nach Torschüssen führen die Bayern mit 14:7. Daran kann man auch sehen, dass die Führung komplett verdient ist.

61. Minute:
Hernani kennt die Bayern. In der letzten Saison konnte er mit Porto das Hinspiel gegen die Münchener gewinnen. Vieleicht ist das ja ein gutes Omen für die Griechen.

60. Minute:
auswechslung Hernani kommt für Alejandro Dominguez ins Spiel

60. Minute:
Kingsley Coman geht jetzt auf die linke Seite. Costa kommt über rechts und Müller durch die Mitte.

59. Minute:
Das ist natürlich hart für Mario Götze. Jetzt wird ihm auch noch Kingsley Coman vorgezogen. Das ist ein Schlag ins Gesicht des Weltmeisters.

58. Minute:
auswechslung Kingsley Coman kommt für Robert Lewandowski ins Spiel

57. Minute:
Alaba ist nach einem Zusammenprall angeschlagen. Er kann das Spiel aber wohl fortsetzen.

56. Minute:
Die Dominguez-Ecke kann Alonso in der Mitte entschärfen. Piräus zeigt Zähne.

56. Minute:
ecke Eckstoß für Olympiakos Piräus

56. Minute:
chance Ideye zieht aus 17 Metern mit rechts ab. Neuer fliegt und lenkt den Ball mit einer Hand über die Querlatte.

55. Minute:
Piräus müsste das System jetzt eigentlich ändern. Noch ist davon aber nichts zu sehen. Die Bayern können es jetzt sehr ruhig weiterspielen.

54. Minute:
Salino hat die Chance. Er fabriziert da auf der rechten Seite aber eher eine Rückgabe. So kann man Neuer nicht bezwingen.

53. Minute:
Müller lacht. Vielleicht war das ja auch ein abgerutschte Flanke...

52. Minute:
tor Toooooooooooooooor! Müller erzielt das 1:0 für die Bayern. Müller guckt, schießt und trifft. Der Bayern-Star sieht das Keeper Roberto zu weit draußen steht und zirkelt den Ball aus gut 30 Metern und aus halbrechter Position in die lange Ecke.

51. Minute:
Die Bayern machen wieder Druck. Der Ballbesitz liegt bei gut 73%.

50. Minute:
Vidal llegt den Ball für Müller ab. Der nimmt den Ball aus 16 Metern mit vollem Risiko ab. Das zahlt sich in diesem Fall nicht aus.

48. Minute:
Ein Tor würde den Bayern natürlich enorm helfen. Dann müssten die Griechen ihre defensive Spielweise aufgeben.

47. Minute:
Bei den Bayern ist Bewegung auf der Bank. Vielleicht kommt ja Götze bald in die Partie.

46. Minute:
Lahm chipt den Ball in den 16er. Der landet auf Umwegen bei Costa. Der Brasilianer kann kein Kapital draus schlagen.

46. Minute:
Beide Mannschaften sind unverändert aus der Kabine gekommen.

46. Minute:
schiri Carlos Velasco Carballo hat das Spiel wieder freigegeben.

0:0 steht es zur Halbzeit zwischen Olympiakos Piräus und Bayern München. Die Münchner haben das Spiel über weite Strecken dominiert und konnten sich mit zunehmender Spieldauer auch immer mehr Chancen erarbeiten. Piräus ist in den letzten 15 Minuten nur noch zu wenig Entlastung gekommen. Es scheint also nur noch eine Frage der Zeit zu sein, bis die Bayern in Führung gehen. Noch ist aber alles offen und so bleibt es auch spannend. Dran bleiben. Gleich geht es weiter...

45. Minute:
schiri Schiri Carballo pfeift die erste Halbzeit ab.

45. Minute:
gelb Müller hält seinen Gegenspieler am Trikot fest. Er sieht die Gelbe Karte.

44. Minute:
Die Ecke kommt vonm links rein. Die Bayern bekommen den Ball nicht hinten raus. Es herrscht da en wenig Unordnung rund um Boateng. Schließlich steht dann aber Ideye im Abseits.

44. Minute:
ecke Eckstoß für Olympiakos Piräus

43. Minute:
chance Thiago legt den Ball für Alonso auf. Der zieht aus 19 Metern knallhart ab. Er verpasst die rechte Ecke um einen guten Meter.

42. Minute:
Die Griechen sind sicherlich zufrieden, wenn sie mit einem 0:0 in die Kabine gehen können. Gut drei Minuten sind es aber noch...

41. Minute:
Die Ecke der Bayern bringt mal wieder nichts ein.

41. Minute:
ecke Eckstoß für FC Bayern München

40. Minute:
chance Dominguez zieht die Ecke von der linken Seite in die Mitte. Boateng fliegt da am Ball vorbei. Siovas ist mit dem Kopf dran. bringt aber keinen Druck auf den Ball. So kann Neuer den sicher fangen.

