Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Ergebnisse >

Hertha - Augsburg live: Bundesliga heute im Live-Ticker

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Bundesliga im Live-Ticker  

Hertha BSC - Augsburg 0:0

23.01.2016, 10:43 Uhr | t-online.de

Aktuelles Ergebnis:

0:0

23.01.2016, 15:30 Uhr
Berlin, Olympiastadion
Zuschauer: 35.100

So, das war?s von hier. Gleich rollt der Ball in Mönchengladbach, wo die Dortmunder zu Gast sind. Sie können natürlich weiter ab 18.15 Uhr live dabei sein beim Live-Ticker.

Hertha BSC und der FC Augsburg trennen sich nach 90 durchwachsenen Minuten mit einem leistungsgerechten 0:0. Hertha hatte mehr den Ball und der FCA die besseren Chancen. Bei den Berlinern haben heute noch nicht wieder alle Rädchen ineinander gegriffen. Für die Mannen von Pal Dardai ist das sicherlich eher ein Punktverlust. Der FCA hat sich teuer verkauft. Mit einer taktisch guten Leistung hat man sich das Remis redlich verdient.

90. Minute:
Und dann pfeift Stieler die Partie ab!

90. Minute:
auswechslung Tim Matavz kommt für Raul Bobadilla ins Spiel

89. Minute:
auswechslung Markus Feulner kommt für Alexander Esswein ins Spiel

89. Minute:
auswechslung Niklas Stark kommt für Vladimír Darida ins Spiel

88. Minute:
Die Fans haben aber ihre gute Laune nicht verloren. Ein Blick auf die Tabelle macht auch jeden Hertha-Fan froh.

86. Minute:
Das läuft hier jetzt alles auf eine Nullnummer hinaus. Beide Mannschaften riskieren nicht sehr viel.

85. Minute:
Haraguchi zieht von links nach innen und dann ab. Der Ball fliegt weit am Tor vorbei. Hitz muss nicht eingreifen.

84. Minute:
Auch Baumjohann konnte das Spiel der Berliner bislang nicht wirklich beleben.

83. Minute:
Der Ballbesitz der Berliner liegt jetzt "nur" noch bei gut 65%. Die besseren Möglichkeiten hatten aber die Gäste aus Augsburg.

82. Minute:
Es geht hin und her. Aber nur selten kommt eine Mannschaft bis zum gegnerischen Strafraum.

80. Minute:
Noch zehn Minuten. Wer hat noch einen Pfeil im Köcher? Die Augsburger könnten mit der Nullnummer sicherlich besser leben.

79. Minute:
Baier tritt die Ecke von der rechten Seite. Caiuby steigt in der Mitte hoch, bekommt aber keinen Druck hinter den Ball. Schließlich hat Jarstein das Leder sicher.

79. Minute:
ecke Eckstoß für FC Augsburg

77. Minute:
So richtig verdient hat den Sieg hier eigentlich keiner. Aber vielleicht gibt es ja noch einen Lucky Punch...

76. Minute:
Langer Ball auf Caiuby. Langkamp kann im letzten Moment dazwischen gehen.

75. Minute:
gelb Verhaegh arbeitet gegen Kalou mit dem Ellenbogen. Der Kapitän der Augsburger sieht dafür die Gelbe Karte.

74. Minute:
Esswein geht auf der rechten Seite ab. Er läuft sich gegen drei Berliner da fest.

73. Minute:
Skjelbred hat auf der linken Seite Platz. Er macht das Spiel aber so langsam, dass sich die Augsburger wieder formieren können.

72. Minute:
Der FCA steht hinter weiterhin sehr sicher. Die lassen da einfach fast gar nichts zu.

71. Minute:
auswechslung Jan Moravek kommt für Dong-Won Ji ins Spiel

71. Minute:
Plattenhardt zieht den Ball von links in die Mitte. Hong ist dran und schlägt den Ball hinten raus.

70. Minute:
20 Minuten bleiben beiden Mannschaften jetzt noch, um das entscheidenden Tor zu erzielen.

69. Minute:
Plattenhardt versucht es über die linke Seite. Gegen zwei Mann kann er sich da nicht durchsetzen. Es folgt das Frust-Foul und der Freistoß für den FCA.

67. Minute:
auswechslung Alexander Baumjohann kommt für Fabian Lustenberger ins Spiel

67. Minute:
Kalou geht in den 16er und kommt da zu Fall. Für einen Elfer reicht das aber nie und nimmer.

65. Minute:
Wieder tritt Darida die Ecke. Die landet diesmal direkt im Toraus. Schwach!

65. Minute:
ecke Eckstoß für Hertha BSC

64. Minute:
Darida zieht die Ecke von links rein. Die Augsburger wehren zu kurz ab. Kalou hat die Chance, setzt den Ball aber drei Meter neben das Tor.

