Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Ergebnisse >

Live-Ticker Schalke 04 - Borussia Mönchengladbach: DFB-Pokal live

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Schalke 04 - Gladbach 0:2

28.10.2015, 17:32 Uhr | t-online.de

Aktuelles Ergebnis:

0:2

0:1 Stindl (42.)

0:2 Hazard (53.)

28.10.2015, 20:30 Uhr
Gelsenkirchen, Veltins Arena
Zuschauer: 62.271

Das war's aus Schalke, hier geht es am Freitag um 18.15 Uhr weiter mit der Berichterstattung von den nächsten Spielen in Deutschlands Top-Ligen.

2:0 im "Rückspiel", auch im DFB-Pokal hat Schalke gegen Mönchengladbach das Nachsehen, die Borussia gewinnt ihr Zweitrundenspiel nach einer vor allem in der zweiten Hälfte starken Leistung. Stindl kurz vor dem Seitenwechsel und Hazard mit einem verwandelten Elfmeter sorgten für den am Ende verdienten Sieg der Fohlen-Elf, S04 scheiterte im ersten Spielabschnitt an der eigenen Chancenverwertung und einem starken Sommer im Tor der Gäste. Für Königsblau ist es die zweite Pleite gegen Gladbach innerhalb von drei Tagen, in Mönchengladbach darf man sich auf eine weitere Runde im prestigeträchtigen Pokalwettbewerb freuen.

90. Minute:
Das war's dann aber auch, in diesem Moment pfeift Schiri Stieler die Partie ab.

90. Minute:
Stindl dann bei den Gladbachern mit einem Tänzchen an der Eckfahne, im Anschluss geraten Goretzka und Traore nochmal aneinander.

90. Minute:
Höwedes treibt sein Team nochmal an, mit einem Einwurf von der rechten Seite versucht der Kapitän der Schalker das Spiel zu beschleunigen.

90. Minute:
Drei Minuten sollen hier nachgespielt werden.

90. Minute:
Dann doch nochmal Gestocher vor dem Tor der Gäste, am Ende senst Matip den Ball aber aus 12 Metern über den Kasten.

89. Minute:
Gladbach lässt den Ball jetzt in seiner Hälfte durch die eigenen Reihen laufen, im Stadion ist es fast merkwürdig still geworden.

88. Minute:
Wendt für Gladbach auf der linken Seite in Abseitsposition, auf beiden Seiten scheint man hier inzwischen den Schlusspfiff herbei zu sehnen.

87. Minute:
Die Gladbacher haben das hier jetzt aber auch sicher im Griff, Schalke kommt kaum noch in die gegnerische Hälfte, die Blauen sind mit ihrem Latein am Ende.

86. Minute:
Es geht in die Schlussphase, die Schalker Fans machen hier immer noch Stimmung, der Glaube an die Wende hier ist aber wohl kaum noch vorhanden.

85. Minute:
Auch dieser Eckball für Gladbach verpufft ohne Nachwirkung, Nordtveit setzt den Ball immerhin noch ans Außennetz.

85. Minute:
ecke Eckstoß für Borussia M'gladbach

84. Minute:
Angreifer Choupo-Moting kommt bei den Schalkern für den fleißigen Caicara, Stindl holt derweil gegen Höwedes noch einen Eckball für die Gäste heraus.

84. Minute:
auswechslung Eric Maxim Choupo-Moting kommt für Junior Caiçara ins Spiel

83. Minute:
Der anschließende Freistoß für die Borussia bringt keine Torgefahr, bei den Gastgebern soll jetzt nochmal gewechselt werden.

83. Minute:
Freistoß für Borussia M'gladbach

82. Minute:
Dann sieht Schalkes Höjbjerg Gelb für ein Foul an Jantschke.

82. Minute:
gelb Gelb für Pierre-Emile Höjbjerg

81. Minute:
Sane verliert den Ball am gegnerischen Strafraum, bei der sich daraus ergebenden Konterchance lassen es die Gäste aber schlicht zu langsam angehen.

80. Minute:
Nordtveit mit dem anschließenden Freistoß aus halbrechter Position, nur knapp rauscht die Kugel rechts am Tor vorbei.

79. Minute:
Di Santo weit in der eigenen Hälfte mit einem Foul an Jantschke, auch das bringt den Gästen hier wieder wertvolle Sekunden.