40. Minute:
ecke Eckstoß für Olympiakos Piräus

39. Minute:
Das einzige, was dem Spiel der Bayern fehlt ist ein Tor. Noch ist aber genügend Zeit eines zu erzielen.

37. Minute:
chance Bernat zieht aus der zweiten Reihe ab. Mit links haut er den Ball nur Zentimeter über die Querlatte. Da wäre Roberto wohl nicht mehr rangekommen.

36. Minute:
Thiago hat die nächste Chance. Er kommt im 16er zum Schuss. Siovas kann den Ball noch blocken.

36. Minute:
Elabdellaoui ist weiterhin völlig überfordert, wenn Douglas Costa mit Hochgeschwindigkeit auf ihn zuläuft.

36. Minute:
So langsam wäre eine Führung für die Bayern durchaus verdient...

35. Minute:
chance Lewandowski hat die nächste Chance. Roberto liegt schon am Boden. Er kann aber noch das Bein heben, um den Ball abzuwehren.

34. Minute:
Müller legt für Costa auf. Der zieht aus 15 Metern in halblinker Position ab. Er schießt den Ball direkt in die Arme von Roberto.

33. Minute:
Im Moment haben die Bayern ein bisschen den berühmten Faden verloren. Piräus kann sich nun wieder häufiger befreien.

31. Minute:
Vidal will den Ball für Lewandowski durchstecken. Wieder bekommt eine Grieche noch das Bein dazwischen.

30. Minute:
Alejandro Dominguez bringt einen Freistoß aus dem Halbfeld in die Mitte. Da kann Alonso per Kopf klären.

29. Minute:
Der Ballbesitz der Bayern liegt nun auch bei 77%. Das ist schon ein sehr eindeutiger Wert. Noch nutzt das der Mannschaft von Pep Guardiola allerdings gar nichts.

28. Minute:
Der Druck der Bayern wird immer stärker. Die Griechen wackeln.

27. Minute:
chance Xabi Alonso zieht aus 18 Metern ab. Er verpasst das Tor nur um einen guten Meter.

26. Minute:
chance Den fälligen Freistoß zieht Alonso von links auf den zweiten Pfosten. Lewandowski ist dran und bringt den Ball aus spitzem Winkel per Aufsetzer auf das Tor. Roberto ist geschlagen, aber Ideye kann den Ball im letzten Moment von der Linie schlagen.

25. Minute:
gelb Elabdellaoui legt Costa. Auch er sieht die Gelbe Karte. Das kann jetzt schon eine echte Hypothek für die Griechen werden.

25. Minute:
Das Spiel wird hitziger. Da ist jetzt die eine oder andere unsaubere Szene zu sehen. Die Fans sind auch außer sich.

24. Minute:
Cambiasso hatte da allerdings ein bisschen recht. Das sah schon nach einem taktischen Foul von Alonso gegen Salino aus.

23. Minute:
gelb Alonso steigt hart ein. Cambiasso meckert und sieht dafür die Gelbe Karte.

22. Minute:
"Tobi" fragt, wie viele Fans aus München hier angereist sind. Das sind gut 1.700.

21. Minute:
Die Bayern machen das Spiel. Die besseren Chancen hat aber Olympiakos.

20. Minute:
chance Ideye hat die Chance nach einer abgefälschten Flanke, weil Boateng nicht nah genug am Mann steht. Er trifft den Ball nicht richtg. Neuer kann das Leder ohne Probleme fangen. Da war mehr drin.

19. Minute:
Casta zieht die Ecke weit raus auf LAhm. Die verpufft dann sogleich im Nichts.

19. Minute:
ecke Eckstoß für FC Bayern München

18. Minute:
Dominguez versucht es durch die Mitte. Er wird da von Alonso gestoppt. Die Griechen fordern einen Freistoß. Das sieht Schiri Carballo jedoch anders.

17. Minute:
Der Rasen sieht eigentlich nicht schlecht aus. Er scheint aber sehr rutschig zu sein. Die Bayern-Spieler haben immer wieder Stand-Probleme.

16. Minute:
Masuaku geht links an Lahm vorbei. Alonso hilft aus und unterbindet den Angriff. Alonso hat sich bei der Aktion leicht verletzt. Er kann das Spiel aber fortsetzen.

16. Minute:
Fehlpass von Alaba. Piräus könnte kontern. Doch Kasami passt das Leder auch gleich mal wieder in das Seitenaus.

15. Minute:
Eine echte Torchance hatte die Bayern noch nicht. Keeper Roberto musste noch nicht einmal ernsthaft eingreifen.

13. Minute:
Piräus steht sehr tief. Sie erwarten die Bayern jetzt mit zwei Viererketten.

12. Minute:
Der Ex-Braunschweiger Elabdellaoui hat große Problem auf seiner Seite. Costa zieht da immer wieder an ihm vorbei.

11. Minute:
Dominguez zieht aus 27 Metern in halblinker Position ab. Der Ball kommt flach auf die kurze Ecke, wo Neuer ihn sicher festhalten kann.

