Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Ergebnisse >

Werder Bremen - 1. FC Köln live: DFB-Pokal-Partie im Live-Ticker

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Werder Bremen - Köln 1:0

28.10.2015, 17:29 Uhr | t-online.de

Aktuelles Ergebnis:

1:0

1:0 Ujah (22.)

28.10.2015, 20:30 Uhr
Bremen, Weser-Stadion
Zuschauer: 38.000

Das war's im Live-Ticker mit dem Spiel Werder Bremen gegen den 1. FC Köln. Vielen Dank, dass Sie dabei waren!

Mit einem 1:0 über den 1. FC Köln zieht Bremen in das Achtelfinale des DFB-Pokals ein. Das Tor des Tages erzielte ausgerechnet der Ex-Kölner Ujah, dessen Wechsel an die Weser im Sommer für einigen Wirbel gesorgt hatte. Nachdem die Werder-Führung zur Pause noch verdient war, drehte Köln im zweiten Durchgang auf, konnte aber SVW-Keeper Wiedwald nicht überwinden. Vor allem Ujah-Nachfolger Modeste vergab für die Geißböcke die besten Möglichkeiten. So aber fahren die Gäste mit leeren Händen nach Hause, Werder dagegen jubelt über den Einzug in die nächste Runde.

90. Minute:
Das war's in Bremen! Schiedsrichter Dr. Felix Brych pfeift die Partie ab.

90. Minute:
Die Sekunden verrinnen, Knapp 30 stehen noch auf der Uhr. Gelingt Köln noch der Lucky Punch?

90. Minute:
chance Die Chance zum Ausgleich! Modeste kommt rechts im Strafraum aus spitzem Winkel zum Schuss! Wiedwald wehrt den Ball mit einem Reflex ab!

90. Minute:
Köln haut jetzt immer wieder die Bälle lang nach vorne. Risse probiert es nun mit einem Pass auf Sörensen, der nicht ankommt.

90. Minute:
Drei Minuten Nachspielzeit werden angezeigt.

90. Minute:
auswechslung Assani Lukimya kommt für Anthony Ujah ins Spiel

89. Minute:
Werder kontert über Ujah, der vom Mittelkreis aus den gestarteten Pizarro einsetzt. Horn kommt weit aus seinem Kasten und klärt gut 40 Meter vor der Linie vor dem Bremer.

88. Minute:
Risse flankt von der rechten Strafraumseite auf Modeste. Wiedwald ist aber schneller und pflückt den Ball vor dem Kölner sicher runter.

87. Minute:
ecke Hector führt eine weitere Kölner Ecke von links nur kurz auf Jojic aus. Die Möglichkeit verpufft.

87. Minute:
auswechslung Claudio Pizarro kommt für Florian Grillitsch ins Spiel

86. Minute:
Bei Bremen macht sich Pizarro an der Seitenlinie für seinen Einsatz bereit.

85. Minute:
ecke Risse schlägt eine weitere Ecke für Köln von rechts herein, die von der Bremer Abwehr wieder weit rausgeschlagen wird.

84. Minute:
auswechslung Milos Jojic kommt für Yuya Osako ins Spiel

83. Minute:
Köln baut aus der eigenen Hälfte wieder auf, doch hinter der Mittellinie ist erst mal Schluss mit der Vorwärtsbewegung.

82. Minute:
Ujah will sich auf der linken Seite gegen zwei Kölner durchwühlen, rennt sich dann aber an Risse fest.

81. Minute:
auswechslung Lukas Fröde kommt für Zlatko Junuzovic ins Spiel

80. Minute:
Die Schlussphase läuft in Bremen, wo nur noch zehn Minuten zu spielen sind. Noch verteidigt Werder den knappen Vorsprung, doch Köln drängt.

79. Minute:
Osako lässt Fritz an der Seitenlinie über die Klinge springen. Es gibt einen Freistoß für Bremen.

78. Minute:
Bei Köln startet Risse einen Sturmlauf über die linke Seite, setzt dann Svento in der Mitte ein. Dessen Pass in die Spitze kommt nicht bei Finne an.

