Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Ergebnisse >

FV Ravensburg - FC Augsburg: DFB-Pokal im Spielbericht

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

DFB-Pokal zum Nachlesen  

Ravensburg - Augsburg 0:2

20.08.2016, 07:26 Uhr | t-online.de

FV Ravensburg - FC Augsburg: DFB-Pokal im Spielbericht. Raul Bobadilla tritt mit dem FC Augsburg in der 1. DFB-Pokalrunde beim FV Ravensburg an. (Quelle: Picture Alliance / nordphoto)

Raul Bobadilla tritt mit dem FC Augsburg in der 1. DFB-Pokalrunde beim FV Ravensburg an. (Quelle: Picture Alliance / nordphoto)

Aktuelles Ergebnis:

0:2

0:1 Koo (29.)

0:2 Bobadilla (68.)

19.08.2016, 20:45 Uhr
Pfullendorf, Geberit-Arena
Zuschauer: 10.000

Das war es hier vom Live-Ticker! Am kommenden Samstag geht es ab 15.15 Uhr mit der 1. Runde des DFB-Pokals weiter...

Der FC Augsburg gewinnt letztlich verdient aber hart erkämpft mit 2:0 gegen ein sich tapfer wehrenden FV Ravensburg nach interessanten neunzig Minuten. Ravensburg begann forsch und ohne Scheu und erspielte sich die erste Großchance des Spiels. In der Folge übernahmen die Gäste aus Augsburg die Spielkontrolle allerdings ohne groß zu glänzen, einige Torchancen sprangen dennoch heraus, die Führung hätte zur Halbzeitpause auch höher ausfallen dürfen. Im Gegenzug wurde Ravensburg jedoch ein klarer Elfmeter verwehrt. Im zweiten Abschnitt hatten die Gäste weiterhin deutlich mehr Ballbesitz, machten aber zu wenig aus dem Vorteil. Ravensburg ließ nicht locker, musste sich aber nach dem entscheidenden Treffer von Bobadilla endgültig geschlagen geben.

90. Minute:
Das Spiel ist aus! Schiedsrichter Kempkes pfeift die Partie ab.

90. Minute:
Augsburg hat mit Feulner und Altintop für Opare und Koo nun ebenfalls sein Wechselkontingent erschöpft.

90. Minute:
auswechslung Markus Feulner kommt für Daniel Opare ins Spiel

90. Minute:
auswechslung Halil Altintop kommt für Ja-Cheol Koo ins Spiel

90. Minute:
Drei Minuten werden nachgespielt!

89. Minute:
Hitz und Soyudogru kommen sich heftig in die Quere und schubsen sich weg. Schiri Kempkes zeigt dem Augsburger Keeper den Gelben Karton, mit Gelb-Rot muss Soyudogru vom Platz.

88. Minute:
gelb Gelb für Marwin Hitz

88. Minute:
gelb/rot Gelb-Rot für Rahman Soyudogru

88. Minute:
Zwei weitere Ecken stehen an, die erste bringt nicht ein, die zweite sorgt für ein Durcheinander im Augsburger Strafraum und hinterher für ein Gerangel. Wie wird Schiri Kempkes reagieren?

88. Minute:
ecke Eckstoß für FV Ravensburg

87. Minute:
chance Die Ecke von rechts wird nicht richtig geklärt von den Augsburgern. Jeggle gibt nochmal herein, Boneberger köpft aus Nahdistanz aufs rechte Eck. Keeper Hitz schmeißt sich zur Seite und lenkt die Kugel um den Pfosten.

86. Minute:
ecke Eckstoß für FV Ravensburg

85. Minute:
Dritter und letzter Wechsel für die Hausherren: Mähr geht vom Platz, Litz kommt für ihn ins Spiel und übernimmt auch gleich die Kapitänsbinde.

