Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Ergebnisse >

Borussia Dortmund - FC Augsburg live: Bundesliga zum Nachlesen

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Bundesliga im Live-Ticker  

Borussia Dortmund - FC Augsburg 5:1

26.10.2015, 07:35 Uhr | t-online.de

Aktuelles Ergebnis:

5:1

1:0 Aubameyang (18.)

2:0 Reus (21.)

3:0 Reus (33.)

3:1 Bobadilla (49.)

4:1 Aubameyang (85.)

5:1 Aubameyang (90.)

25.10.2015, 15:30 Uhr
Dortmund, Signal Iduna Park
Zuschauer: 80.359 (ausverkauft)

Das war's vom Spiel in Dortmund. Seit 17.15 Uhr sind wir mit dem Live-Ticker vom Spiel Gladbach gegen Schalke 04 für Sie dabei.

Am Ende kam es doch noch ganz dick für den FC Augsburg. Mit 5:1 schickt der BVB die Augsburger nach Hause und festigt damit seinen zweiten Platz hinter den Bayern. Der Sieg der Tuchel-Elf war eigentlich bereits im ersten Durchgang unter Dach und Fach, aber Bobadillas Anschlusstreffer zum 1:3 kurz nach Wiederanpfiff (49.) verunsicherte die Gastgeber durchaus. In der Schlussphase jedoch besann sich der BVB dann wieder seiner Offensivstärken und machte machte den Kantersieg perfekt.

90. Minute:
Und dann ist Schluss, der BVB schickt Augsburg mit einer 5:1-Packung nach Hause.

90. Minute:
tor Tooooooooor, Aubameyang macht seinen dritten Treffer in diesem Match! Der BVB führt mit 5:1! Kagawa mit der bärenstarken Vorarbeit im 16er, Aubameyang setzt sich gegen Klavan durch und lässt dann auch Hitz aus 9 Metern keine Chance! Rechts oben schlägt der Ball ein!

90. Minute:
Es werden offiziell zwei Minuten Nachspielzeit angezeigt.

89. Minute:
Wieder der FC Augsburg über links, aber Bürki packt sich die Flanke von Max ganz sicher.

88. Minute:
Augsburg belagert noch einmal den Dortmunder 16er, aber Werners Flanke von links ist zu hoch für Bobadilla angesetzt.

88. Minute:
ecke Und gleich die nächste Gästeecke hinterher.

87. Minute:
ecke Der FCA steckt nicht auf holt links mit Werner noch eine Ecke heraus.

86. Minute:
Nun sind hier aber auch die allerletzten Augsburger Hoffnungen begraben.

85. Minute:
tor Toooooooooooor, Aubameyang macht alles klar und trifft zum Dortmunder 4:1! Ramos mit dem Torschuss aus 15 Metern aus halblinker Position. Der Ball wäre knapp rechts daneben gegangen, aber Aubameyang rutscht geistesgegenwärtig in den Ball und drückt das Leder am 5er in die Maschen!

84. Minute:
Nun machen auch die BVB-Fans noch ein mal richtig Alarm und peitschen ihre Elf lautstark nach vorn.

83. Minute:
Immehin der BVB wrd nun noch einmal etwas aktiver in der Offensive. Ramos gleich mit seiner ersten Aktion im 16er der Augsburger, aber er kommt nicht zum Abschluss.

82. Minute:
auswechslung Adrián Ramos kommt für Marco Reus ins Spiel

81. Minute:
ecke Die BVB-Ecke im Anschluss verpufft...

80. Minute:
chance Dann der schnelle Gegenzug der Gastgeber. Aubameyang hat freie Bahnund zieht aus 16 Metern ab, aber Hitz kann die Kugel links unten noch um den Pfosten drehen!

80. Minute:
Und wieder der FCA über rechts. Diesmal kommt Feulner zum Flanken, aber der Ball kommt zu flach und wird vom BVB geklärt.

79. Minute:
Starke Flanke von rechts durch Bobadilla, der aufgerückte Feulner kommt aber am 5er des BVB nicht zum Kopfball.

78. Minute:
Auf dem Rasen tut sich nicht allzu viel. Dortmund hält den FCA auf Distanz, ohne selbst Torchancen zu kreieren.