77. Minute:
Junuzovic treibt den Ball ein ums andere Mal über die linke Seite nach vorn, legt dann ab auf Ujah. Der Stürmer verliert die Kugel dann wieder.

76. Minute:
User "Finn" fragt, ob Köln das noch aufholen kann. Durchaus, die Gäste sind hier am Drücker. Ihnen bleiben aber nur noch gut 15 Minuten, um sich in die Verlängerung zu retten.

75. Minute:
Die Schlussviertelstunde hat begonnen in Bremen, wo Köln nun die Schlagzahl erhöht. Aber die Gäste bleiben hier anfällig für Konter.

74. Minute:
auswechslung Bard Finne kommt für Kevin Vogt ins Spiel

73. Minute:
chance Auf der Gegenseite prüft Grillitsch mit seinem Linksschuss aus 15 Metern Horn. Der Kölner Keeper klatscht zur Seite ab!

72. Minute:
Nagasawa hebt den Ball an den Strafraum auf Modeste. Galvez geht dazwischen, köpft die Kugel auf Wiedwald zurück. Fast ein wenig zu kurz, doch Modeste kommt nicht mehr ran.

71. Minute:
ecke Risse tritt einen Eckstoß von rechts herein. Der ist aber ungefährlich.

70. Minute:
chance Nach einem Grillitsch-Anspiel lässt Bartel mit dem Rücken zum Tor auf Junuzovic abtropfen. Der Österreicher verzieht seinen Schuss aus 17 Metern etwas!

69. Minute:
Sternberg flankt von der linken Seite scharf vors Kölner Tor. Der Ball ist etwas zu ungenau für Bartels, der nicht mehr rankommt.

68. Minute:
Vestergaard kann sich nach dem Junuzovic-Freistoß nicht durchsetzen. Der Ball geht verloren.

67. Minute:
Lehmann schickt Bargfrede gut 32 Meter vor dem Tor im Zweikampf zu Boden. Es gibt einen Freistoß für Werder aus zentraler Position.

66. Minute:
Gebre Selassie wirft von rechts weit in den Kölner Strafraum, wo die Gäste den Ball erst im zweiten Versuch klären können.

65. Minute:
Nagasawa schiebt den Ball fast von der Grundlinie in den Fünfer, wo Modeste einen Schritt zu spät kommt.

64. Minute:
Horn kommt beim anschließenden Junuzovic-Freistoß aus seinem Tor und faustet den Ball wuchtig weg.

63. Minute:
Ujah kann wieder mitmischen und wird gleich im Mittelfeld gelegt. Junuzovic steht zum Freistoß aus 35 Metern bereit.

62. Minute:
ecke Und es gibt gleich die nächste Ecke hinterher, nun läuft Junuzovic von rechts an. Auch das bringt nichts ein.

61. Minute:
ecke Noch während Ujah hinter dem Tor behandelt wird, tritt Junuzovic die nächste Bremer Ecke von links.

60. Minute:
Ujah ist nach dem Freistoß im Kampf um den Ball gegen Sörensen zu Boden gegangen. Der SVW-Stürmer ist im Fünfer liegen geblieben.

59. Minute:
Junuzovic legt sich den Ball zu einem Freistoß an der linken Eckfahne zurecht.

58. Minute:
Das war die Riesenmöglichkeit zum Ausgleich für Köln. Da fehlten nur wenige Zentimeter, Wiedwald wäre nicht mehr rangekommen.

57. Minute:
chance Riesenglück für Werder! Nach einem langen Pass aus dem Mittelfeld schaltet Modeste schneller als Vestergaard und schießt mit links aus 15 Metern. Der Ball touchiert noch den rechten Außenpfosten!

56. Minute:
Bartels dringt über rechts in den Strafraum ein, geht dann im Duell mit Hector zu Boden. Der Bremer fordert einen Elfmeter, Schiedsrichter Brych lässt weiterspielen.

55. Minute:
chance Auf der Gegenseite probiert es Bargfrede aus 22 Metern. Sein Rechtsschuss geht klar über das Tor von Horn!

54. Minute:
ecke Hector tritt die folgende Ecke von rechts herein, doch das bringt nichts ein.

53. Minute:
Modeste lässt im 16er auf Hector abtropfen, dessen Schuss aus 14 Metern von Vestergaard zur Ecke abgelenkt wird.