78. Minute:
Schalke läuft jetzt die Zeit davon, die Gladbacher machen bereits im Mittelfeld die Räume eng und Königsblau kommt kaum noch gefährlich vor das gegnerische Tor.

77. Minute:
Und auch die Schalker bringen einen frischen Mann, Höjbjerg kommt für Kolasinac, der auch nicht mehr voll bei Kräften zu sein schien.

77. Minute:
auswechslung Pierre-Emile Höjbjerg kommt für Sead Kolasinac ins Spiel

76. Minute:
Gladbach wechselt weiter, der defensivere Dahoud ersetzt den Elfmeterschützen Hazard.

76. Minute:
auswechslung Mahmoud Dahoud kommt für Thorgan Hazard ins Spiel

75. Minute:
Kolasinac in der gegnerischen Hälfte mit einem Foul an Traore, das spielt den Gästen jetzt natürlich in die Karten.

74. Minute:
Aogo mit der nächsten Ecke für die Hausherren, auch diesmal findet seine Hereingabe aber vor dem Tor so recht keinen Abnehmer.

74. Minute:
ecke Eckstoß für FC Schalke 04

73. Minute:
Traore auf der anderen Seite mit einem Versuch aus der zweiten Reihe, der Ball segelt aber hoch links am Tor der Schalker vorbei.

73. Minute:
Kolasinac rutscht im Strafraum der Gladbacher in aussichtsreicher Position weg und versemmlt die Kugel, Schalke jetzt mit vielen unglücklichen Aktionen.

72. Minute:
User Volli fragt nach einer eventuellen Vertragsverlängerung für Borussias Interimscoach Andre Schubert. Da gibt es nur Gerüchte, Manager Eberl äußerte sich vor dem Spiel weiter nicht klar zu dieser Personalie.

71. Minute:
Es geht in die letzten 20 Minuten, im Moment spricht hier vieles für einen Auswärtssieg der Borussia, die sich im Spielverlauf deutlich gesteigert hat.

70. Minute:
Auch dieser Eckball bleibt aber erstmal ohne Folgen, die Gladbacher halten den Ball aber zumindest fern vom eigenen Tor.

69. Minute:
ecke Eckstoß für Borussia M'gladbach

69. Minute:
Dann muss Aogo vor dem eigenen Tor gegen Stindl auf Kosten einer Ecke für die Gäste klären.

68. Minute:
Caicaras Hereingabe segelt aber über Freund und Feind hinweg und Meyer rutscht der Ball im Anschluss auch noch über die Linie ins Toraus.

68. Minute:
Xhaka im Mittelfeld mit einem Halten gegen Sane, es gibt Freistoß für Schalke aus halbrechter Position.

67. Minute:
Eine Ecke für die Borussia bringt zunächst keine Torgefahr, die Gladbacher bleiben aber in der gegnerischen Hälfte in Ballbesitz.

67. Minute:
ecke Eckstoß für Borussia M'gladbach

66. Minute:
Die Uhr läuft für die Gäste, die mit der 2:0-Führung im Rücken hier jetzt ruhig und abgeklärt ihren Stiefel herunter spielen und dabei auf Konter lauern.

65. Minute:
Schalke muss jetzt kommen und Schalke kommt auch, ein Schlenzer von Huntelaar aus 22 Metern segelt aber doch deutlich links am Tor vorbei.

64. Minute:
Wechsel bei den Gästen, Verteidiger Dominguez kommt für den jungen Außenbahnspieler Korb.

64. Minute:
auswechslung Alvaro Dominguez kommt für Julian Korb ins Spiel

63. Minute:
S04 mit Caicara auf der rechten Seite, seine Hereingabe kommt zu Sane, der 22 Meter vor dem Tor aber den Ball zu einem Gegenspieler prallen lässt.

62. Minute:
Über eine Stunde ist inzwischen gespielt, über Langeweile können wir uns hier wahrlich nicht beklagen, das Spiel gönnt sich keine Schaffenspause.

61. Minute:
Wieder versucht es Aogo mit einer hohen Hereingabe, Caicara kommt vor dem Tor aber nicht an den Ball und dann ist die Chance vertan.

60. Minute:
Die anschließende Konterchance nutzen die Gladbacher nicht konsequent genug und auf der anderen Seite gibt es schon wieder Freistoß für S04.