77. Minute:
Ron fragt: "Wie macht sich Raul Bobadilla?" Der FCA-Stürmer gibt hier keinen Ball verloren und setzt seinen bulligen Körper immer wieder stark ein. Gutes Match von Bobadilla.

76. Minute:
Castro hatte hier heute stark begonnen, aber ist im zweiten Abschnitt komplett abgetaucht.

76. Minute:
auswechslung Julian Weigl kommt für Sven Bender ins Spiel

76. Minute:
auswechslung Adnan Januzaj kommt für Gonzalo Castro ins Spiel

75. Minute:
auswechslung Dong-Won Ji kommt für Dominik Kohr ins Spiel

75. Minute:
Noch ist eine gute Viertelstunde zu spielen. Bislang hat der BVB hier rund 65 % Ballbesitz und verwaltet die Führung.

74. Minute:
gelb Dann die Konterchance für den BVB. Schmelzer treibt die Kugel durchs Mittelfeld und Feulner stoppt ihn mit dem Trikot-Zupfer. Gelb für Feulner!

73. Minute:
War die erste Hälfte noch eine echte Werbung für den Fußball, langweilt die zweite Hälfte fast schon. Es passiert kaum etwas in den Strafräumen.

71. Minute:
Dortmund hat die Passgenauigkeit verloren. Über Kagawa und Bender kommt der Ball auf Castro am 16er, aber dessen Pass auf Reus misslingt komplett.

70. Minute:
Noch machen beide Trainer keine Anstalten, einen weiteren frischen Spieler zu bringen

69. Minute:
TO_Troll fragt: "Spielt der FCA nun besser nach vorne?" Ja, aber der BVB wirkt nun auch erstmals müde - insbesondere im Kopf.

68. Minute:
Es ist lange her, dass der BVB letztmals gefährlich vor FCA-Keeper Hitz aufgetaucht ist.

66. Minute:
Die Chance für Augsburg zum 2:3! Nach Kohrs Vorstoß bekommen die Gastgeber den Ball nicht aus dem 16er und dann schließt Bobadilla etwas überhastet aus 13 Metern ab und setzt den Ball volley im hohen Bogen links vorbei!

65. Minute:
Das ist jetzt alles nicht mehr allzu spektakulär auf dem Rasen. Augsburg drückt aber auf den Anschlusstreffer!

64. Minute:
Werner mit dem Gästeeckball von rechts, aber Schmelzer klärt per Kopf für den BVB. Schiri Gräfe hat zudem eine Offensivfoul im 16er gesehen...

64. Minute:
ecke Eckstoß für FC Augsburg

63. Minute:
FCA-Coach Weinzierl hält es nicht mehr auf seiner Bank. Wild gestikulierend beordert er sein Team nach vorn.

62. Minute:
Dortmund spielt nicht mehr das enorme Pensum der ersten Hälfte runter. Nun wird der Dreier eher verwaltet.

61. Minute:
Tobias fragt: "Ist nichts von dem Selbstvertrauen aus dem EL-Sieg bei Augsburg zu sehen?" In Hälfte eins war es definitiv zerstört, nun aber hoffen die Gäste wieder.

60. Minute:
gelb Was macht denn Werner da gegen Sokratis. Er trifft den Dortmunder voll mit gestrecktem Bein am Oberschenkel und ist mit Gelb noch gut bedient!

60. Minute:
Eine Stunde ist gespielt. Bislang hat der BVB hier rund 66 % Ballbesitz.

58. Minute:
chance Und gleich wieder der BVB! Nach Ginters Vorarbeit von rechts knallt Kagawa das Leder in leichter Rücklage aus 13 Metern drei Meter drüber! Da war mehr drin!

58. Minute:
Fast das 4:1! Aubameyang legt im 16er für Castro auf, der geht zur Grundlinie und passt vors Tor, aber da ist kein Mitspieler!

57. Minute:
Starkes Tackling von Augsbugrs Klavan gegen Pierre-Emerick Aubameyang. Der FCA zeigt jetzt eine ganz andere Körpersprache.

55. Minute:
Der Treffer hat den Gästen neue Kräfte eingehaucht. Nun ist der Wille und die Laufbereitschaft wieder dan.

54. Minute:
Aufatmen beim FCA, Keeper Hitz macht weiter. Vorn dann Philipp Max mit der Flanke der Gäste genau in die Arme von Bürki.