52. Minute:
Sternberg muss immer noch außerhalb des Platzes behandelt werden. Die Blutung hat noch nicht aufgehört.

51. Minute:
Sternberg blutet nach einem Zweikampf mit Nagasawa im Gesicht. Der Kölner hat da seinen Ellbogen zu heftig eingesetzt.

50. Minute:
chance Modeste dringt über die linke Seite in den Strafraum ein, lässt Galvez stehen und zieht aus spitzem Winkel und kurzer Distanz ab. Wiedwald kann abwehren!

49. Minute:
Gebre Selassie dribbelt sich auf der rechten Seite an Hector fest und leitet einen Angriff über Modeste ein.

48. Minute:
Junuzovic treibt den Ball aus der eigenen Hälfte bis an den Kölner Strafraum, verzettelt sich dort aber.

47. Minute:
Beide Mannschaften gehen unverändert in den zweiten Durchgang.

46. Minute:
schiri Weiter geht's! Schiri Brych pfeift die zweite Hälfte an. Bremen hat Anstoß.

Mit einer 1:0-Führung über Köln geht Bremen in die Kabine. Das Ergebnis ist verdient, da Werder ein wenig mehr ins Spiel investiert, zu einigen Tormöglichkeiten vor allem durch Ujah kam und dazu hinten sicher steht. Köln ist äußerst defensiv eingestellt, musste aber auch früh Ausfälle verkraften: Olkowski verletzte sich schon beim Warmmachen, Zoller fiel nach 16 Minuten verletzt aus. Kommt Köln noch einmal zurück? Es bleibt spannend in Bremen!

45. Minute:
schiri Das war's im ersten Durchgang. Schiedsrichter Dr. Felix Brych pfeift zur Pause.

45. Minute:
ecke Noch einmal läuft Junuzovic an, diesmal von rechts. Auch dieser Eckstoß bringt nichts ein.

45. Minute:
ecke Die folgende Ecke durch Junuzovic von der linken Seite bringt keine Gefahr.

44. Minute:
chance Aber jetzt! Grillitsch steckt auf Ujah am Fünfmeterraum durch. Bremens Stürmer scheitert aus kurzer Distanz am klasse reagierenden Horn!

43. Minute:
Szenen wie diese eben in der 42. Minute sind heute die Ausnahme. Viel passiert hier nicht.

42. Minute:
Bargfrede schickt Fritz auf der rechten Seite auf die Reise. Dessen hohe Flanke an den linken Pfosten nimmt Ujah artistisch an, doch eine Chance entsteht daraus nicht.

41. Minute:
Köln sortiert sich bei Bremer Ballbesitz hinten stets schnell ein. Da gibt es im Moment kein Durchkommen für Werder.

40. Minute:
chance Im Gegenzug ist Grillitsch gut 18 Meter vor dem Tor in guter Schussposition. Seinen flachen Ball kann Horn sicher halten!

39. Minute:
gelb Modeste rammt Galvez im Kopfballduell den linken Ellbogen an den Hals und sieht dafür die erste Gelbe Karte des Spiels.

38. Minute:
Köln rückt erneut weit auf und setzt Bremen früh unter Druck, will die Gastgeber zu Fehlern zwingen.

37. Minute:
Nach Junzovic-Flanke nach rechts in den Strafraum legt Fritz per Kopf auf Bartels ab, dessen Schuss aus 16 Metern aber völlig verunglückt.

36. Minute:
ecke Von links läuft nun Hector an, dessen Eckstoß aber kein Mitspieler verarbeiten kann.

35. Minute:
ecke Risse tritt eine Ecke von rechts herein, die auf der anderen Seite gleich zur nächsten Ecke führt.

34. Minute:
Sörensen hält gegen Ujah den Fuß drauf. Der Neu-Bremer bleibt liegen, kann dann aber weitermachen.

33. Minute:
Aber nun! Risse flankt scharf von rechts direkt vor das Tor. Modeste zieht im Zweikampf mit Galvez aber den Kürzeren und kommt nicht mehr an den Ball.

