Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Ergebnisse >

FC Augsburg - Eintracht Frankfurt: Bundesliga zum Nachlesen

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Augsburg - Frankfurt 0:0

31.01.2016, 08:38 Uhr | t-online.de

Aktuelles Ergebnis:

0:0

30.01.2016, 15:30 Uhr
Augsburg, WWK-Arena
Zuschauer: 28.000

90. Minute:
Das war's im Live-Ticker mit dem Spiel FC Augsburg gegen Eintracht Frankfurt. Um 18.15 Uhr geht's hier weiter mit der Abendpartie VfB Stuttgart gegen den Hamburger SV. Bis dann!

90. Minute:
Ohne Tore geht die Partie zwischen Augsburg und Frankfurt zu Ende. Die Punkteteilung in einen spannungsarmen Spiel ohne Höhepunkte ist für die Gastgeber ein wenig schmeichelhaft, schließlich scheiterte die Eintracht dreimal mit Riesenchancen an FCA-Keeper Hitz. Augsburg ist nun im siebten Spiel in Folge ungeschlagen, dazu spielte der Europa-League-Starter das dritte Mal in Serie zu Null - Einstellung des Klubrekords! Die Frankfurter dürfen sich ärgern, hier nicht drei Punkte mitgenommen zu haben, rücken aber um einen Rang auf Platz 13 vor. Augsburg ist nun Zwölfter.

90. Minute:
Das war's! Schiedsrichter Sascha Stegemann pfeift die Partie ab.

90. Minute:
60 Sekunden der Extrazeit sind rum. Frankfurts Abraham liegt mit Luftproblemen auf dem Rasen.

90. Minute:
Zwei Minuten Nachspielzeit werden angezeigt.

90. Minute:
auswechslung Haris Seferovic kommt für Stefan Aigner ins Spiel

89. Minute:
Aigner läuft auf der rechten Seite Max weg, seine Flanke wird aber von Klavan wieder rausgeköpft.

88. Minute:
auswechslung Aleksandar Ignjovski kommt für Marco Fabián ins Spiel

87. Minute:
Die Gastgeber versuchen nun, den Ball sicher in ihren Reihen zu halten und Frankfurt vom Strafraum fernzuhalten.

86. Minute:
Augsburg baute in der zweiten Hälfte mächtig ab. Einzige Ausnahme: Torwart Marvin Hitz!

85. Minute:
Und wieder Hitz! Augsburgs Torwart ist heute anscheinend unüberwindbar. Frankfurt müsste hier eigentlich längst führen.

84. Minute:
chance Augsburg bekommt den Ball hinten nicht raus. Huszti zieht aus zwölf Meter ab. Hitz kann den von Verhaegh noch abgefälschten Ball mit einem Reflex gerade noch abwehren!

83. Minute:
Bobadilla dringt über rechts in den Strafraum ein. Seine Hereingabe ist weder Flanke noch Torschuss und landet am Ende in den Armen von Eintracht-Keeper Hradecky.

82. Minute:
auswechslung Piotr Trochowski kommt für Jan Moravek ins Spiel

81. Minute:
User "Matthieu" fragt, ob sich beide Teams mit dem Unentschieden zufrieden geben. Das sieht fast so aus. Zug zum Tor zeigen hier beide nicht.

80. Minute:
Frankfurts Hasebe darf sich am nächsten Spieltag etwas vornehmen: Er ist nach seiner fünften Gelben Karte gegen Stuttgart gesperrt.

79. Minute:
gelb Hasebe stößt Koo im Laufduell zu Boden und sieht die Gelbe Karte.

78. Minute:
Die Minuten laufen runter, ohne dass hier viel passiert. Beide Mannschaften investieren zur Zeit nicht mehr viel in die Partie.

77. Minute:
User "augsburger92" fragt, wie Marvin Hitz heute spielt. Der Augsburger Keeper hält sein Team weiter im Spiel und bislang die Null fest. Er reagierte jeweils gegen Meier und Aigner großartig und verhinderte so einen Rückstand.