53. Minute:
Und so geht es auch weiter. Diesmal krachen Hitz und Kagawa am Augsburger 5er zusammen. Der FCA-Keeper bleibt zunächst liegen.

52. Minute:
Es geht zur Sache. Gündogan und Koo krachen schmerzhaft zusammen, aber beide machen weiter.

51. Minute:
Oje, Dortmunds Ginter muss ohne Fremdeinwirkung am Knöchel behandelt werden. Der BVB aktuell in Unterzahl.

50. Minute:
Geht da doch noch was für den FC Augsburg?

49. Minute:
tor Tooooooooor, Bobadilla köpft zum Augsburger 1:3 ein! Werners Freistoßflanke nickt Bobadilla aus stark abseitsverdächdiger Position für die Gäste ein. Hummels stand da nicht gut am Mann.

48. Minute:
Gemächlicher Beginn der zweiten Hälfte. Beide Teams beharken sich im Mittelfeld.

46. Minute:
Dortmund macht unverändert weiter.

46. Minute:
auswechslung Tobias Werner kommt für Alexander Esswein ins Spiel

46. Minute:
auswechslung Jan Moravek kommt für Piotr Trochowski ins Spiel

46. Minute:
schiri Weiter geht?s! Schiri Manuel Gräfe hat die zweite Hälfte angepfiffen. Borussia Dortmund hat nun Anstoß.

Der BVB hat die Reisestrapazen in den Kaukasus vom Donnerstag offenbar bestens verdaut und führt bereits zur Pause gegen Augsburg mit 3:0. Die Tuchel-Elf war hier von Beginn an das spielbestimmende Team und hatte bereits in den ersten fünf Minuten drei hochkarätige Chancen. In der 18. Minute eröffnete dann Aubameyang den Torreigen, Reus erhöhte per Doppelpack. Kann Augsburg hier doch noch etwas reißen, oder setzt der BVB das Torfestival fort? Gleich geht's weiter!

45. Minute:
schiri Pünktlich pfeift Gräfe den ersten Durchgang ab.

45. Minute:
Udo fragt: "Ist diee Führung in dieser Höhe verdient?" Absolut, der BVB hat von Anfang an Vollgas gegeben und Chancen satt gehabt.

44. Minute:
Dann der Gegenstoß des FCA, Bobadilla nimmt links am 16er des BVB Fahrt auf, aber die Fahne ist oben. Abseits.

43. Minute:
Im Anchluss an die Ecke kann sich der BVB erneut in der Augsburger Hälfte festsetzen.

42. Minute:
ecke Eckstoß für Borussia Dortmund

42. Minute:
Und wieder kommt der Ball im Augsburger 16er auf Aubameyang, aber Feulner kann ihn gerade noch zur Ecke blocken.

41. Minute:
Augsburg wird froh sein, wenn dieser erste Durchgang vorbei ist. Links wird Esswein geschickt, aber der Pass ist unerreichbar...

40. Minute:
Hinten lässt der BVB fast nichts zu, da hilft auch ein Marco Reus munter mit aus.

38. Minute:
Castro zeigt sich sehr laufstark, geht jedem Ball nach und läuft dann Philipp Max am Freiburger 16er an. Der schießt Castro an, Abschlag für den FCA.

36. Minute:
Eric fragt: "Wie spielt Castro?" Stark, der Ex-Leverkusener scheint gewillt zu sein, seine Chance heute beim Schopfe zu packen.

35. Minute:
chance Fast der Anschlusstreffer für die Gäste! Wie aus dem Nichts taucht Bobadilla rechts am 5er des BVB auf und scheitert aus 7 Metern am herausstürzenden Bürki!

34. Minute:
Nun muss der FC Augsburg aufpassen, dass das hier kein Debakel wird.

33. Minute:
tor Toooooooor, Reus mit seinem zweiten Treffer, der BVB führt mit 3:0! Und was für ein schöner Treffer! Ginter leitet mit einem Heber in den 16er ein. Kagawa legt per Hacke am 5er für Reus ab und der hat keine Mühe, Hitz aus der Nahdistanz zu überwinden!

32. Minute:
Das Match nimmt eine kleine Auszeit, der BVB muss aktuell nicht viel machen. Augsburg ist froh, wenn hinten nichts passiert.