32. Minute:
Die Begegnung ist nun ein wenig verflacht. Es ist kaum Bewegung im Spiel. Der Ball rotiert im Mittelfeld.

31. Minute:
Köln attackiert nun früh im Mittelfeld und versucht, Bremen wieder weit in die eigene Hälfte zu drängen.

30. Minute:
Eine halbe Stunde ist rum in Bremen, wo die Werder-Führung nicht unverdient ist. Die Norddeutschen sind aktiver, kamen allerdings noch nicht zu besonders vielen Möglichkeiten.

29. Minute:
ecke Hector tritt die erste Ecke für Köln von links herein, was aber nichts einbringt.

28. Minute:
Werder zieht sich nun weit zurück und lässt Köln kommen. Aber die Norddeutschen lauern immer wieder auf Kontermöglichkeiten.

27. Minute:
Für Bremens Anhänger ist die Führung kein Grund zum Durchdrehen: Auf den Rängen ist es relativ ruhig.

26. Minute:
Zwei Torschüsse sind für Ujah bislang zu verzeichnen: Ein Kopfball ging überweg, ein Drehschuss war drin!

25. Minute:
Bremen kontert durch die Mitte über Bartels. Dessen Pass nach rechts auf Fritz kommt aber nicht an.

24. Minute:
Köln muss nun kommen. Die Gäste waren bislang ziemlich defensiv eingestellt in dieser Partie.

23. Minute:
Wie zuvor angekündigt, verzichtet Ujah gegen seinen Ex-Klub auf einen Torjubel, nimmt aber immerhin die Glückwünsche seiner Mitspieler entgegen.

22. Minute:
tor Tooooooor für Bremen! 1:0 durch Ujah! Fritz erkämpft den Ball im Mittelfeld, setzt rechts am Strafraum Bartels ein. Bremens Nr. 22 legt auf Ujah, der sich um Sörensen dreht und flach in die linke untere Ecke einschießt!

21. Minute:
Vestergaard lupft den Ball aus 22 Metern in den Strafraum. Aber genau dorthin, wo kein Mitspieler lauert.

20. Minute:
20 Minuten sind nun gespielt in Bremen, wo Köln in Führung liegt - und zwar mit 2:1 bei den Fouls.

19. Minute:
Eine typische Szene eben mit Fritz: Nach vorne geht bei Bremen noch nicht viel, trotz der zwei Tormöglichkeiten, die Werder bereits hatte.

18. Minute:
Fritz legt fast vom Kölner Strafraum aus den Rückwärtsgang ein, läuft in die eigene Hälfte und passt zu Wiedwald zurück.

17. Minute:
Ujah hält gegen Sörensen den Fuß drüber. Es gibt einen Freistoß für Köln aus dem Mittelfeld heraus.

16. Minute:
auswechslung Dusan Svento kommt für Simon Zoller ins Spiel

15. Minute:
Das sieht nicht gut aus: Zoller geht mit dick bandagiertem rechten Oberschenkel zusammen mit einem Betreuer in die Kabine. Es wird gleich einen Wechsel bei Köln geben.

14. Minute:
Köln spielt im Moment mit nur zehn Mann, da Zoller außerhalb des Platzes behandelt wird.

13. Minute:
chance Sternberg flankt schön von der linken Seite in den 16er, vielleicht etwas zu sehr in den Rücken von Ujah. Der kommt trotzdem zum Kopfball, verfehlt das FC-Tor knapp!

12. Minute:
Nagasawa flankt von der linken Seite in den Strafraum, wo Galvez mit einem Befreiungsschlag klärt.

11. Minute:
Nach etwas mehr als zehn Spielminuten kommen die Hausherren auf eine Ballbesitzquote von 55 Prozent.

10. Minute:
chance Der erste Torschuss! Bargfrede zieht per Drop-Kick aus 17 Metern mit rechts ab. Horn taucht runter und hält den Ball sicher!

9. Minute:
Beide Mannschaften riskieren noch nichts, sind beidseitig sehr auf Ballsicherung aus.

8. Minute:
Auch bei Köln läuft der Ball gut durch die Reihen. Die Gäste tun sich im Spiel nach vorne schwer, die Bremer Deckung zu überwinden.