76. Minute:
Die Schlussviertelstunde hat begonnen. Insgesamt ist Frankfurt der Führung näher, ist bereits zweimal mit "Hundertprozentigen" an Augsburgs Keeper Hitz gescheitert.

75. Minute:
User "horst" fragt nach dem Augsburger Wechsel, ob sich auch Frankfurter Spieler Spieler warmlaufen. Ja, es wärmen sich einige auf.

74. Minute:
auswechslung Ja-Cheol Koo kommt für Philipp Max ins Spiel

73. Minute:
ecke Feulner tritt auch diese Ecke von links, Hradecky faustet den Ball wieder raus.

72. Minute:
Den anschließenden Freistoß von Feulner aus gut 30 Metern köpft Russ zur Ecke.

71. Minute:
Oczipka zieht Bobadilla die Beine weg. Es gibt einen Freistoß für Augsburg, Feulner steht rechts bereit.

70. Minute:
User "pieps" fragt nach der Leistung des Schiedsrichters. Sascha Stegemann könnte ein wenig konsequenter durchgreifen bei den ganzen Hakeleien auf dem Platz.

69. Minute:
chance Was für eine Chance! Aigner taucht halbrechts im Strafraum vor Hitz auf, kann den Augsburger Keeper aber nicht überwinden!

68. Minute:
Augsburg spielt vor dem eigenen Strafraum quer, auch Torwart Hitz wird mit einbezogen.

67. Minute:
User "Otto" fragt, was der Augsburger Bobadilla macht. Der FCA-Stürmer wühlt und ackert, zieht meist Gegenspieler auf sich - ist aber wenig effektiv.

66. Minute:
Spielerisch wird diese Begegnung immer armseliger. Rund 25 Minuten haben alle Beteiligten hier noch zu überstehen, inklusive der Zuschauer.

65. Minute:
Verhaegh langt gegen Oczipka am Mittelkreis hin. Beide gehen zu Boden. Schiri Stegemann lässt die Gelbe Karte stecken.

64. Minute:
gelb Schiri Stegemann wartet, bis sich die Gemüter wieder beruhigt haben. Dann zeigt der Unparteiische Abraham die Gelbe Karte für sein Stoßen.

63. Minute:
Nach dieser Aktion kommt es zur Rudelbildung im Augsburger Strafraum. Max geht zu Boden, wohl gestoßen von Abraham.

62. Minute:
ecke Die folgende Ecke durch Fabian von links bringt nichts ein. Meier trifft Hong bei seinem Schussversuch mitten im Gesicht.

61. Minute:
chance Aber jetzt! Mit einem tollen Reflex fischt Hitz noch einen Kopfball von Meier von der Linie! Frankfurts Kapitän hatte eine Linksflanke toll erwischt.

60. Minute:
Eine Stunde ist nun rum in Augsburg, wo Tormöglichkeiten weiterhin Mangelware bleiben.

59. Minute:
Das ist alles nichts für Fußball-Gourmets, was beide Mannschaften bislang zeigen. Dem Spiel fehlt die Würze - und vieles mehr.

58. Minute:
chance Gute Aktion! Esswein sprintet auf der Rechten Seite fast bis an die Grundlinie, legt den Ball zurück auf Bobadilla. Der legt sich die Kugel noch einmal vor, vergibt dann aber aus elf Meter leichtfertig!

57. Minute:
Klavan haut den Ball aus gut 35 Metern dorthin, wo absolut kein Mitspieler steht. Die Kugel rollt ins Toraus.

56. Minute:
chance Oczipka hebt den Ball aus 18 Metern in den 16er, wo Meier zum Kopfball hochsteigt, aber keinen Druck hinter diesen Ball bekommt. Hitz nimmt die Kugel sicher auf.

55. Minute:
Nach kurzer Unterbrechung geht es für beide Spieler weiter. Auch die Partie läuft wieder.

54. Minute:
Aigner und Max knallen beim Kopfballduell mit ihren Schädeln gegeneinander, gehen zu Boden und bleiben liegen. Beide müssen behandelt werden.

