Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Ergebnisse >

Ungarn - Portugal 3:3: Torfestival der EM 2016 im Protokoll

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

EM 2016 im Live-Ticker  

Ungarn - Portugal 3:3

23.06.2016, 10:28 Uhr | t-online.de

Ungarn - Portugal 3:3: Torfestival der EM 2016 im Protokoll. Ungarn gegen Portugal bei der EM 2016 in Frankreich. (Quelle: AP/dpa)

Ungarn gegen Portugal bei der EM 2016 in Frankreich. (Quelle: AP/dpa)

Was für ein schönes und dramatisches Spiel in Lyon. Dreimal gingen die Ungarn in Führung und dreimal wären die Portugiesen damit raus aus der EM gewesen.

Nani und zweimal Ronaldo konnten aber jeweils ausgleichen und halten so Portugal im Wettbewerb. Da die Isländer in letzter Sekunde gegen Österreich gewonnen haben, zieht Portugal aber nur als Gruppendritter ins Achtelfinale ein. Ungarn dagegen setzt sich überraschend als Erster der Gruppe F durch. Österreich ist raus.

Ungarn - Portugal im Protokoll

Tore: 1:0 Gera (19.), 1:1 Nani (42.), 2:1 Dzsudzsak (47.), 2:2 Ronaldo (50.), 3:2 Dzsudzsak (55.), 3:3 Ronaldo (62.)

90. Minute:
Schluss! Ungarn und Portugal trennen sich 3:3. Damit ziehen die Ungarn als Gruppenerster und die Portugiesen als Dritter hinter Island ins Achtelfinale ein!

90. Minute:
Die Ungarn passen sich den Ball in der eigenen Hälfte zu und die Portugiesen greifen auch nicht mehr an.

90. Minute:
Und noch ein Freistoß für Ungarn. Auch den spielt Lang zurück in die eigene Hälfte.

90. Minute:
Es gibt Freistoß für Ungarn in der Hälfte der Portugiesen. Den führen die Ungarn aber nach hinten aus.

90. Minute:
Drei Minuten werden nachgespielt.

90. Minute:
Freistoß aus der Mitte aus knapp 40 Metern: Ronaldo versucht es auch von da direkt und schießt rechts übers Toreck.

89. Minute:
Ronaldo wird in der Mitte von Juhasz gelegt und es gibt Freistoß für Portugal.

88. Minute:
Die Ungarn wollen das nun über die Zweit bringen und haben bei Ballbesitz gar nicht mehr eilig.

86. Minute:
Ronaldo versucht's mal aus der Mitte aus rund 25 Metern und schießt rechts neben das Tor.

86. Minute:
Ungarn steht nun tief in der eigenen Hälfte. Trainer Storck versucht, sein Team weiter nach vorne zu treiben.

85. Minute:
Sanches versucht es halblinks vor dem Strafraum gegen zwei Ungarn und bleibt hängen.

84. Minute:
Beide Teams haben ihr Wechselkontingent damit ausgeschöpft.

83. Minute:
Damit wird es nun doch etwas defensiver bei Portugal, denn mit Danilo kommt ein eher defensiver Mittelfeldspieler für den Stürmer Nani.

82. Minute:
auswechslung Zoltan Stieber kommt für Gergö Lovrencsics ins Spiel

81. Minute:
auswechslung Danilo Pereira kommt für Nani ins Spiel

80. Minute:
Juhasz steigt knapp vor dem Strafraum hart gegen Ronaldo ein, aber Schiri Atkinson, der sehr gut steht, lässt das laufen.

79. Minute:
Erneut ist Quaresma rechts am Ball, passt flach rechts vor den Fünfer, wo Nani verpasst.

78. Minute:
Quaresma zieht von halbrechts aus 18 Metern ab, doch sein Schuss geht ein paar Meter links neben das Tor.

77. Minute:
Kurz danach flankt Quaresma von rechts links an den Fünfer und nun kommt Ronaldo einen Schritt zu spät.

76. Minute:
chance Auf der anderen Seite zieht Ronaldo vom Elfmeterpunkt ab, setzt seinen Schuss als Aufsetzer aber übers Tor!