85. Minute:
auswechslung Manuel Litz kommt für Sebastian Mähr ins Spiel

83. Minute:
Soyudogru tritt den Freistoß aus 27 Metern flach aufs Tor, Keeper Hitz packt sicher zu.

83. Minute:
Wegen eines taktischen Fouls sieht Augsburg-Kapitän Baier den Gelben Karton!

82. Minute:
gelb Gelb für Daniel Baier

81. Minute:
Die Ecke von links an den Fünfer pflückt Keeper Hitz locker aus der Luft.

80. Minute:
ecke Die letzten zehn Minuten stehen an! Ravensburg hat sich nicht aufgegeben und gibt alles. Die nächtse Ecke steht an...

79. Minute:
Bobadilla ist nun links zu finden, der Augsburger hat viel Platz zum Flanken, die Hereingabe landet direkt in den Armen von Keeper Kraus.

78. Minute:
Soyudogru streckt Stafylidis nieder, Schiri Kempkes zückt umgehend den Gelben Karton!

78. Minute:
gelb Gelb für Rahman Soyudogru

77. Minute:
Zweiter Wechsel bei den Hausherren: Gruler ersetzt Wiest im Mittelfeld.

76. Minute:
auswechslung Luca Gruler kommt für Jonas Wiest ins Spiel

76. Minute:
Wegen Foulspiels sieht Mähr zu Recht den gekben Karton!

75. Minute:
gelb Gelb für Sebastian Mähr

73. Minute:
Fiesel rutscht in die Beine von Ji, keine zwei Meinungen - Gelb!

73. Minute:
gelb Gelb für Jascha Fiesel

72. Minute:
Augsburg hat das Match nun gut im Griff, dem Underdog gehen langsam die Kräfte aus.

70. Minute:
Zwanzig Minuten noch! Die Vorentscheidung ist gefallen. Jetzt wird es ganz schwer für den Fünftligisten, hier und heute noch etwas zu reißen.

69. Minute:
Erster Wechsel bei den Gästen: Finnbogason muss runter, Ji ersetzt ihn in der Spitze.

69. Minute:
auswechslung Dong-Won Ji kommt für Alfred Finnbogason ins Spiel

68. Minute:
tor Toooooooooooooooooor!!! Das 2:0 für Augsburg durch Bobadilla! Kohr legt am 16er für Bobadilla ab, der dreht sich und haut das Leder zwischen zwei Gegner hindurch unhaltbar ins rechte Eck.

68. Minute:
Augsburg kann nicht zufrieden sein, Trainer Schuster wird auch reagieren und gleich Ji bringen.

67. Minute:
Fiesel tritt die Ecke von rechts hoch rein auf die andere Seite, die Kugel kullert ins Toraus.

66. Minute:
ecke Eckstoß für FV Ravensburg

65. Minute:
Fiesel tritt den Freistoß aus 28 Metern über die Mauer und deutlich übers Tor.

64. Minute:
Aber nicht nur das Tempo nimmt zu, es wird auch härter, Schiri Kempkes rückt mehr und mehr in den Mittelpunkt und muss häufiger zur Pfeife greifen.

63. Minute:
Die Partie nimmt auf beiden Seiten Fahrt auf, dadurch ergeben sich mehr Räume.

62. Minute:
chance Caiuby hat aus 13 Metern freie Schussbahn, der Augsburger zimmert drauf. Keeper Kraus reißt die Arme hoch und lenkt das Leder mit den Fingerspitzen noch an die Latte.

61. Minute:
Die Ecke von links durch Hennings kommt gefährlich vors Tor, geht aber letztlich an Freund und Feind vorbei.

61. Minute:
ecke Eckstoß für FV Ravensburg

60. Minute:
Eine halbe Stunde ist noch zu spielen! Das Ganze ist noch lange nicht gegessen. Ravensburg hält weiter gut mit, Augsburg kann aus seinem Ballbesitzvorteil immer noch nichts machen.

59. Minute:
Baier und Soyudogru behaken sich körperlich und hinterher verbal vehement. Schiri Kempkes schreitet energisch ein und klärt die Situation schnell, ohne eine Karte zu zücken.