53. Minute:
Huszti flankt von rechts in den Strafraum auf Meier. Der will per Kopf auf Aigner ablegen, doch diese Vorlage ist zu ungenau.

52. Minute:
Bobadilla blutet leicht aus der Nase, kann aber weitermachen. Auch Zambrano darf weitermachen - bislang unbehelligt.

51. Minute:
Bobadilla und Zambrano beharken sich im Mittelfeld. Der Augsburger geht zu Boden, das Spiel ist unterbrochen.

50. Minute:
Stendera legt vor dem Strafraum quer auf Fabian, aber sein Pass ist viel zu ungenau. Fabian kann den Ball nur noch rechts raus auf Aigner spitzeln.

49. Minute:
Die Begegnung geht auch im zweiten Durchgang eher tempoarm weiter. Stattdessen gibt es jede Menge hakeliger Zweikämpfe.

48. Minute:
Huszti lässt an der linken Seitenauslinie Moravek stehen und flankt aus vollem Lauf an den Fünfmeteraum. Seine Hereingabe wird von Hong per Kopf geklärt.

47. Minute:
gelb Kohr trifft Fabian mit viel zu hohem Bein. Dafür gibt es die Gelbe Karte durch Schiedsrichter Stegemann.

46. Minute:
auswechslung Markus Feulner kommt für Daniel Baier ins Spiel

46. Minute:
schiri Weiter geht's! Schiri Stegemann pfeift die zweite Hälfte an. Frankfurt hat Anstoß.

Torlos geht eine unspektakuläre Partie zwischen Augsburg und Frankfurt in die Pause. Der Begegnung fehlt bislang die spielerische Linie, beide Mannschaften reiben sich in intensiven Zweikämpfen auf. Vor allem die Hausherren gehen sehr engagiert in die Duelle Mann gegen Mann. Hier ist noch jede Menge Luft nach oben. Wer macht hier das erste Tor? Es bleibt spannend!

45. Minute:
schiri Ein Sekunde zu früh pfeift Schiedsrichter Sascha Stegemann die erste Hälfte ab.

44. Minute:
Bobadilla beschwert sich über den Freistoßpfiff gegen ihn. Dabei muss der Augsburger froh sein, nicht Gelb gesehen zu haben.

43. Minute:
Oczipka ist nach einem Zweikampf mit Bobadilla liegen geblieben. Da war der Ellbogen des Augsburgers draußen.

42. Minute:
Damit ist klar: Baier muss nächste Woche aussetzen. Das war eben seine fünfte Verwarnung in dieser Saison.

41. Minute:
gelb Baier senst Hasebe am Mittelkreis um und sieht die erste Gelbe Kar5te der Partie.

40. Minute:
Fabian treibt den Ball durchs Mittelfeld nach vorne. Sein Anspiel auf Meier ist aber zu ungenau, den Ball kann er nicht kriegen.

39. Minute:
Ein schöner Spielzug auf Seiten der Frankfurter. Fabian kam da nicht richtig zum Ball, sonst wäre der drin gewesen.

38. Minute:
chance Huszti flankt von der linken Seite scharf an den Fünfmeterraum. Fabian kommt angesprungen, trifft den Ball aber nicht voll. Hitz fängt die Kugel am langen Pfosten weg!

37. Minute:
Das war ja doch mal eine Torszene. Ausgangspunkt war eine Einzelleistung von Aigner rechts im Strafraum.

36. Minute:
chance Aigner wühlt sich rechts im Strafraum gegen zwei Augsburger durch, hebt den Ball fast von der Grundlinie aufs Tor. Hitz kann sicher halten!

35. Minute:
Bei so viel Kampf im Mittelfeld ist klar, was bislang zu kurz gekommen ist: Es gab kaum Strafraumszenen, von Torschüssen ganz zu schweigen.

34. Minute:
Augsburg attackiert in den Zweikämpfen durchaus aggressiv: Es gab schon zwölf Freistöße für die Eintracht, aber erst vier für den FCA.

