Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Ergebnisse >

FC Ingolstadt - SV Darmstadt 98 3:1 - Bundesliga im Protokoll

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Bundesliga im Live-Ticker  

FC Ingolstadt - SV Darmstadt 98 3:1

23.11.2015, 09:21 Uhr | t-online.de

Aktuelles Ergebnis:

3:1

0:1 Sulu (9.)

1:1 Bauer (58.)

2:1 Hartmann (60.)

3:1 Hartmann (88.)

22.11.2015, 17:30 Uhr
Ingolstadt, Audi Sportpark
Zuschauer: 15.000

Und das war es vom 13. Spieltag der Bundesliga. Morgen gibt es ab 20 Uhr bei uns noch das Zweitliga-Topspiel zwischen Nürnberg und Braunschweig. Viel Spaß auch dabei!

Der FC Ingolstadt feiert den zweiten Heimsieg der Saison und der geht aufgrund einer deutlichen Leistungssteigerung ab der 30. Minute auch in Ordnung. Darmstadt traf früh zum 1:0, ließ sich danach aber zu sehr zurückdrängen. Das ging lange gut, aber ein Doppelschlag der Gastgeber brachte hier die Wende. Die Gäste gaben sich danach nicht kampflos geschlagen, aber es sollte heute nicht sein. Ingolstadt verbessert sich damit in der Tabelle auf Platz acht, Darmstadt ist weiter Dreizehnter.

90. Minute:
Und dann ist Schluss! Ingolstadt schlägt Darmstadt 3:1.

90. Minute:
Groß ist zurück, ein zweiter Verletzter wäre auch ein hoher Preis gewesen für Ingolstadt. Suttner liegt mit Verdacht auf Mittelfußbruch schon im Krankenhaus.

90. Minute:
gelb Sulu langt noch einmal hin und kassiert nun die Gelbe Karte, die es vielleicht vorher bei der Aktion gegen Groß hätte geben müssen.

90. Minute:
Immerhin steht Groß wieder, aber Hasenhüttl regt sich draußen so sehr auf, dass er auf die Tribüne geschickt wird.

90. Minute:
Groß liegt am Boden und braucht Behandlung. Er hält sich das rechte Knie.

90. Minute:
Drei Minuten werden nachgespielt.

89. Minute:
Drei Tore in einem Spiel - das müssen sie sich in Ingolstadt aber auch einrahmen.

89. Minute:
auswechslung Almog Cohen kommt für Moritz Hartmann ins Spiel

88. Minute:
tor Tooooooooooooor! Hartmann macht das 3:1 für Ingolstadt und damit wohl alles klar. Morales flankt von links vor das Tor. Weil der Ball noch abgefälscht wird, kann nur Hartmann dran kommen und der köpft dann unter Mathenia hindurch aus fünf Metern ins Netz.

87. Minute:
Konterchance für Ingolstadt, doch Hinterseer Flanke von rechts ist letztlich zu halbherzig.

86. Minute:
auswechslung Slobodan Rajkovic kommt für Júnior Díaz ins Spiel

85. Minute:
Kempe diesmal mit der Ecke von links, doch Sulu bringt mit einem Stürmerfoul gleich zwei Gegenspieler zu Boden.

85. Minute:
ecke Matip muss vor dem durchstartenden Heller klären - auf Kosten einer weiteren Ecke für die Gäste.

84. Minute:
Kempe versucht es nach einem von Stroh-Engel verlängert Einwurf. Doch mit dem Rücken zum Tor erwischt er den Ball nicht richtig.

83. Minute:
User "Laurent" fragt, ob das Spiel zweitligareif ist. Es ist nicht gut, aber man würde den Mannschaften damit unrecht tun. Sie spielen das, was sie können. Und damit waren sie in dieser Saison ja durchaus erfolgreich.

82. Minute:
Distanzschuss von Rausch, aber da ist er anschließend selber auf sich wütend, weil er den Ball weit drüber setzt.

81. Minute:
Noch zehn Minuten. Darmstadt rennt an, Ingolstadt lauert auf Konter. Beides funktioniert im Moment nicht wirklich.

80. Minute:
Kein guter Eckball von Rausch diesmal und auf solche Chancen hoffen sie natürlich bei den Gästen. Da tut das dann natürlich weh, wenn da gleich vorderste Abwehrspieler des Gegners klären kann.