64. Minute:
ecke Eckstoß für Hertha BSC

64. Minute:
Alexander Baumjohann wird gleich in das Spiel kommen. Der hat heute Geburtstag und wird 29 Jahre alt. Da kann man nur gratulieren.

63. Minute:
Hitz steht wieder. Er kann das Spiel wohl sogar fortsetzen.

62. Minute:
Hitz ist mit Ibisevic zusammen geknallt. Der Keeper bleibt bewusstlos liegen. Die Helfer sind sofort da.

61. Minute:
Langkamp ist angeschlagen. Er signalisiert, dass er gerne raus will. Er ist ja schon mit leichten muskulären Problemen in die Partie gegangen.

60. Minute:
Die Hertha-Fans geben noch einmal alles. Sie spüren, dass ihre Mannschaft Unterstützung braucht.

59. Minute:
Ibisevic steigt wieder hart ein. Der muss langsam aufpassen. Gelb hat er schon gesehen.

57. Minute:
Weiser geht an zwei Mann vorbei und wird dann von einem dritten Augsburger unsanft gestoppt. Es geht weiter mit einem Freistoß.

56. Minute:
Im Moment sind die Gäste aus Augsburg dem Führungstreffer näher. Hertha hat Mühe.

55. Minute:
chance Ji flankt auf Baier. Der fliegt ein und setzt den Kopfballl aus acht Metern zwei Meter neben das Tor.

55. Minute:
Esswein geht rechts ab. Er setzt sich dann mit unfairen Mitteln gegen Plattenhardt durch. Es geht weiter mit einem Freistoß für die Hertha.

54. Minute:
Einwurf auf Ibiseiv. Der lässt den Ball unter der Sohle durchrutschen.

53. Minute:
Hertha ist jetzt erstaunlich passiv. Dardai hätte ja durchaus noch ein paar Alternativen auf der Bank.

52. Minute:
Solche Chancen sollte man nutzen, wenn man am Ende die Punkte mitnehmen will.

51. Minute:
chance Langer Ball auf Bobadilla. Der geht nach einem Befreiungsschlag auf und davon. Er schlägt noch einen Haken und schießt den Ball dann aus 13 Metern am Tor vorbei. Das war die bislang größte Chance in diesem Spiel.

50. Minute:
Ibisevic legt den Ball für Darida auf. Der trifft den Ball 19 Meter vor dem Tor nicht richtig. Der trudelt so ins Toraus.

49. Minute:
Hertha hat wieder Probleme Anspielstationen zu finden. Augsburg stört erneut sehr früh.

48. Minute:
"GTLStefan" fragt nach der Leistung von Hertha-Keeper Jarstein. Der spielt bislang fehlerlos.

47. Minute:
Der FC Augsburg beginnt zunächst druckvoller. Hertha steht tief.

46. Minute:
Beide Mannschaften sind unverändert aus der Kabine gekommen.

46. Minute:
schiri Schiri Stieler hat den zweiten Durchgang freigegeben.

0:0 steht es zur Pause zwischen Hertha BSC und dem FC Augsburg in einem hitzig geführten Duell. Die Berliner hatten in den ersten 45 Minuten deutlich mehr Ballbesitz. Allerdings haben sie aus diesem Vorteil nicht allzu viel machen können. Ganz im Gegenteil: Die Augsburger hatten Qualitativ sogar die besseren Möglichkeiten. Zum Ende der ersten Halbzeit war wegen vieler Nickligkeiten kaum noch ein Spielfluss vorhanden. Es bleibt aber in jedem Fall spannend. Dran bleiben. Gleich geht's weiter...

45. Minute:
schiri Und dann ist Pause!

45. Minute:
Darida zieht die Ecke rein. Caiuby kann in der Mitte klären. Hitz wird dann angegangen und es kommt zur nächsten Rudelbildung.

45. Minute:
ecke Eckstoß für Hertha BSC

45. Minute:
Den Freistoß aus 20 Metern setzt Plattenhardt in die Mauer der Augsburger.

45. Minute:
gelb Auch Caiuby sieht die Gelbe. Für ihn ist es schon die Fünfte. Er muss in der nächsten Woche zuschauen.

45. Minute:
gelb Brooks sieht die Gelbe Karte.

45. Minute:
Foul von Caiuby am eigenen 16er. Es kommt zur Rudelbildung. Das ist auch eine gute Möglichkeit für die Hertha.

45. Minute:
Freistoß für Hertha. Von rechts zieht Plattenhardt den Ball in den 16er. Hong steigt hoch und köpft den Ball aus der Gefahrenzone.