76. Minute:
Nemet passt rechts in den Strafraum auf Bese, der dabei aber knapp im Abseits steht.

74. Minute:
Trotz der hohen Temperaturen um die 30 Grad und des schnellen und intensiven Spiels merkt man beiden Team noch keine Erschöpfung an.

73. Minute:
Ronaldo gleich wieder im Mittelpunkt. Er steigt in der Mitte vor dem Fünfer hoch, bringt seinen Kopfball aus sieben Metern jedoch nicht aufs Tor.

72. Minute:
Es gab Anweisungen per Zettel für Ronaldo. Er soll nun wohl zentral in der Spitze spielen mit Quaresma und Nani etwas hinter ihm auf den Außenpositionen.

71. Minute:
Ungarn wieder vorne: Von rechts flankt Lang vor den Fünfer. Rui Patricio kommt raus und fängt den Ball vor Nemet runter.

70. Minute:
auswechslung Krisztián Német kommt für Adam Szalai ins Spiel

70. Minute:
Rund 20 Minuten sind noch zu spielen und man merkt, dass Portugal mehr will. Mit einem Sieg ist auch der Gruppensieg noch drin!

68. Minute:
Mit Quaresma ist deutlich mehr Schwung in die Offensive der Portugiesen gekommen.

67. Minute:
Ronaldo soll in der Mitte vor dem Fünfer angespielt werden, steht dabei aber deutlich im Abseits.

66. Minute:
Österreich hat gegen Island ausgeglichen. Damit ist Portugal nun Zweiter und wäre im Achtelfinale.

65. Minute:
So langsam wird das hier ein offener Schlagabtausch. Ein perfektes Spiel für die Zuschauer!

64. Minute:
chance Unglaublich. Fast die erneute Führung für Ungarn! Elek kommt links vor dem Fünfer zum Schuss und setzt den links an den Pfosten!

62. Minute:
tor Tooooor! Ronaldo trifft zum 3:3-Ausgleich für Portugal. Die Ecke von links wird kurz ausgeführt, dann flankt Quaresma an den Fünfer, da steigt Ronaldo hoch und köpft aus sechs Metern rechts ein.

62. Minute:
ecke Eckstoß für Portugal

61. Minute:
auswechslung Ricardo Quaresma kommt für André Gomes ins Spiel

60. Minute:
Lang passt im Strafraum rechts an den Fünfer, doch Elek kommt da nicht ran.

59. Minute:
Im Moment wäre Portugal mit nur zwei Punkten also wieder raus aus dem Wettbewerb.

58. Minute:
Was für ein Match in Lyon! Schon jetzt ist es das bisher torreichste dieser EM!

56. Minute:
gelb Dzsudzsak jubelt etwas zu heftig mit halb ausgezogenem Trikot und bekommt die Gelbe Karte.

55. Minute:
tor Tooooor! Dzsudzsak trifft schon wieder und bringt Ungarn nun mit 3:2 in Führung. Der Freistoß von Dzsudzsak bleibt noch hängen. Er kommt erneut an den Ball und zieht von rechts am Strafraum ab. Nani grätscht rein, fälscht den Schuss ab, der so links im Tor einschlägt!

54. Minute:
Ricardo Carvalho legt Szalai vor dem Strafraum und es gibt Freistoß für Ungarn.

53. Minute:
Nach einem Zweikampf mit Lang geht Ronaldo links zu Boden und fordert vehement einen Freistoß, den er jedoch nicht bekommt.

52. Minute:
chance Joao Mario ist schon wieder rechts am Ball, spielt den flach und scharf in den Fünfer, wo Nani um Zentimeter verpasst!

50. Minute:
tor Tooooor! Ronaldo gleicht sofort wieder zum 2:2 für Portugal aus! Joao Mario bringt den Ball von rechts vor den Fünfer. Da verwandelt Ronaldo aus aucht Metern mit der Hacke links ins Tor. Ein Traumtor und der erste Treffer für Ronaldo bei dieser EM.