79. Minute:
ecke Eckstoß für SV Darmstadt 98

79. Minute:
Heller gelingt heute wenig. Von rechts flankt er den Ball jetzt unerreichbar durch den Ingolstädter Strafraum.

77. Minute:
auswechslung Mario Vrancic kommt für Peter Niemeyer ins Spiel

76. Minute:
Noch eine Viertelstunde. Es ist spannend, wenn es auch weiterhin eher ein Spiel auf überschaubarem Niveau ist.

75. Minute:
Auf der anderen Seite Groß mit dem Freistoß nachdem Lex aus 20 Metern zum Schuss kommt. Doch der Ball rollt links am Tor vorbei.

75. Minute:
Freistoß für FC Ingolstadt 04

74. Minute:
ecke Die folgende Ecke von rechts tritt auch Rausch, aber die ist nicht ansatzweise so gefährlich wie der Freistoß eben.

73. Minute:
chance Schöner 25-Freistoß von Rausch, den er aufs rechte Eck zieht. Doch Özcan macht sich lang und verhindert Schlimmeres.

73. Minute:
Freistoß für SV Darmstadt 98

72. Minute:
Plötzlich stehen die Gastgeber hinten drin. Das ist schon ein merkwürdiges Spiel hier.

71. Minute:
Rausch immer wieder mit guten Standards, diesmal kann der FCI nach der Hereingabe aus dem linken Mittelfeld aber klären.

71. Minute:
Freistoß für SV Darmstadt 98

70. Minute:
Flache Hereingabe von Rausch, aber obwohl die gefährlich vor das Tor kommt, resultiert daraus kein gefährlicher Abschluss.

69. Minute:
Die Gäste rücken jetzt wieder mehr nach, aber das öffnet natürlich auch Räume für Ingolstadt. Jetzt hat der FCI plötzlich den erhofften Platz.

68. Minute:
auswechslung Tobias Kempe kommt für Jan Rosenthal ins Spiel

67. Minute:
Morales rechts im Strafraum und von dort mit einem flachen Pass vor das Tor. Da ist Hinterseer aber schlecht eingelaufen und kommt deswegen nicht an den Ball.

66. Minute:
In Dortmund hat Darmstadt ebenfalls 1:0 geführt, lag dann 1:2 hinten und kam in der Schlussminute noch zum 2:2. Rückstände aufholen können die Lilien also durchaus.

64. Minute:
Darmstadt hat sich das hier selbst zuzuschreiben. Die Gäste haben sich nach der Führung viel zu weit zurückgezogen und den Gegner mit dieser passiven Spielweise erst stark gemacht.

63. Minute:
gelb Absichtliches Handspiel von Groß und dafür gibt es zurecht die Gelbe Karte.

62. Minute:
Erinnert sei aber auch noch einmal daran, dass bisher alle vier Pflichtspiele der beiden Teams gegeneinander mit einem 2:2 endeten. Davon sind wir auch heute nicht unendlich weit entfernt.

61. Minute:
Das ging jetzt fix. Und nun muss Darmstadt sein Spiel komplett umstellen.

60. Minute:
tor Toooooooooooor! 2:1 für Ingolstadt durch Hartmann. Cool verwandt von Hartmann, der mit rechts den Elfer rechts unten ins Netz setzt und damit Mathenia verlädt.

60. Minute:
elfer Diaz legt Groß im 16er. Das war ein klares Foul. Elfmeter ist die logische Entscheidung.

59. Minute:
Völlig verdienter Ausgleich in dieser Partie. Mal sehen, ob Ingolstadt jetzt nachlegt.

58. Minute:
tor Tooooooooooooor! 1:1 durch Bauer für Ingolstadt. Darmstadt kann nach einem Groß-Freistoß nicht klären. Bauer kommt halblinks vor dem Strafraum zum Schuss, weil Gondorf ihn da nicht energisch genug stört. Und den Ball kann man dann nicht besser erwischen. Mit rechts trifft Bauer unter die Latte, Mathenia hat keine Chance.

58. Minute:
Freistoß für FC Ingolstadt 04

57. Minute:
Bregerie mit einer engagierten Leistung gegen seinen Ex-Klub. Aber jetzt ist Kreativität in der Offensive gefragt und da verspricht Hasenhüttl von Lex mehr Impulse.