43. Minute:
Langer Ball von Klavan. Der ist so lang, dass er direkt bei Keeper Jarstein landet. Da kann sogar der schnelle Esswein nichts machen.

42. Minute:
gelb Max steigt hart ein. Das auch nicht zum ersten Mal. Er sieht dafür jetzt die Gelbe Karte.

41. Minute:
Das Spiel ist auch immer wieder durch kleinere Fouls unterbrochen.

40. Minute:
Baier tritt die Ecke von der rechten Seite. Hong steigt in der Mitte hoch, kann dem Kopfball aber keinen Druck verleihen. So bleibt das ungefährlich.

40. Minute:
ecke Eckstoß für FC Augsburg

39. Minute:
Kalou kniet am Boden. Er scheint etwas angeschlagen zu sein. Langsam trabt er wieder an.

38. Minute:
Kohr geht in den 16er. Im Duell eins gegen eins kann er sich nicht durchsetzen.

37. Minute:
Konterchance der Berliner. Kalou verstolpert den Ball aber. Der Mann von der Elfenbeinküste ist überhaupt nicht im Spiel.

36. Minute:
Das Spiel ist jetzt sehr zäh. Augsburg arbeitet gut gegen den Ball und Hertha fällt nicht wirklich viel ein.

34. Minute:
Weiser geht rechts in den 16er. Da kann er sich nicht gegen zwei Augsburger durchsetzen.

33. Minute:
Nach Torschüssen ist das Spiel ausgeglichen. Da steht es 6:6. Und Augsburg hatte eigentlich auch die klareren Chancen. Ballbesitz ist eben nicht alles. Der liegt noch immer bei gut 75%.

32. Minute:
chance Baier zieht aus 24 Metern ab. Er verfehlt den linken Winkel mit dem Außenrist nur um Zentimeter.

31. Minute:
Harter Einsatz von Baier. Auch da hätte man eigentlich die Gelbe Karte ziehen müssen.

30. Minute:
Plattenhardt zieht die Ecke von rechts rein. Diesmal bleibt Hitz auf der Linie, weil seine Vorderleute klären können. Die Berliner machen zu wenig aus ihren Standards.

29. Minute:
ecke Eckstoß für Hertha BSC

28. Minute:
An den Hertha-Fans liegt es jedenfalls nicht. Sie unterstützen ihr Team vortrefflich.

27. Minute:
Den Angriffen der Berliner fehlt die letzte Konsequenz. Es kommt auch weiterhin nicht genug über die linke Seite.

26. Minute:
Freistoß für Hertha. Von der rechten Seite zieht Plattenhardt den Ball in die Mitte. Wieder ist ein Augsburger zuerst dran.

25. Minute:
gelb Ibisevic haut völlig unnötig Klavan um. Da hat sich der Berliner die Gelbe Karte redlich verdient.

24. Minute:
Der Ballbesitz der Berliner liegt immer noch bei 77%. Es fehlt aber noch das Tor.

23. Minute:
chance Esswein flankt den Ball auf Caiuby. Der setzt den Kopfball erneut auf die Mitte. Jarstein kann den Ball mit dem Knie abwehren.

22. Minute:
Harter Einsatz von Max. Stieler ermahnt den Augsburger, lässt die Karte aber noch stecken.

21. Minute:
Das Spiel der Berliner ist sehr rechtslastig. Über die linke Seite kommt noch so gut wie gar nichts.

20. Minute:
Ibisevic wird in der Mitte angespielt. Doch die Fahne ist oben - Abseits!

19. Minute:
Torabschluss von Bobadilla. Doch da ist viel zu wenig Druck hinter. Jarstein kann den Ball sicher fangen.

19. Minute:
Bei der Faustabwehr fehlt Marwin Hitz die letzte Konsequnez. Das ist jetzt schon zwei Mal fast ins Auge gegangen.

18. Minute:
Plattenhardt zieht wieder die Ecke von rechts rein. Erneut ist Hitz mit den Fäusten am Ball. Doch wieder sind die Berliner am Ball. Plattenhardt zieht aus 22 Metern flach ab, verfehlt das Tor jedoch klar.

17. Minute:
ecke Eckstoß für Hertha BSC

16. Minute:
Weiser flankt von der rechten Seite. Wieder landet die Eingabe beim Gegner.

15. Minute:
Hertha ist die bessere Mannschaft. Augsburg macht zu wenig für das Spiel.

14. Minute:
Haraguchi flankt von der rechten Seite auf den ersten Pfosten. Da ist Ibisevic dran. Der bringt den Ball aber nicht auf das Tor.

14. Minute:
chance Chance für Kalou. Der kommt frei aus 16 Metern zum Abschluss nach einem Pass von Weiser. Er macht es mit der Innenseite. Das ist dann mehr eine Rückgabe. Hitz ist am Boden und hält das Leder fest.