7. Minute:
Werder belagert den Kölner Strafraum, findet aber keine Lücke in der gut gestaffelten FC-Abwehr.

6. Minute:
ecke Junuzovic tritt die erste Ecke der Begegnung von rechts für Bremen herein. Der Ball wird abgewehrt.

5. Minute:
Ujah setzt sich gegen Lehmann durch, drängt in die Mitte. Dort rennt sich der Ex-Kölner aber an Heintz fest.

4. Minute:
Gute Stimmung im nicht ausverkauften Weserstadion. Aus Köln sind offiziell 3.300 Fans mit angereist.

3. Minute:
Auf der Rechtsverteidiger-Position von Olkowski spielt nun Risse, Nagasawa ist ins offensive Mittelfeld gerückt.

2. Minute:
FC-Trainer Peter Stöger musste kurz vor dem Anpfiff umbauen: Olkowski hat sich beim Aufwärmen verletzt, für ihn rückte Nagasawa nach.

1. Minute:
Auf geht's! Schiedsrichter Dr. Felix Brych pfeift die Partie an. Köln hat Anstoß.

Das Achtelfinale (15./16.12.) wird am Sonntag bei "Sky" (19.30 Uhr) ausgelost. In der Runde der letzten 16 Klubs sind den Vereinen dann schon mal 527.000 Euro sicher. Für das Erreichen der aktuellen Runde sind es übrigens 268.000 Euro.

Mal was Neues: Bremen läuft nach 2045 Tagen erstmals wieder im Pokal zu Hause auf und das in einem so genannten "Event-Trikot". Das Dress der Norddeutschen ist weiß und hat einen roten Schrägstreifen auf der Vorderseite. Einem gefällt das Outfit ganz besonders: Claudio Pizarro. "Wie das von Peru", sagt der Werder-Stürmer, "ein schönes Trikot."

Peter Stöger, dem heute Gerhardt und Bittencourt fehlen, verzichtete darauf, im Vorfeld Elfmeterschießen zu trainieren. "Wir würden fünf Mutige finden", ist der Österreicher sicher. Der 49-Jährige rechnet mit einem langen Abend: "Es ist ein offenes Spiel", so der FC-Trainer, "es gibt keinen Favoriten."

Ob das Wiedersehen Freude macht? Kölns ehemaliger Stürmer Ujah, der in zweieinhalb Jahren 34 Tore für den Effzeh machte, läuft nun für Werder auf. Sein Wechsel im Sommer überraschte viele am Rhein, so dass Köln-Coach Peter Stöger nur sagt: "Wir haben Tony durch Tony ersetzt." Für Ujah kam Modeste aus Hoffenheim.

3:1 gewann Bremen am Samstag bei Mainz 05, nun soll nachgelegt werden. "Den Trend wollen wir fortsetzen", sagt Werder-Sportchef Thomas Eichin, "da kommt das Pokalspiel gerade recht." Trainer Viktor Skripnik vertraut auf nahezu denselben Kader wie gegen den FSV. Einzig Sternberg ersetzt Santiago Garcia (Wade), dazu rückt Fröde für Aycicek unter die ersten 18 Spieler.

Schlussakkord in der zweiten DFB-Pokalrunde. Mit Bremen und Köln treffen zwei Bundesligisten aufeinander, die im Oberhaus zuletzt unterschiedlich performten: Werder siegte zuletzt in Mainz, die Geißböcke verloren zweimal in Folge ? 0:4 in München, 0:1 daheim gegen Hannover.

Hallo und herzlich willkommen beim Live-Ticker von der 2. Hauptrunde des DFB-Pokals. Heute berichten wir ab 20.15 Uhr vom Spiel Werder Bremen gegen den 1. FC Köln. Die Partie kommentiert für Sie unser Redakteur Dirk Fönschau.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Wir bitten um Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Wahnsinn 
Cleverer Hund überwindet Gartenzaun mit Trick

Kaum zu glauben, wie der Hund es schafft zu seinen Freunden zu gelangen. Video

Anzeige


Anzeige
shopping-portal