Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Ergebnisse >

Gent - Zenit live: Champions League im Live-Ticker

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Gent - Zenit 2:1

08.12.2015, 21:06 Uhr | t-online.de

Aktuelles Ergebnis:

2:1

1:0 Depoitre (18.)

1:1 Dzyuba (65.)

2:1 Milicevic (78.)

09.12.2015, 20:45 Uhr
Gent, Ghelamco-Arena

90. Minute:
Abpfiff der Begegnung

90. Minute:
auswechslung Kalifa Coulibaly kommt für Laurent Depoitre ins Spiel

90. Minute:
gelb Gelb für Danny

90. Minute:
gelb Gelb für Stefan Mitrovic

89. Minute:
gelb Gelb für Nicolas Lombaerts

88. Minute:
auswechslung Kenny Saief kommt für Simon Moses Daddy ins Spiel

86. Minute:
auswechslung Konstantin Troyanov kommt für Javi García ins Spiel

82. Minute:
auswechslung Dmitri Bogaev kommt für Alexandr Anyukov ins Spiel

82. Minute:
auswechslung Brecht Dejaegere kommt für Danijel Milicevic ins Spiel

79. Minute:
gelb Gelb für Danijel Milicevic

78. Minute:
tor Toooooooooor für Gent!!! Danijel Milicevic macht das 2:1 für die Hausherren. Wieder bereitet Asare den Treffer vor, Garay kann in der Mitte nicht klären und Milicevic netzt aus 10 Metern ein!

76. Minute:
gelb Gelb für Artur Yusupov

75. Minute:
gelb Gelb für Javi García

65. Minute:
tor Tooooooor durch Artem Dzyuba!!! Der Russe trifft zum 1:1 für Zenit! Im Stile eines Torjägers kommt er sechs Meter vor dem Kasten an den Ball und hat keine Mühe, den Ausgleich zu erzielen.

61. Minute:
auswechslung Pavel Dolgov kommt für Aleksandr Ryazantsev ins Spiel

46. Minute:
schiri Beginn der 2. Hälfte

45. Minute:
schiri Halbzeit der Begegnung

44. Minute:
gelb Gelb für Ezequiel Garay

18. Minute:
tor Toooooor durch Laurent Depoitre zum 1:0 für Gent!!! Asare flankt die Kugel maßgenau in die Mitte. Mit einem Kopfball in die lange Ecke überwindet Depoitre dort Torwart Lodigin!

1. Minute:
Anpfiff der Begegnung

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Die besten Videos des Jahres 2016 
Passant entlarvt angeblichen Beinamputierten

Misstrauisch werden die vermeintlichen Beinstümpfe befühlt. Video

Anzeige


Anzeige
shopping-portal