10. Minute:
Lahm flankt von der rechten Seite. Duiesmal steigt Müller hoch. Er bekommt den Ball an die Schulter. Von da springt er in das Toraus. Kann ja nicht alles klappen bei Müller.

9. Minute:
Douglas Costa läuft locker und leicht auf der linken Seite an Omar Elabdellaoui vorbei. Die Flanke kommt dann nicht bei Müller an.

8. Minute:
chance Die Ecke kommt von rechts auf den zweiten Pfosten. Da steigt Kasami hoch. Er köpft den Ball direkt in die Arme von Neuer.

8. Minute:
ecke Ideye setzt sich auf der rechten Seite durch und holt zumindest mal eine Ecke raus.

7. Minute:
Die Bayern übernehmen so langsam das Kommando. Sie haben schon über 57% Ballbesitz.

6. Minute:
Alonso zieht den fälligen Freistoß aus dem Halbfeld in die Box. Lewandowski ist mit dem Kopf am Ball, bringt die Kugel aber nicht auf das Tor.

5. Minute:
gelb Kasami legt, Müller den einen Ball im Mittelfeld abgefangen hatte. Der Grieche sieht die Gelbe Karte. Und das auch völlig zurecht.

4. Minute:
Elabdellaoui zieht aus 22 Metern mit rechts ab. Der Ball kann von den Bayern geblockt werden.

3. Minute:
Die Bayern versuchen in diesem Hexenkessel erst einmal Ruhe in das Spiel zu bringen. Das ist auch nötig.

2. Minute:
Lewandowski will Vidal in der Spitze anspielen. Der bekommt den Ball in die Hacken.

2. Minute:
Die Griechen sind sehr offensiv aufgestellt. Das könnte den Bayern in die Karten spielen.

1. Minute:
Die Bedingungen sind gut in Piräus. Es ist sommerlich warm. Das Thermometer zeigt noch 27° C. Der Rasen ist auch in einem guten Zustand.

1. Minute:
Los geht?s! Schiedsrichter Carlos Velasco Carballo hat das Spiel freigegeben. Die Hausherren stoßen an!

Es gab hier Randale im Stadion. Die Fans der Bayern wurden von der Polizei mit Schlagstöcken attackiert. Offenbar gab es da die eine oder andere Provokation.

Die Bayern müssen auch heute wieder auf die üblichen Verletzten verzichten. Ribéry, Robben, Kirchoff, Benatia und Badstuber sind nicht dabei. Bei Piräus fehlen neben den verletzten Ben Nabouhane und Bouchalaki auch der rotgesperrte Milivojevic.

Die Bayern sind in der Königsklasse noch nie auf Olympiakos Piräus getroffen. Überhaupt gab es erst sieben Vergleiche im Europa-Pokal mit griechischen Klubs. Und noch nie haben die Bayern ein Spiel dabei verloren. Fünf Siege stehen da zwei Remis gegenüber. Da kann man die Sache optimistisch angehen.

Die Bayern mit viel Selbstvertrauen an. In der Liga steht man mit vier Siegen nach vier Spielen mit blütenweißer Weste da. Da sollte es doch auch möglich sein gegen den griechischen Meister zu bestehen. In Piräus erwartet Lahm, Müller & Co. allerdings ein ganz heißer Tanz. Über 30.000 Fans sorgen für eine sehr hitzige Atmosphäre. Und Piräus ist eine Macht vor heimischer Kulisse. Die Griechen haben alle Heimspiele in der Gruppenphase der letzten Spielzeit in der Königsklasse gewinnen können. Eines der Opfer hier hieß Juventus Turin. Und die schafften es ja bekanntlich bis in das Finale nach Berlin.

Karl-Heinz Rummenigge versucht daher ein wenig Druck von seinem Super-Kader zu nehmen. Er will noch gar nicht an das Finale in Mailand denken. "Mailand ist noch zu weit weg. Wir sollten step by step denken und uns erst einmal für das Achtelfinale qualifizieren", sagt der Vorstandschef.

Heute starten auch die Bayern in die neue Champions League Saison. Und beim deutschen Rekordmeister ist der Erfolgsdruck sehr hoch. Das liegt vor allem an Star-Trainer Pep Guardiola, der die Messlatte selber sehr hoch gelegt hat. "Es zählt nur das Triple", sagte der Katalane vor der Saison. Und in der Tat: Nach dem zweimaligen Scheitern im Halbfinale ist Guardiola in seiner vermeintlich letzten Bayern-Saison zum Siegen verdammt. Und das nicht nur heute in Piräus.

Hallo und herzlich willkommen beim Live-Ticker von der Champions League. Ab 20.30 Uhr berichten wir heute vom Spiel Olympiakos Piräus gegen den FC Bayern München. Die Partie kommentiert für Sie unser Redakteur Alexander Hanne.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Rutschpartie des Jahres 
Selbst der Schneepflug scheitert an diesem Hügel

Das Video begeistert schon mehr als 22 Millionen Menschen im Internet. Video

Anzeige


Anzeige
shopping-portal