33. Minute:
Baier geht etwas übermotiviert in Aigner rein. Es gibt einen Freistoß für Frankfurt.

32. Minute:
Augsburg lässt in dieser Phase den Gästen ein wenig zu viel Raum auf dem Platz. Due können damit bisher nicht viel anfangen.

31. Minute:
Huszti hebt den anschließenden Freistoß von rechts hoch vors Tor, aber selbst der lange Meier kommt nicht mehr ran an den Ball.

30. Minute:
Max lässt Hasebe an der rechten Seitenauslinie über die Klinge springen. Es gibt einen Freistoß für die Eintracht.

29. Minute:
Nach gut einer halben Stunde Spielzeit ist die Ballbesitzquote nun fast ausgeglichen: 52 Prozent für Augsburg zu 48 Prozent für Frankfurt.

28. Minute:
Das Augsburger Publikum ist aufgebracht nach dieser Aktion von Russ, aber so schlimm war es nun wirklich nicht. Der Schiri hat alles richtig gemacht.

27. Minute:
Russ räumt Bobadilla an der Seitenlinie heftig ab. Der Frankfurter kommt mit einer Ermahnung davon.

26. Minute:
User "Maggi" fragt, warum Seferovic bei Eintracht nur auf der Bank sitzt. Eintracht-Coach Armin Veh war zuletzt mit dem Angreifer nicht zufrieden: zu wenig mannschaftsdienlich sei dieser. Nun erhält er eine Pause.

25. Minute:
Die Gäste lassen den Ball nun in Ruhe durch die eigenen Reihen zirkulieren. Frankfurt macht einen guten Eindruck.

24. Minute:
Ein guter Wert: Frankfurt gewann bisher 21 Zweikämpfe, Augsburg dagegen nur sechs.

23. Minute:
Fabian spielt sehr schön Aigner vorm 16er an, der am Elfmeterpunkt dann noch quer auf Meier legen will. Der Pass kommt nicht an.

22. Minute:
Mittlerweile ist die Partie nahezu ausgeglichen, nachdem Augsburg zu Beginn das spielbestimmende Team war.

21. Minute:
Was für eine dicke Möglichkeit für die Gastgeber! Fast wie aus dem Nichts war Baier frei vor Hradecky, der klasse reagierte.

20. Minute:
chance Baier ist links im Strafraum durch und will Hradecky noch umkurven. Aber der Eintracht-Keeper rettet gerade noch!

19. Minute:
Frankfurt rückt sehr weit auf. Augsburg muss den Ball hinten rum spielen, nach vorne gibt es keine Anspielstationen.

18. Minute:
ecke Huszti tritt die erste Frankfurter Ecke von rechts herein. Der Ball wird wieder rausgeköpft.

17. Minute:
chance Fabian schlägt einen Freistoß von links scharf vors Tor, wo Hitz den Ball nur abklatschen kann. Hong klärt für seinen Torwart!

16. Minute:
Augsburg gerät nun ein wenig mehr unter Druck, der Anfangsschwung ist bei den Gastgebern dahin.

15. Minute:
Die Anfangsviertelstunde ist vorbei in Augsburg, wo Frankfurt nun allmählich mehr ins Spiel findet.

14. Minute:
Fabian kann nach kurzer Pause wieder mitmischen. Frankfurts Winterpausen-Neuzugang war kurz die Luft weggeblieben.

13. Minute:
Kohr will den abgewehrten Ball von der Strafraumlinie aus volley aufs Tor schießen, haut dabei aber Fabian um. Der bleibt liegen.

12. Minute:
ecke Baier tritt die dritte Augsburger Ecke von links herein.

11. Minute:
Dieser Ballbesitzwert spricht eine deutliche Sprache. Hier spielt bisher ausschließlich Augsburg.

10. Minute:
Zehn Minuten sind nun rum in Augsburg, wo die Hausherren bislang auf eine Ballbesitzquote von fast 82 Prozent kommen.