57. Minute:
auswechslung Stefan Lex kommt für Romain Bregerie ins Spiel

56. Minute:
Rausch mit einem Freistoß aus dem linken Mittelfeld und dann noch einer Flanke hinterher. Aber beides ist harmlos.

56. Minute:
Freistoß für SV Darmstadt 98

54. Minute:
gelb Gelb für Hartmann, weil der nach einer Freistoßentscheidung gegen sich meckert. Das passt zu dieser Partie.

53. Minute:
Immer wieder muss Schiri Kircher die Gemüter beruhigen, jetzt hat er sich Heller vorgenommen, der sich da gerade erregt hatte.

52. Minute:
Weitschuss von Levels, aber den Ball semmelt er mal haushoch über das Tor von Mathenia.

51. Minute:
Aber Ingolstadt ist diesmal von Beginn an bissiger. Das wird hier noch eine interessante Angelegenheit, vor allem, wenn Darmstadt weiter so passiv agiert.

50. Minute:
Groß mit dem Freistoß danach aus dem linken Mittelfeld. Matip wird angespielt und bringt den Ball vor das Tor, aber da klären die Darmstädter locker.

49. Minute:
Freistoß für FC Ingolstadt 04

49. Minute:
gelb Gelb für Niemeyer, der Morales anschießt, nach dem der gefoult worden war.

48. Minute:
Gute Flanke von Rausch auf der anderen Seite, Stroh-Engel kommt am rechten Pfosten aber nicht an den Ball.

47. Minute:
Hübner per Kopf nach der Ecke für Ingolstadt von rechts, aber der Ball geht rechts am Tor vorbei.

46. Minute:
ecke Eckstoß für FC Ingolstadt 04

46. Minute:
chance Gleich ein guter Angriff der Hausherren. Über rechts kommt der Ball von Groß vor das Tor. Bregerie hat die Schusschance, doch sein Versuch aus elf Metern wird noch zur Ecke abgefälscht.

46. Minute:
Keine Wechsel zur Pause.

46. Minute:
schiri Weiter geht's, diesmal mit Anstoß für Darmstadt 98.

Es ist kein berauschendes Fußballspiel, aber das war auch nicht zu erwarten. Hier wird geackert um jeden Meter Rasen, Torgefahr entsteht vor allem nach Standards. So traf Sulu auch früh zum 1:0 für die Gäste. Ingolstadt brauchte eine Weile, um sich davon zu erholen. Gegen Ende der ersten Hälfte konnte man dann aber durchaus von einer kleinen Druckphase der Hausherren sprechen. Mal sehen, ob Ingolstadt darauf aufbauen kann. Noch ist in jedem Falle alles drin. Bis gleich!

45. Minute:
schiri Dann ist Pause in Ingolstadt. Darmstadt führt 1:0 im Aufsteiger-Duell.

45. Minute:
chance Kaum geschrieben, hat Heller die Chance nach Fehler von Bauer. Mit links zieht er aus 13 Metern ab und verpasst das linke obere Eck nur knapp.

44. Minute:
Die Gäste bolzen die Bälle in dieser Phase nur noch hinten raus. Von geordnetem Aufbauspiel ist nichts mehr zu sehen bei Darmstadt. Aber gleich ist ja Pause.

43. Minute:
chance Kopfball von Hinterseer nach Flanke durch Hartmann von rechts. Aber den setzt er zu hoch an. Trotzdem war das mal gut gespielt vom FCI.

42. Minute:
Einige Leser fragen nach der Verletzung von Suttner. Genaueres ist noch nicht bekannt, aber der Ingolstädter Linksverteidiger ist wohl auf dem Weg ins Krankenhaus zur näheren Untersuchung.

41. Minute:
57 Prozent Ballbesitz für Ingolstadt, aus dem Spiel heraus geht aber immer zu wenig bei den Gastgebern.

40. Minute:
User "Josef" fragt nach den mitgereisten Gäste-Fans? Es dürften rund 1500 sein, der Block ist jedenfalls voll. Das gilt hier nicht für das gesamte Stadion.

39. Minute:
Die Gäste mal wieder im Vorwärtsgang. Heller bringt den Ball von rechts in den 16er, da ist dann nur kein Mitspieler in der Nähe.

38. Minute:
Kopfball von Hartmann nach einem weiteren Freistoß von Groß, diesmal von der rechten Seite. Der Versuch geht aber deutlich drüber.