59. Minute:
Aus dem Freistoß resultiert zunächst keine Torgefahr, die Schalker bleiben aber in Ballbesitz, bis Wendt den Ball für die Gäste aus der Gefahrenzone schlägt.

59. Minute:
S04 dann mit einem Freistoß vom linken Strafraumeck, Aogo steht zur Ausführung bereit.

59. Minute:
Freistoß für FC Schalke 04

58. Minute:
User Frank fragt, warum sich Schalkes erster Keeper Fährmann vor der Partie abgemeldet hat. Der Grund ist offenbar ein Magen-Darm-Virus, Fährmann sitzt hier nicht mal auf der Bank.

57. Minute:
Dann hat Joker Sane bei den Schalkern seinen ersten Auftritt, sein Abschluss aus 20 Metern halblinker Position hoppelt aber am langen Pfosten vorbei.

56. Minute:
chance Traore unterwegs zum 3:0, nach einem Konter der Gäste setzt der Flügelflitzer den Ball aus halbrechter Position aber links am Tor vorbei.

55. Minute:
auswechslung Leroy Sané kommt für Sascha Riether ins Spiel

55. Minute:
gelb Gelb für Junior Caiçara

54. Minute:
Schalke mit dem Versuch einer direkten Antwort, Goretzka schickt Huntelaar, der aus 12 Metern mit einem halbhohen Abschluss an Sommer scheitert.

53. Minute:
tor Toooooooor, Hazard drischt die Kugel zum 2:0 für Mönchengladbach in die Maschen, der Ball kommt zwar unplatziert aber Gspuring kann die Kugel nicht wegboxen.

52. Minute:
elfer Elfmeter für Gladbach, Keeper Gspuring hat mit den Händen den durchbrechenden Stindl von den Beinen geholt.

51. Minute:
Meyer mit einem Fehlpass im Aufbauspiel, die Gladbacher können die Situation aber nicht endgültig bereinigen und S04 bleibt so in Ballbesitz.

50. Minute:
Dann steht Caicara bei den Gastgebern auf der rechten Seite im Abseits, auch das war aber wieder eine eher knappe Entscheidung.

49. Minute:
Schalke ist in der Anfangsphase des zweiten Durchgangs bemüht, wieder ein ordentliches Angriffsspiel aufzuziehen, ein langer Ball landet aber in den Armen von VfL-Schlussmann Sommer.

48. Minute:
Gladbachs Hazard wird auf der rechten Seite wegen eines Stürmerfouls gegen Höwedes zurück gepfiffen.

47. Minute:
Schalke hat mit Sane aber noch eine "Geheimwaffe" auf der Bank, man darf gespannt sein, ob der Youngster hier noch zum Einsatz kommt.

46. Minute:
Mittelfeldmann Johnson kommt bei Gladbach für Angreifer Drmic, bei den Hausherren wurde in der Pause offenbar nicht gewechselt.

46. Minute:
auswechslung Fabian Johnson kommt für Josip Drmic ins Spiel

46. Minute:
schiri Es geht weiter auf Schalke, Anstoß hatten jetzt die in Führung liegenden Gäste aus Mönchengladbach.

Pokal-Krimi auf Schalke, nach 45 umkämpften Minuten auf hohem Niveau führen die Gäste hier mit 1:0, Stindl nutzte kurz vor dem Seitenwechsel einen Ausrutscher von Matip, der als letzter Mann den Ball verlor. Bis dahin waren die Gastgeber hier feldüberlegen, Huntelaar und di Santo versemmelten aber gute Gelegenheiten und Gladbachs Keeper Sommer hat heute einen richtig guten Tag erwischt. Das wird hier aber sicher noch hoch hergehen, auf beiden Seiten ist der Wille zum Weiterkommen geradezu greifbar, wir melden uns gleich mit dem Wiederanpfiff zurück.

45. Minute:
schiri Und dann ist Pause auf Schalke, Schiri Stieler bittet in die Kabinen.

45. Minute:
Dann folgt ein Freistoß für die Borussia von der linken Seite, Hazards hohe Hereingabe segelt aber über Freund und Feind hinweg.

45. Minute:
Freistoß für Borussia M'gladbach

45. Minute:
Matip dann vor dem Tor der Gäste, sein Kopfball aus neun Metern rauscht aber doch deutlich links am Kasten vorbei.