9. Minute:
Huszti hebt einen Freistoß von rechts aus gut 30 Metern ans linke Fünfmeterraumeck, wo Aigner den Ball im Fallen noch mit dem Kopf erwischt, aber nicht mehr kontrollieren kann.

8. Minute:
Hasebe flankt von der rechten Seite hoch an den Strafraum auf Meier, bei dem der Ball dann aber nicht mehr ankommt.

7. Minute:
Recht munterer Beginn in Augsburg, wo sich vor allem die Gastgeber sehr agil zeigen und Frankfurt früh unter Druck setzen.

6. Minute:
Bobadilla wühlt sich auf der rechten Seite gegen Abraham durch, flankt dann im Fallen nach innen an den Fünfmeterraum. Dort steht aber kein Mitspieler.

5. Minute:
ecke Nun läuft Baier von der rechten Seite zur Ecke an. Auch dieser Standard bringt nichts ein.

4. Minute:
ecke Baier tritt die erste Ecke der Partie für Augsburg von links herein. Es folgt gleich Ecke Nummer zwei.

4. Minute:
Baier hebt den Freistoß quer in den 16er auf den völlig frei stehenden Esswein. Dessen Aufsetzer wird zur Ecke geklärt.

3. Minute:
Stendera reißt Hong rechts vorm Strafraum um. Es gibt einen Freistoß für Augsburg.

2. Minute:
Gute Stimmung in Augsburg, wo das Stadion aber nicht ganz ausverkauft ist. Aus Frankfurt sind rund 2.700 Anhänger mit angereist.

1. Minute:
Auf geht's! Schiedsrichter Sascha Stegemann pfeift die Partie an. Augsburg hat Anstoß.

Herzlichen Glückwunsch: Frankfurts Kapitän Meier steht gegen Augsburg vor seinem 250. Bundesligaspiel, es ist sein 244. für die Eintracht. Hasebe bestreitet heute seine 200. Bundesligapartie. Im Duell der Tabellennachbarn ? die Hessen sind 14. ? fehlen den Gästen heute aktuell keine weiteren Spieler außer einigen Langzeitverletzten. Auch Stendera (zuletzt Sprunggelenksverletzung) kann auflaufen. Abraham und Hasebe droht eine Gelbsperre.

Willkommen in der Heimat: Eintracht-Coach Armin Veh, der am Montag seinen 55. Geburtstag feiert, ist in Augsburg geboren. Vor fast genau 37 Jahren machte er sein erstes Spiel als Profi für den FCA, war dort von 2003 bis 2004 auch als Coach tätig. "Was Besonderes ist die Rückkehr aber mittlerweile nicht mehr", sagt Veh. Zweimal trat er bereits mit der SGE in Augsburg an ? und verlor jeweils.

"Ein sehr wichtiges Spiel steht an", ordnet FCA-Trainer Markus Weinzierl die Begegnung gegen Frankfurt ein, "wir müssen da schon aufpassen." Beim Europa-League-Starter fehlen heute Caiuby (Gelbsperre) und Callsen-Bracker (Wadenbeinbruch). Baier (wieder fit nach Sprunggelenksproblemen) und Koo sind bei ihrer jeweils nächsten Gelben Karte für ein Spiel gesperrt.

Heimpremiere für Augsburg in 2016. Die Schwaben können heute ihre Serie ausbauen ? sie sind von allen Bundesligisten aktuell am längsten ohne Niederlage: Seit sechs Partien ist der Tabellen-13. ungeschlagen (vier Siege, zwei Unentschieden). Dazu würde ein drittes Zu-Null-Spiel in Folge die Einstellung des FCA-Klubrekords bedeuten.

Hallo und herzlich willkommen beim Live-Ticker von der Bundesliga. Heute berichten wir ab 15.15 Uhr vom Spiel FC Augsburg gegen Eintracht Frankfurt.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Die besten Videos des Jahres 2016 
Passant entlarvt angeblichen Beinamputierten

Misstrauisch werden die vermeintlichen Beinstümpfe befühlt. Video

Anzeige


Anzeige
shopping-portal