37. Minute:
Freistoß für FC Ingolstadt 04

35. Minute:
Die Gastgeber wachen jetzt so langsam auf und auch das Publikum wird lauter. Darmstadt lässt sich sehr leicht hinten reindrücken.

34. Minute:
Drei Ecken danach für Ingolstadt von links. Auch die tritt Groß nicht schlecht, doch letztlich lassen die Darmstädter keinen gefährlichen Abschluss zu.

34. Minute:
ecke Eckstoß für FC Ingolstadt 04

33. Minute:
chance Clever gemacht von Groß, der den Ball unter der Mauer hinweg aufs rechte Eck schießt. Mathenia macht sich lang, wehrt zur Seite ab. Hartmann hat die Nachschusschance, setzt den Ball aber am langen Eck vorbei.

32. Minute:
Groß wird rund 25 Meter vor dem Tor von Gondorf gelegt. Kircher entscheidet auf Freistoß für Ingolstadt.

30. Minute:
Immerhin war da mal ansatzweise so etwas wie Torgefahr zu spüren beim FCI. Bezeichnenderweise resultierte die aus einer Standardsituation.

29. Minute:
Groß mit der Ecke von links. Bregerie kämpft sich erst mit dem Kopf an den Ball und dann mit dem Fuß. Doch letztlich geht sein Abschluss im Fallen weit drüber.

29. Minute:
ecke Eckstoß für FC Ingolstadt 04

28. Minute:
Hartmann hat erstmals Platz auf dem Flügel, weil Diaz da eine Lücke lässt. Seine Flanke kommt aber nicht zu Hinterseer durch, weil Garics zuvor klärt.

26. Minute:
Freistoß von Rausch aus dem Mittelfeld auf Caldirola, dessen Kopfball aus 14 Metern ist dann aber komplett harmlos und geht deutlich links vorbei.

25. Minute:
Hübner langt gegen Stroh-Engel hin, der schon wieder liegen bleibt. Schiri Kircher muss sich über mangelnde Arbeit nicht beklagen.

24. Minute:
Groß mit einem Freistoß aus dem linken Mittelfeld, Gondorf klärt anschließend per Kopf im eigenen Strafraum für Darmstadt.

24. Minute:
Freistoß für FC Ingolstadt 04

23. Minute:
Das Spiel ist nicht schön anzusehen, aber den Darmstädtern dürfte das völlig egal sein. Der Matchplan der Gäste geht bisher voll auf.

21. Minute:
Weil Ingolstadt den Ball nicht ins Aus schießt, als Gondorf liegen bleibt, geraten Niemeyer und Roger aneinander. Schiri Kircher muss anschließend schlichten.

20. Minute:
Darmstadt bleibt dran. Stroh-Engel kommt rechts im 16er zum Schuss, doch der Ball wird abgeblockt.

18. Minute:
Es ist sehr ruhig im Stadion. Genau wie die Spieler müssen sich offenbar auch die Fans des FCI erst einmal mit dem Rückstand arrangieren.

17. Minute:
Mal sehen, wie sich der FCI da jetzt sortiert hinten. Bauer ist eigentlich defensiver Mittelfeldspieler, aber jetzt muss er wohl hinten links ran.

16. Minute:
auswechslung Robert Bauer kommt für Markus Suttner ins Spiel

15. Minute:
Viele Zweikämpfe in diesem Spiel. Das kommt nicht überraschend, im Moment haben die Gäste in dieser Hinsicht aber klare Vorteile.

14. Minute:
Suttner wird draußen behandelt. Das sieht nicht gut aus für den Linksverteidiger der Ingolstädter. Er fässt sich da an den rechten Knöchel.

12. Minute:
Kopfball von Hinterseer, der da frei vor Mathenia auftaucht. Allerdings auch nur deswegen, weil er klar im Abseits stand. Und der Abschluss wäre auch nicht im Tor gelandet.

11. Minute:
Rausch mit der nächsten Ecke für Darmstadt. Diesmal von links, aber Matip hat aufgepasst und klärt per Kopf.

11. Minute:
ecke Eckstoß für SV Darmstadt 98

11. Minute:
Zwei Tore hat der FCI bisher erst zuhause erzielt - beide beim 2:0 gegen Frankfurt. Das könnte heute schwer werden, wenn offensiv wieder so wenig geht.