13. Minute:
Querschläger von Hitz. Der hat aber Glück, dass die Kugel beim eigenen Mann landet.

11. Minute:
Es häufen sich jetzt die Fehlpässe. Das liegt auch daran, dass beide Teams nur wenig Anspielstationen finden.

10. Minute:
Hertha hat über 80% Ballbesitz. Das ist ein Wert, den sonst nur die Bayern haben.

9. Minute:
Lustenberger spielt den Ball in die Nahtstelle der Viererkette. Der Ball ist aber einen Tick zu steil gespielt für Ibisevic. Hitz ist draußen und nimmt die Kugel auf.

9. Minute:
Der FCA lässt Hertha nur wenig Raum im Aufbau. Das schmeckt den Berlinern nicht wirklich.

8. Minute:
Haraguchi flankt scharf von rechts rein. In der Mitte findet sich aber kein Abnehmer für die Eingabe.

6. Minute:
Kohr wird am 16er angespielt. Er schließt aus 15 Metern ab. Aber auch der Ball kommt direkt auf den Mann. Jarstein hat die Kugel sicher.

5. Minute:
Der FCA hat nur sehr wenige Fans mitgebracht. Das werden gerade mal so 700 sein, die den FCA unterstützen.

4. Minute:
chance Von der rechten Seite bringt Plattenhardt die Ecke mit links rein. Hitz ist mit der Faust am Ball und klärt zunächst. Weiser hat dann aber noch den zweiten Ball. Aus 17 Metern setzt er den Ball nur Zentimeter neben den rechten Winkel.

3. Minute:
ecke Eckstoß für Hertha BSC

2. Minute:
Flanke auf Caiuby. Der köpft den Ball aus neun Metern direkt auf Jarstein. Die Berliner sollten gewarnt sein.

2. Minute:
Die Augsburger stören sehr früh. Das schmeckt den Herthanern gar nicht.

1. Minute:
Die Bedingungen sind ganz o.k. in Berlin. Das Thermometer zeigt 1°C, aber es ist trocken im Moment. Der Rasen ist in einem vernünftigen Zustand. Das auch wegen der heute gut funktionierenden Rasen-Heizung.

1. Minute:
Los geht?s! Schiedsrichter Tobias Stieler aus Obertshausen hat das Spiel freigegeben. Die Berliner stoßen an!

Das Hinspiel gewannen die Berliner mit 1:0 in Augsburg. Kalou erzielte das goldene Tor per Foulelfmeter. Die Gesamtstatistik liest sich dagegen komplett ausgeglichen. Sieben Mal stand man sich in der Liga gegenüber. Zwei Spiele gewann Hertha, zwei der FCA. Drei Partien endeten mit einem Remis.

Beide Mannschaften haben weiterhin ein paar Verletzungssorgen. Bei Hertha fehlen weiterhin Allagui, Burchert und Schieber. Augsburg muss auf Callsen-Bracker, Koo, Parker und Werner verzichten.

Der Coach der Augsburger weiß aber auch, dass mit der Hertha da eine ganz schwere Aufgabe auf seine Mannschaft zukommt. "Berlin ist Tabellendritter und das nicht umsonst. Sie haben eine super Mannschaft, eine tolle Vorrunde gespielt und sind der Favorit. Aber wir wollen dort hinfahren und etwas mitbringen", so der Coach.

Aber auch der FC Augsburg scheint gut gerüstet in die Rückrunde zu gehen. "Die Woche in Spanien war sehr angenehm, die Bedingungen vor Ort waren sehr gut. Wir haben die Woche gut genutzt, um uns vorzubereiten. Vor Weihnachten hatten wir eine gute Serie, und im Trainingslager haben wir versucht, die Art und Weise, wie wir gespielt haben, weiterzuführen und zu verfeinern", sagt Trainer Markus Weinzierl.

Hertha ist die Überraschungsmannschaft der Hinrunde. Vor der Saison noch als möglicher Abstiegskandidat gehandelt, überwinterten die Berliner auf einem unfassbaren dritten Tabellenplatz. "In unseren Köpfen darf sich nichts verändern. Alle erwarten, dass wir jetzt einbrechen. Uns muss klar sein: Damit es so weitergeht, müssen wir noch mehr investieren", fordert daher Stürmer Vedad Ibisevic.

Hallo und herzlich willkommen beim Live-Ticker von der Bundesliga. Ab 15.15 Uhr berichten wir heute vom Spiel Hertha BSC gegen den FC Augsburg.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Amateur am Werk 
Ungeschickter Bauarbeiter löst Kettenreaktion aus

Es kommt wie es kommen muss. Zum Glück kam der Mann noch einmal glimpflich davon. Video

Anzeige


Anzeige
shopping-portal