49. Minute:
chance Und fast das 3:1! Ungarn kontert und von links im Strafraum schießt Lovrencsics links ans Außennetz!

47. Minute:
tor Tooooor! Dzsudzsak bringt Ungarn wieder mit 2:1 in Führung! Freistoß für Ungarn von halbrechts aus 26 Metern: Dzsudzsak versuchts's direkt, Gomes fälscht in der Mauer ab und Rui Partricio kommt da auf der Linie nicht mehr ran.

46. Minute:
auswechslung Renato Sanches kommt für Joao Moutinho ins Spiel

46. Minute:
auswechslung Barnabás Bese kommt für Zoltán Gera ins Spiel

46. Minute:
schiri Anpfiff der zweiten 45 Minuten, Anstoß hat Ungarn.

Die Portugiesen kamen besser ins Spiel, waren dabei aber nur selten wirklich torgefährlich. Die Ungarn machten aus dem ersten Schuss aufs Tor dagegen gleich die Führung. Gera traf mit einem schönen Schuss in der 19. Minute. Auch danach versuchten die Portugiesen viel, doch bis auf einen Freistoß von Ronaldo kam kein gefärlicher Schuss aufs Tor von Kiraly. Erst in der 42. Minute traf Nani nach Pass von Ronaldo zum Ausgleich. Das Spiel wird intensiv geführt und bleibt spannend. Gleich geht's weiter!

45. Minute:
schiri Pause. Es steht 1:1 zwischen Ungarn und Portugal.

45. Minute:
chance Auf der anderen Seite hält Gomes von leicht links aus der zweiten Reihe drauf. Sein Schuss kommt in die Mitte des Tores und ist kein Problem für Kiraly!

44. Minute:
chance Szalai hält einfach mal von halblinks aus über 30 Metern drauf. Sein Schuss senkt sich noch gefährlich aufs rechte Eck, doch Rui Patricio ist zur Stelle.

44. Minute:
Kurz danach kommt Nani links im Strafraum zum Kopfball, doch der geht übers Tor.

42. Minute:
tor Tooooor! Nani gleicht für Portugal zum 1:1 aus! Ronaldo spielt den Ball steil links vor den Fünfer auf Nani. Der zieht aus acht Metern sofort ab und schießt links unten ein. Kiraly kommt zu spät.

41. Minute:
Dzsudzsaks Ecke von rechts kommt links an den Fünfer und bringt nichts ein.

41. Minute:
ecke Auf der anderern Seite muss Pepe vor Szalai zur Ecke klären.

40. Minute:
Der Ball liegt im Tor der Ungarn, doch der Treffer zählt nicht, weil zuvor Pepe rechts vor dem Fünfer im Abseits stand.

39. Minute:
Gomes will den Ball rechts in den Strafraum spielen, doch Dzsudzsak hilft auch hinten aus und klärt.

38. Minute:
Ronaldo sieht jetzt schon richtig genervt aus. Ihm will einfach weiter kein Tor bei dieser EM gelingen.

37. Minute:
Ecke von links: Moutinho schlägt die hoch vor den Fünfer, Kiraly kommt raus und klärt sicher mit einer Faust.

36. Minute:
ecke Eckstoß für Portugal

35. Minute:
Freistoß von halbrechts aus rund 25 Metern: Ronaldo macht's erneut direkt und schießt rechts drüber.

35. Minute:
Gera kann Gomes nur durch Halten stoppen und bekommt dafür die nächste Gelbe Karte.

34. Minute:
gelb Gelb für Zoltán Gera

34. Minute:
Rund 60 Prozent Ballbesitz hatten die Portugiesen und liegen bei den Torschüssen mit 7:2 vorne. Dennoch laufen sie hier einem Rückstand hinterher.

33. Minute:
Ungarn kontert: Lovrencsics startet rechts und flankt links vor den Fünfer. Pepe steht richtig und köpft zurück zu Rui Patricio.