31. Minute:
Augsburg wirkt aktuell ohne Idee, der Spielstand ist auch nicht gerade aufmunternd.

30. Minute:
Eine halbe Stunde ist gespielt. Bislang hat der BVB hier satte 73 % Ballbesitz und führt hochverdient.

29. Minute:
ecke Die BVB-Ecke im Anschluss bringt nichts ein..

28. Minute:
chance Fast das 3:0! Ilkay Gündogan prüft Hitz aus 17 Metern und der FCA-Keeper kann links im Eck gerade noch zur Ecke abwehren!

27. Minute:
Andy fragt: Wieviel Tore hat Aubameyang jetzt in der Liga erzielt?" Das war sein elfter Saisontreffer in der Liga.

26. Minute:
Das zeugt von Selbstbewusstsein! Castro knallt den Ball im Anschluss an die BVB-Ecke aus 30 Metern Richtung Tor, zielt aber deutlich zu hoch...

25. Minute:
ecke Eckstoß für Borussia Dortmund

25. Minute:
Nicht zum ersten Mal landet ein Abschlag von Hitz direkt bei einem Dortmunder.

24. Minute:
Nun ist es ohrenbetäubend laut in der Dortmunder Arena! Der BVB lässt Ball und Gegner laufen.

22. Minute:
Tja, das wars wahrscheinlich bereits für die Gäste aus Augsburg. Oder kommen die Fuggerstädter noch mal ins Spiel?

21. Minute:
tor Toooooooooor, Reus erhöht auf 2:0 für den BVB! Kagawa mit der Weltklassevorarbeit links gegen Jan-Ingwer Callsen-Bracker. Kagawa tanzt den Augsburger locker links im 16er aus und bedient dann Reus, der aus vier Metern im Fallen den Ball hart unter die Latte ins Netz drischt!

20. Minute:
Markus Weinzierl blickt zerknirscht drein. Aber noch wird der FCA-Coach nicht wechseln.

19. Minute:
Die Führung für den BVB ist hochverdient. Wie reagiert der FC Augsburg?

18. Minute:
tor Tooooooooooor, Aubameyang netzt zum 1:0 für Dortmund ein! Ginter leitet rechts ein, über Castro und Gündogan kommt der Ball am Fünfer auf Aubameyang, der nur noch einzuschieben braucht! Hitz ist ohne Chance!

18. Minute:
CliffEmAll fragt: "Was ist mit Mkhitaryan?" Wie gesagt, Mkhitaryan musste mit Oberschenkelproblemen passen.

16. Minute:
Augsburg kann inzwischen die Dortmunder Angriffe deutlich früher unterbinden. Hitz hat jetzt nicht mehr allzu viel zu tun.

15. Minute:
Und wieder die Gäste. Philipp Max mit der Flanke von links und Koo steigt im 16er am höchsten, köpft aber genau auf Bürki!

15. Minute:
Eine knappe Viertelstunde ist gespielt. Bislang hat der BVB hier starke 71 % Ballbesitz.

14. Minute:
Erstmals nimmt sich der BVB in dieser Partie eine kleine Kunstpause.

13. Minute:
Augsburg wagt sich jetzt öfter aus der Deckung. Koo und Bobadilla im Zusammenspiel, aber Ginter klärt.

12. Minute:
Dortmund ist wieder komplett, Aubameyang beißt auf die Zähne und spielt weiter.

11. Minute:
Aufatmen beim BVB, Aubameyang steht wieder und wird wohl weiter machen können.

10. Minute:
Und die nächste BVB-Chance! Kagawa legt am 5er für Aubameyang ab, aber die Fahne ist oben. Bitter für Aubameyang, er hat bei der Aktion den Fuß von Hitz abbekommen.

9. Minute:
u2665BVBu2665 fragt: "Warum steht Weigl heute nicht in der Startelf?" Tuchel gönnt dem Youngster eine Verschnaufpause.

8. Minute:
Piotr Trochowski mit der FCA-Ecke von rechts, aber der BVB fängt den Ball ab.

7. Minute:
ecke Immerhin, Augsbugrs Koo erzwingt die erste Gästeecke.

6. Minute:
Das 1:0 der Gastgeber liegt in der Luft. Schmelzer mit der Flanke vors Tor, Bender legt per Kopf für Pierre-Emerick Aubameyang auf, aber der kommt nicht ran.