44. Minute:
Jetzt singen hier die Gäste-Fans ihre Lieder, für Schalke ist das Gegentor nach dem bisherigen Spielverlauf schon fast tragisch.

43. Minute:
Mit ihrem ersten Torschuss gehen die Gäste hier in Führung, Stindl ließ S04-Keeper Gspuring da keine Abwehrchance.

42. Minute:
tor Tooooooooooor, Stindl macht nach einem Ausrutscher von Matip das 1:0 für Mönchengladbach! Der Ball schien sicher in der Schalker Abwehr, dann geht Stindl ab und schiebt aus 12 Metern locker ein.

41. Minute:
Und Schalke kommt über die rechte Seite, Goretzka kommt aber nicht an Wendt vorbei, holt aber immerhin noch einen Einwurf für seine Farben heraus.

40. Minute:
Es geht in die Schlussminuten der ersten Hälfte, die Gladbacher werden froh sein, wenn es für sie hier ohne Gegentor in die Kabinen geht.

39. Minute:
Aogo für Schalke mit einem Freistoß aus dem linken Halbfeld, sein hoher Ball kann von di Santo im gegnerischen 16er aber nicht verarbeitet haben.

39. Minute:
Freistoß für FC Schalke 04

38. Minute:
Gladbachs Nordtveit kommt aus 18 Metern und aussichtsreicher Position nicht zum Abschluss, dann grätscht er auch noch Höwedes um und der Angriff der Gäste ist gelaufen.

37. Minute:
Stindl dann aber schnell wieder auf den Beinen, sein für Drmic gedachter Ball vor das Tor der Schalker wird aber abgefangen.

36. Minute:
Noch sind aber knapp zehn Minuten im ersten Durchgang zu spielen, Matip wird an der Mittellinie wegen eines Schubsers gegen Stindl zurück gepfiffen.

35. Minute:
Sommer avanciert hier zum besten Mann bei den Gästen, bei den Schalkern verzweifelt man so langsam an der eigenen Chancenverwertung.

34. Minute:
chance Auf der anderen Seite schickt Caicara di Santo steil, der Argentinier geht alleine auf den Kasten, scheitert mit seinem Flachschuss aus zehn Metern aber am stark auftretenden Sommer im Tor der Gäste.

33. Minute:
Drmic und Hazard bei den Gästen mit einem Missverständnis am gegnerischen Strafraum, Hazard läuft ins Leere, da wäre sonst aber mal mehr drin gewesen.

32. Minute:
User Henning fragt nach der Anzahl der Gäste-Fans. Etwa 6.000 der Zuschauer hier scheinen es mit den Gästen aus Mönchengladbach zu halten.

31. Minute:
Dann muss S04-Keeper Gspuring weit vor seinem Kasten gegen Traore ran, der Österreicher hat den Ball vor dem heranstürmenden Angreifer.

30. Minute:
Es folgt ein Kopfball vom kleinen Schalker Meyer, seinen Abschluss aus zehn Metern fängt Sommer aber vergleichsweise locker ab.

29. Minute:
chance Huntelaar an den Pfosten, diesmal schließt der Schalker Torjäger mit dem Kopf ab, aus neun Metern halblinker Position trifft der Holländer aber nur die rechte Torstange.

28. Minute:
chance Dann hat Huntelaar nach einem Durchstecker von Caicara das 1:0 für S04 auf dem Fuß, seinen Flachschuss aus 12 Metern fängt VfL-Keeper Sommer aber bravorös ab.

27. Minute:
Aogo schnippelt den Ball beim anschließenden Freistoß in den 16er, dort stehen aber gleich drei Schalker im Abseits.

27. Minute:
Freistoß für FC Schalke 04

26. Minute:
Dann zappelt der Ball im Netz des Gäste-Tors, Schiri Stieler hatte aber zuvor ein Foul an Goretzka gesehen und die Partie schon vorher unterbrochen.

25. Minute:
Korb bleibt nach einem Zusammenstoß mit Meyer im 16er der Hausherren kurz liegen, ein Foul lag da aber nicht vor und der Außenverteidiger der Gladbacher kann dann auch ohne größere Behandlung weiter spielen.

24. Minute:
Etwas mehr als 20 Minuten sind im ersten Durchgang noch zu spielen, immer noch warten wir hier auf den ersten Torschuss der eher zögerlich agierenden Mönchengladbacher.