10. Minute:
Ecke - Tor. Das kann Darmstadt besonders gut. Und Sulu ist bei solchen Situationen immer für einen Treffer gut.

9. Minute:
tor Toooooooooooooor! 1:0 für Darmstadt durch Sulu. Rausch mit der Ecke für die Gäste von rechts. Mit links zieht er den Ball an den Fünfer, wo Sulu per Aufsetzer einköpfen kann.

8. Minute:
ecke Eckstoß für SV Darmstadt 98

7. Minute:
chance Erster Abschluss des Spiels. Rosenthal wird rechts am 16er eingesetzt und passt von dort zurück in die Mitte. Stroh-Engel nimmt das Zuspiel direkt, schießt den Ball aus 14 Metern mit rechts aber drüber.

6. Minute:
Es geht zur Sache hier von Beginn an. Niemeyer wird von Morales und Roger im Luftduell in die Zange genommen und das hat er auch durchaus gemerkt.

5. Minute:
Stroh-Engel hat den Schuss mit dem Körper abgeblockt und bleibt danach erst einmal liegen. Aber es geht weiter beim Darmstädter Stürmer.

4. Minute:
Suttner mit einem Freistoß aus rund 30 Metern. Aber der Linksschuss schafft es nicht an der Mauer vorbei.

4. Minute:
Freistoß für FC Ingolstadt 04

3. Minute:
Das Wetter ist übrigens anders als eben in Berlin ganz okay. Es ist trocken, mit zwei Grad aber auch ziemlich frisch. Der Rasen sieht im Moment noch gut aus.

2. Minute:
gelb Und Rosenthal wird auch gleich verwarnt. Knut Kircher greift sofort durch.

1. Minute:
Gleich mal ein Zusammenprall zwischen Rosenthal und Özcan. Der Darmstädter zieht da nach einem langen Ball nicht zurück und trifft den gegnerischen Keeper.

1. Minute:
Der Ball rollt, Ingolstadt hat angestoßen.

Jetzt kommen die Mannschaften aber doch schon. Und nach der Schweigeminute für die Opfer des Terrors von Paris kann es dann gleich losgehen in Ingolstadt!

Zum Personal: Bei beiden Teams gibt es im Vergleich zum jeweils letzten Spiel vor zwei Wochen nur eine Änderung. Roger ersetzt Leckie beim FCI und Stroh-Engel stürmt anstelle des ebenso gelbgesperrten Wagner bei Darmstadt.

Gerade kommt die Information, dass das Spiel 15 Minuten später angepfiffen wird. Grund sind die Einlasskontrollen, die heute aus bekannten Gründen besonders genau ausfallen.

Auf der anderen Seite erwartet Dirk Schuster wie eigentlich immer "ein Kampfspiel", indem seine Mannschaft nur dann eine Chance hat, wenn sie "über die mannschaftliche Kompaktheit und Disziplin" bestehen kann. Letztlich, so ist sich Schuster sicher, werden "Nuancen den Ausschlag geben".

"Für mich ist es wichtig, dass wir den SV Darmstadt 98 auf Distanz halten. Dass wir nicht so leicht zu schlagen sind, haben wir in den vergangenen Wochen gezeigt und zugleich bewiesen: Wir können jeden schlagen. Das wollen wir auch dieses Mal versuchen", sagt FCI-Coach Ralph Hasenhüttl.

Aufsteiger-Duell zum Ende des 13. Spieltags: Der FC Ingolstadt empfängt gleich Darmstadt 98. Und die große Frage vor dem Spiel lautet: Wird es einen Sieger geben? Bislang trafen die Teams viermal in Pflichtspielen aufeinander - am Ende hieß immer 2:2. Auch in den beiden Zweitliga-Spielen der Vorsaison.

Hallo und herzlich willkommen beim Live-Ticker von der Bundesliga. Ab 17.15 Uhr berichten wir heute vom Spiel FC Ingolstadt gegen Darmstadt 98. Die Partie kommentiert für Sie Andreas Schmitz.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Wir bitten um Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Vertrauensbruch 
Pflegerin ahnt nichts von der versteckten Kamera

Nach einem Anfangsverdacht installieren Verwandte das Gerät, die Aufnahmen sind erschreckend. Video

Anzeige


Anzeige
shopping-portal