57. Minute:
Baier treibt halblinks an und nimmt Stafylidis mit, sein finaler Pass zu Bobadilla ist dann aber zu ungenau.

56. Minute:
Augsburg hat knapp 70% Ballbesitz, doch es hilft alles nichts, die Torchancen stellen sich nicht ein.

55. Minute:
Die Ecke von links kommt an den ersten Pfosten, bleibt dann in der Augsburger Abwehr hängen.

54. Minute:
ecke Eckstoß für FV Ravensburg

54. Minute:
Die bayrischen Schwaben tun sich dennoch schwer im Spielaufbau, die Ravensburger stehen geschickt in der Defensive und lassen kaum etwas zu.

53. Minute:
Mähr mit dem langen Ball in die Spitze, Boneberger läuft ins Leere, Janker schnappt sich die Kugel.

52. Minute:
Die Stimmung ist derzeit nicht mehr ganz so euphorisch wie im ersten Abschnitt.

50. Minute:
Augsburg macht nun wieder Druck, die Hochkaräter wollen sich aber noch nicht einstellen trotz spielerischer Überlegeneheit.

49. Minute:
Ulfi Schneider fragt: 'Wer hat denn jetzt die Kapitänsbinde bei Ravensburg um?' Nach der verletzungsbedingten Auswechslung von Stammkapitän Wohlfahrt trägt Mähr nun die Verantwortung.

48. Minute:
Bobadilla tritt auch die Ecken von rechts, diesmal an den kurzen Pfosten, ein Ravensburger klärt per Kopf.

47. Minute:
ecke Eckstoß für FC Augsburg

46. Minute:
Bobadilla bringt die Ecke von links wenig erfolgreich in die Mitte, die Ravensburger Abwehr klärt sicher.

46. Minute:
ecke Eckstoß für FC Augsburg

46. Minute:
Beide Mannschaften sind unverändert aus den Kabinen gekommen.

46. Minute:
schiri Schiedsrichter Kempkes pfeift die 2. Halbzeit an. Augsburg hat Anstoß.

42. Minute:
chance Elfmeter für Ravensburg? Caiuby holt Hennings klar von den Beinen, Schiri Kempkes hat es offensichtlich nicht gesehen und lässt weiterspielen - Fehlentscheidung!

Der FC Augsburg führt knapp aber verdient mit 1:0 gegen sich tapfer wehrende Ravensburger zur Halbzeitpause nach interessanten ersten 45 Minuten. Ravensburg begann forsch und ohne Scheu und erspielte sich die erste Großchance des Spiels. In der Folge übernahmen aber die Gäste aus Augsburg die Spielkontrolle allerdings ohne groß zu glänzen, einige Torchancen sprangen dennoch heraus, die Führung hätte auch höher ausfallen dürfen. Ravensburg wurde im Gegenzug alledings ein klarer Elfmeter verwehrt. Hier ist noch alles drin - gleich geht es weiter...

45. Minute:
schiri Schiedsrichter Kempkes pfeift zur Halbzeitpause.

45. Minute:
Regen setzt nun ein, eine Minute wird nachgespielt!

44. Minute:
Henning mit einer Freistoßflanke aus dem Halbfeld in die Strafraummitte, Augsburgs Defensive hat alles im Griff.

42. Minute:
Fiesel zieht den Eckball von rechts aufs Tor, Hitz faustet die Kugel sicher aus der Gefahrenzone.

42. Minute:
ecke Eckstoß für FV Ravensburg

41. Minute:
chance Finnbogason haut aus halblinker Position von der Strafraumgrenze drauf, die Kugel geht jedoch klar links am Kasten vorbei.

40. Minute:
Ravensburg hält sich mit vollem Einsatz im Spiel und liegt nur 0:1 zurück.

38. Minute:
chance Aber jetzt! Doppelchance für den FCA: Erst scheitert Caiuby per Kopfball am glänzend reagierenden Keeper Kraus. Im Nachgang zieht Koo ab, Mähr rettet auf der Linie für seinen geschlagenen Keeper.