23. Minute:
User Miguel fragt, ob das Stadion überhaupt ausverkauft ist. Das kann man wohl sagen, über 62.000 Zuschauer sorgen hier für echte Fußball-Highlight-Atmosphäre.

22. Minute:
Wieder tritt Caicra den Eckstoß von der rechten Seite, vor dem Tor wird Matip aber wegen eines Schubsers gegen Stindl zurück gepfiffen.

21. Minute:
ecke Eckstoß für FC Schalke 04

21. Minute:
Stieler kommt dabei ohne Karte aus, es folgt der nächste Eckball für die Gastgeber.

20. Minute:
Dann bittet Schiri Stieler Gladbachs Traore und Schalkes Meyer zum Gespräch, die beiden Streithähne drohten sich da schon tätlich anzugehen.

19. Minute:
Xhaka wird aber gleich wieder zurück gepfiffen, der Mittelfeldmotor der Gladbacher hatte di Santo von den Beinen geholt.

18. Minute:
Das wird hier immer mehr ein munteres Spielchen mit zwei richtig guten Teams, jetzt kommen auch die Gäste mal wieder in die gegnerische Hälfte.

17. Minute:
Huntelaar kommt nach der Ecke im gegnerischen 16er mit dem Rücken zum Tor an den Ball, sein Schussversuch wird aber abgeblockt.

17. Minute:
ecke Eckstoß für FC Schalke 04

16. Minute:
Caicara dann auch mit der Freistoßflanke von der rechten Seite, die Gladbacher können die Situation nur auf Kosten eines Eckballs bereinigen.

16. Minute:
Freistoß für FC Schalke 04

15. Minute:
Gladbachs Wendt sieht Gelb für eine Grätsche gegen Caicara an der Eckfahne.

15. Minute:
gelb Gelb für Oscar Wendt

14. Minute:
Auf der anderen Seite wird Angreifer Drmic wegen eines Stürmerfouls gegen Matip zurück gepfiffen.

13. Minute:
chance Die erste Chance für Schalke durch Caicara, nach einer Flanke von Meyer grätscht er den Ball aus spitzem Winkel auf den Kasten, Sommer steht aber gut und kann die Kugel sicher aufnehmen.

12. Minute:
Gladbachs Traore humpelt, ein Foul an dem Flügelflitzer der Borussia war aber zuvor nicht zu sehen.

11. Minute:
Aogo für Schalke auf der linken Seite, sein Pass in die Mitte wird aber abgefangen und die Gladbacher können die Situation bereinigen.

10. Minute:
Jantschke mit gemächlichem Aufbauspiel bei den Gladbachern, da wird der Ball auch schon mal von der Mittellinie zurück zum eigenen Keeper gespielt.

9. Minute:
Knapp zehn Minuten sind absolviert, es ist das erwartet enge Spiel auf hohem Niveau, noch warten wir hier aber auf den ersten Torabschluss der Mönchengladbacher.

8. Minute:
Dann kann Aogo den Ball von der linken Seite vor das Tor der Borussia schlagen, Huntelaars anschließender Kopfball wird aber zur leichten Beute von Gäste-Schlussmann Sommer.

7. Minute:
Caicara wird schon im 16er der Gäste wegen einer Abseitsposition zurück gepfiffen, das war aber eine gaaanz knappe Entscheidung.

6. Minute:
Gladbach jetzt aber mit viel Ballbesitz und Schwung nach vorne, die Hausherren lauern in diesen Momenten eher auf Kontermöglichkeiten.

5. Minute:
Schalkes Caicara im Mittelfeld mit einem Foul an Xhaka, die Gäste spielen den fälligen Freistoß aber lieber erstmal "hinten rum".

4. Minute:
Dann starten auch die Gäste aus Gladbach ihre ersten Angriffsversuche, Wendt läuft sich ganz vorne auf der linken Seite aber gegen zwei Mann fest.

3. Minute:
Aus dem zweiten Eckball für die Gastgeber resultiert dann keine Torgefahr.

2. Minute:
ecke Eckstoß für FC Schalke 04

2. Minute:
Kolasinac nach der ersten Ecke für Schalke mit einem Kopfball aus 12 Metern, Gäste-Keeper Sommer kann den Ball aber noch über die Latte lenken.