5. Minute:
Im Anschluss an die Reus Ecke wird Castros Weitschussversuch aus rund 30 Metern geblockt, aber der BVB bleibt am Drücker.

4. Minute:
ecke Feulner klärt auf Kosten der nächsten BVB-Ecke.

3. Minute:
Es brennt licheterloh im Augsburger 16er. Wieder leitet Castro ein, aber weder Aubameyang noch Kagawa bekommen den Ball unter Bedrängnis aufs Tor.

2. Minute:
Reus mit der BVB-Ecke von rechts, aber Aubameyang kommt im 16er nicht ran...

2. Minute:
ecke Eckstoß für Borussia Dortmund

1. Minute:
chance Wie immer in Dortmund ist die Stimmung im Stadion prächtig. Castro mit der ersten BVB-Attacke, am 5er taucht Aubameyang auf und Klavan rettet zur Ecke.

1. Minute:
Es geht los! Referee Manuel Gräfe hat die Partie freigegeben. Der FC Augsburg hat Anstoß.

Gute Bedingungen in Dortmund. Bei rund 11 Grad ist es aktuell trocken. Das Stadion ist nahezu ausverkauft, es kann losgehen.

Schiedsrichter Manuel Gräfe führt die Teams aufs Feld, gleich geht's los.

Augsburgs Kapitän Paul Verhaegh plagt sich mit einer Sprunggelenksverletzung aus dem Alkmaar-Spiel und muss heute passen. Feulner ersetzt ihn.

In Dortmund wird insbesondere die Augsburger Defensive im Mittelpunkt stehen. "Dortmund ist eine Riesenaufgabe", weiß denn auch FCA-Coach Markus Weinzierl. Doch dass man auch in Dortmund punkten kann wissen die Augsburger nur zu gut. Es ist noch gar nicht so lange her, als der FCA im letzten Februar einen überraschenden 1:0-Erfolg in Dortmund feiern konnte. Torschütze war Raul Bobadilla.

Doch auch der krisengeschüttelte FC Augsburg konnte sich am Donnerstag auf internationaler Bühne mit 1:0 beim AZ Alkmaar neues Selbstbewusstsein holen. "Gegen den BVB müssen wir uns wieder genauso reinhauen", fordert FCA-Schlussmann Marwin Hitz erneut einen beherzten Auftritt seiner Vorderleute.

Wie zuletzt beim Qäbälä-Spiel steht Tuchel Henrikh Mkhitaryan heute nicht zur Verfügung. Der BVB-Profi hat Oberschenkelprobleme.

"Augsburg ist besser als der Tabellenplatz, nichtsdestotrotz sind wir Favorit und wollen dieser Rolle gerecht werden", verspricht Thomas Tuchel einen hochkonzentrierten BVB. Doch was soll schon schief gehen, wenn man einen Pierre-Emerick Aubameyang in seinem Team hat. Der BVB-Stürmer blüht unter Thomas Tuchel geradezu auf und ist zum Torgaranten gereift. Quasi im Alleingang sorgte Aubameyang für den 3:1-Erfolg des BVB beim FK Qäbälä.

Dortmund absolvierte seine Pflichtaufgabe am Donnerstag in Aserbaidschan (3:1 beim FK Qäbälä) erfolgreich. Doch der Perfektionist Tuchel war dennoch alles andere als zufrieden. "Die Leistung hat unseren Ansprüchen, die wir an uns haben, nicht entsprochen", sagte Tuchel. Zu viel Zufriedenheit macht gemütlich, weiß auch der BVB-Coach.

Der Tabellenzweite Dortmund empfängt Schlusslicht Augsburg. Die Rollen in diesem Match sind klar verteilt. Alles andere als ein klarer Sieg der Tuchel-Elf gegen die Fuggerstädter wäre eine faustdicke Überraschung.

Hallo und herzlich willkommen beim Live-Ticker von der Bundesliga. Ab 15.15 Uhr berichten wir heute vom Spiel Borussia Dortmund gegen den FC Augsburg. Die Partie kommentiert für Sie unser Redakteur Thomas Ratzke.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Die besten Videos des Jahres 2016 
Passant entlarvt angeblichen Beinamputierten

Misstrauisch werden die vermeintlichen Beinstümpfe befühlt. Video

Anzeige


Anzeige
shopping-portal