32. Minute:
Pinter könnte links gehen, doch William Carvalho geht gut rein und kann den Ball erobern.

31. Minute:
William Carvalho spielt den Ball hoch rechts in den Strafraum, wo Joao Mario im Abseits steht.

30. Minute:
Die anschließende Ecke von rechts birngt Portugal nichts ein.

29. Minute:
ecke Eckstoß für Portugal

29. Minute:
chance Den Freistoß aus der Mitte aus über 30 Metern schießt Ronaldo flach aufs rechte Eck. Kiraly ist schnell unten und kann zur Ecke parieren!

28. Minute:
Juhasz rempelt von hinten Gomes hart um und bekommt dafür eine Gelbe Karte.

28. Minute:
gelb Gelb für Roland Juhász

27. Minute:
Vieirinha will den Ball von leicht rechts steil in den Strafraum spielen, doch das können die Ungarn verhindern.

25. Minute:
Pepe dachte da gerade, Elek stünde im Abseits und ist nicht hingegangen. Glück für ihn, dass Eleks Schuss zentral aufs Tor kam.

24. Minute:
chance Sehr frei kommt Elek links im Strafraum aus neun Metern zum Schuss. Rui Patricio kann den kurz vor der Linie parieren!

23. Minute:
Freistoß für Portugal von halblinks: Ronaldo versucht's direkt, sein Schuss wird von der Mauer abgelenkt und dahinter packt Kiraly sicher zu.

22. Minute:
Der Treffer bedeutet noch mehr Druck für die Portugiesen, die nun noch mehr wagen müssen.

21. Minute:
Der erste Schuss aufs Tor bringt den Ungarn gleich den Treffer. Was für eine Ausbeute!

19. Minute:
tor Tooooor! Gera macht das 1:0 für Ungarn! Die Ecke von rechts klären die Portugiesen genau auf Gera. Der zieht aus knapp 20 Metern von leicht links ab und schießt den Ball knallhart flach rechts ein. Rui Patricio kann nichts mehr machen.

18. Minute:
ecke Eckstoß für Ungarn

18. Minute:
Im Mittelfeld setzt sich Dzsudzsak stark gegen drei Portugiesen durch, doch dann kommt sein Pass links auf Pinter nicht an.

17. Minute:
Zwei Ecken in Folge von rechts für Portugal. Beide führt Moutinho flach aus und beide bringen nichts ein.

16. Minute:
ecke Eckstoß für Portugal

16. Minute:
ecke Eckstoß für Portugal

16. Minute:
Rechts außen tritt Nani an, doch Korhut ist bei ihm und klärt ins Seitenaus.

15. Minute:
Freistoß von rechts drei Meter vor dem Strafraumeck: Moutinho zieht den rechts an den Fünfer, doch dabei steht Ronaldo im Abseits.

14. Minute:
Guzmics grätscht Nani hart um und bekommt die erste Gelbe Karte im Spiel.

13. Minute:
gelb Gelb für Richárd Guzmics

13. Minute:
Den Freistoß schlägt Dzsudzsak zu flach vor den Fünfer und Portugal klärt mühelos.

12. Minute:
Dzsudzsak wird von Joao Mario gelegt und es folgt ein Freistoß von links für Ungarn.

11. Minute:
Moutinhos Ecke von links kommt hoch in die Mitte vor den Fünfer, wo erneut Luhasz mit dem Kopf klärt.

11. Minute:
ecke Eckstoß für Ungarn

10. Minute:
Nun versucht es Pepe mit einem langen Ball links raus auf Ronaldo, doch der landet im Seitenaus.

9. Minute:
Vieirinha flankt von rechts in den Strafraum, wo Juhasz vor Ronalda mit dem Kopf dran ist.

8. Minute:
Nach der Ecke von links von Moutinho kommt links am Fünfer Pepe zum Kopfball, doch den kann Kiraly auf der Linie sicher abfangen.

7. Minute:
ecke Die Ecke von links bringt Ungarn nichts ein. Portugal kontert, doch Lang kann links im Strafraum gegen Nani zur Ecke klären.