1. Minute:
ecke Eckstoß für FC Schalke 04

1. Minute:
Anstoß hatten die Gastgeber, die wie gewohnt in blauen Trikots und weißen Hosen angetreten sind.

1. Minute:
Los geht's auf Schalke, Schiedsrichter Stieler hat das Spiel in diesem Moment angepfiffen.

Es geht zur Seitenwahl, atmosphärisch und von den äußeren Bedingungen her steht hier ein echter Pokal-Krimi mit zwei richtig starken Traditionsvereinen an.

Die beiden fraglichen Feldspieler sind aber heute wieder von Beginn an dabei, dafür hat sich Keeper Ralf Fährmann wegen einer Erkrankung kurzfristig abgemeldet. Neben dem Ersatzkeeper Michael Gspuring, Huntelaar und Goretzka steht auch Sead Kolasinac neu in der Startformation.

Bei den Schalkern werden vor allem die schon länger verletzten Abwehrkräfte Atsuto Uchida und Matija Nastasic vermisst, zuletzt mussten aber auch die angeschlagenen Leon Goretzka und Klaas-Jan Huntelaar aussetzen.

Dem Trainer der Borussia fehlen dabei allerdings zahlreiche potenzielle Stammspieler: Neben den Langzeitverletzten und dem frisch operierten Andre Hahn steht auch der in den letzten Wochen so stark aufspielende Angreifer Raffael wegen eines grippalen Infekts nicht zur Verfügung. Für den Brasilianer wird Josip Drmic neben Lars Stindl im Angriff spielen.

Borussias erfolgreicher Interimscoach Andre Schubert wird allem Anschein nach auch weiter die sportliche Leitung beim VfL inne haben, vor der heutigen Partie äußerte sich der Trainer wie folgt: "Ein Pokalspiel ist natürlich anders als eine Bundesligapartie ? und dass wir am Sonntag 3:1 gewonnen haben, spielt keine große Rolle. Wir müssen uns darauf einrichten, dass es möglicherweise länger als nur über 90 Minuten geht", sagte Schubert.

"Es ist ein Abendspiel, ein absoluter Klassiker vor ausverkauftem Haus", gab sich S04-Coach Andre Breitenreiter gestern voller Vorfreude. Die Sperre für seinen Schützling Geis bezeichnete der Trainer zudem als gerechtfertigt.

In der ersten Pokalrunde haben die beiden heutigen Kontrahenten jeweils einen Auswärtssieg bei einem Zweitligisten eingefahren. Schalke gewann in Duisburg souverän mit 5:0, die Fohlen-Elf beförderte den FC St. Pauli mit einem verdienten 4:1-Sieg aus dem Wettbewerb.

Mit dem Platzverweis für den Mittelfeldstrategen mussten die Schalker ihre Hoffnungen auf einen Punktgewinn begraben. Bis dahin lagen sie nach Treffern von Lars Stindl und Raffael für die Borussia und einem Eigentor von Andreas Christensen für S04 mit 1:2 zurück, Julian Korb machte dann für Gladbach mit seinem Treffer zum 3:1-Endstand den Sack zu.

Zusätzliche Brisanz erhält die Partie heute noch durch ein übles Foul von Schalkes Geis an Andre Hahn am Sonntag. Hahn wurde wegen einer schwerwiegenden Knieverletzung bereits operiert und wird aller Voraussicht nach in diesem Jahr nicht mehr zur Verfügung stehen. Geis ist wettbewerbsübergreifend für fünf Spiele gesperrt und wird demntsprechend auch heute nicht dabei sein.

"Rückspiel" auf Schalke, nur drei Tage nach dem Ligaspiel in Mönchengladbach treten S04 und die Borussia heute im DFB-Pokal gegeneinander an. Am Sonntag verlor Königsblau im Borussia-Park mit 1:3, jetzt bekommen die Ruhrpottkicker gleich die Gelegenheit zur Revanche.

Hallo und herzlich willkommen beim Live-Ticker von der 2. Hauptrunde des DFB-Pokals. Heute berichten wir ab 20.15 Uhr vom Spiel Schalke 04 gegen Borussia Mönchengladbach. Die Partie kommentiert für Sie unser Redakteur Marcus Gottschalk.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Wahnsinn 
Cleverer Hund überwindet Gartenzaun mit Trick

Kaum zu glauben, wie der Hund es schafft zu seinen Freunden zu gelangen. Video

Anzeige


Anzeige
shopping-portal