7. Minute:
ecke Dzsudzsak flankt von rechts an den Fünfer, wo Pepe vor Szalai zur Ecke klärt!

6. Minute:
Den Freistoß von links bringt Moutinho links an den Fünfer, die Ungarn klären genau auf Joao Mario, der aus 17 Metern rechts übers Tor schießt.

5. Minute:
Juhasz legt Ronaldo, der links gestartet war und es gibt Freistoß für Portugal.

4. Minute:
Die Portugiesen versuchen, von Beginn an Druck zu machen und versuchen viel über ihre rechts Seite.

3. Minute:
Nani soll am Strafraum steil bedient werden. Ihm springt der Ball etwas zu weit weg und so kann Kiraly aufnehmen.

2. Minute:
Moutinho bringt die Ecke von rechts hoch an den Fünfer und die Ungarn können per Kopf klären.

2. Minute:
ecke Eckstoß für Portugal

1. Minute:
Los geht's! Schiedsrichter Martin Atkinson aus England pfeift das Match an. Anstoß hat Portugal.

Bei Temperaturen um die 30 Grad kommen die Teams aufs Spielfeld. Es folgen die Nationalhymnen und dann rollt der Ball hier.

Die Bilanz spricht klar für Portugal: Von den bisher zehn Duellen konnten die Portugiesen sieben für sich entscheiden und drei endeten mit einem Remis.

Ungarns Kadar, Kleinheisler, Nagy und Nemeth sind alle gelb vorbelastet und sitzen alle zunächst auf der Bank. Bei Portugal muss in der Startelf Pepe aufpassen. Er wäre bei der nächsten Gelben Karte für ein Spiel gesperrt.

Fiola fällt bei Ungarn mit einer Knöchelverletzung weiter aus. Bei den Portugiesen steht Guerreiro wegen Problemen am Oberschenkel nicht in der Startelf.

Portugals Trainer Fernando Santos ist klar: "Das Spiel gegen Ungarn ist ein Finale. Wir müssen gewinnen. Wenn wir das tun, sind wir Gruppenerster. Ich denke, dass das Spiel eher so wird wir die Partie gegen Island. Wir müssen die Räume nutzen, wenn wir sie bekommen. Es wird ein knappes Spiel werden. Da spielt es keine Rolle, ob wir schönen oder hässlichen Fußball spielen."

Ungarns Trainer Bernd Storck staunte: "Wer hätte gedacht, dass wir vor dem letzten Spieltag vier Punkte haben und die Portugiesen gewinnen müssen, um das Achtelfinale zu erreichen? Ich kann meine Mannschaft nicht genug loben. Wir müssen an die beiden ersten Spiele anknüpfen. Wir brauchen eine disziplinierte Abwehr. Sie werden uns unter Druck setzen. Denn sie sind eine Weltklasse-Mannschaft."

Ungarn kann mit klar weniger Druck in das Duell mit Portugal gehen, denn durch den Sieg der DFB-Elf gestern über Nordirland sind die Ungarn auch bei einer Niederlage als Gruppendritter für die Runde der letzten 16 qualifiziert. Portugal könnte mit einem Dreier heute noch Gruppenerster werden. Bei jedem anderen Ergebnis muss gezittert und gerechnet werden.

Ungarn hat das Auftaktmach gegen Österreich mit 2:0 gewonnen und danach 1:1 gegen Island gespielt. Portugal enttäuschte bisher und kam im ersten Match nicht über ein 1:1 gegen Island hinaus und spielte danach 0:0 gegen Österreich.

Erstaunliches tut sich in der Gruppe F vor dem letzten Spieltag. Mit vier Punkten führen die Ungarn vor Island, das zwei Zähler eingefahren hat! Portugal ist mit ebenfalls zwei Punkten nur Dritter und Österreich mit einem Zähler Vierter.

Hallo und herzlich willkommen beim Live-Ticker von der EURO 2016. Ab 17.45 Uhr berichten wir heute vom Spiel Ungarn gegen Portugal.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Dumme Idee 
Sprung auf Hai zeugt nicht gerade von Intelligenz

Diese Aktion hätte auch gerne in die Hose gehen können. Video

Anzeige


Anzeige
shopping-portal