37. Minute:
Es plätschert im Mittelfeld wieder vor sich hin, Augsburg geht nicht das letzte Risiko im Moment.

35. Minute:
Zehn Minuten sind im ersten Abschnitt noch zu spielen!

34. Minute:
Koo kassiert die erste Gelbe Karte der Partie wegen unsportlichem Verhaltens.

33. Minute:
gelb Gelb für Ja-Cheol Koo

32. Minute:
Augsburger kann sich hier und jetzt ihrer Sache noch nicht sicher sein angesichts der knappen Führung.

31. Minute:
chance Nicht schlecht! Fiesel mit dem direkten Freistoß aus dem rechten Halbfeld, der Ball senkt sich gefährlich und landet auf dem Tordach.

30. Minute:
Der Favorit aus Augsburg geht standesgemäß und zu Recht in Führung, auch wenn Ravensburg hier weiterhin passabel mithält.

29. Minute:
tor Toooooooooooooooor!!! Das 1:0 für Augsburg durch Koo! Flanke von links durch Stafylidis in die Mitte, Caiuby gibt dem Ball noch einen mit. Koo steht richtig und schiebt aus Nahdistanz ein.

27. Minute:
Die Augsburger haben die Schlagzahl wieder ein wenig erhöht, großen Nutzen bringt es noch nicht.

26. Minute:
Bobadilla mit der Freistoßflanke aus dem rechten Halbfeld an den zweiten Pfosten, Kohr schraubt sich hoch, bringt aber per Kopf keinen entscheidenden Druck hinter den Ball.

24. Minute:
Steilpass zu Finnbogason in die Spitze, doch die Fahne geht hoch - Abseits.

23. Minute:
Reiner mit einem langen Ball in die Spitze, ein Tick zu weit für Boneberger, Keeper Hitz ist eher am Spielgerät.

23. Minute:
Im Moment plätschert die Partie ein wenig vor sich hin...

21. Minute:
Opare hat rechts viel Platz zum Flanken, doch die Kugel landet beim Gegner, der sicher klärt.

20. Minute:
Auch die nächste Ecke für den FCA ist nicht von Bedeutung.

19. Minute:
Erster verletzungsbedingter Wechsel bei den Hausherren: Stürmer Wohlfahrt muss runter, kann nicht mehr, Soyudogru ist nun im Einsatz.

19. Minute:
auswechslung Rahman Soyudogru kommt für Steffen Wohlfarth ins Spiel

18. Minute:
ecke Eckstoß für FC Augsburg

17. Minute:
Die Ecke bringt den Augsburgern nichts ein. Mittlerweile ist auch Wohlfahrt wieder im Spiel, rund sieht das aber nicht aus.

16. Minute:
ecke Eckstoß für FC Augsburg

16. Minute:
chance Fast die Führung für die Gäste! Caiuby steht plötzlich frei nach Zuspiel von Baier, der Augsburger versucht aus zwölf Metern an Keeper Kraus vorbei zu spielen, scheitert aber an einer starken Reaktion des Ravensburger Torhüters.

16. Minute:
Verletzungssorgen nun auch bei Ravensburg! Kapitän Wohlfahrt humpelt vom Platz und muss versorgt werden.

15. Minute:
Eine Viertelstunde ist durch! Ravensburg begann forsch, doch Augsburg hat recht schnell die Spielkontrolle übernommen.

14. Minute:
Die bayrischne Schwaben sind wieder vollzählig, Gouweleeuw ist wieder fit und dabei.

13. Minute:
Die Partie ist wieder im Gange, Augsburg spielt erst einmal in Unterzahl weiter.

12. Minute:
Spielunterbrechung! Gouweleeuw hat es in einem Zweikampf mit Altmann erwischt, die medizinische Abteilung ist nun gefragt.

11. Minute:
Die erste Ecke für die Gäste von links hat keinen Einfluss aufs Spielgeschehen.

11. Minute:
ecke Eckstoß für FC Augsburg

11. Minute:
chance Finnbogason mit dem Abschluss aus spitzem Winkel, das Leder geht leicht abgefälscht haarscharf am langen Pfosten vorbei.

10. Minute:
Kohr probiert es aus 25 Metern sehr ambitioniert, die Kugel geht klar in den Abendhimmel.

10. Minute:
Die Augsburger kommen nun besser in Schwung und kontrollieren das Match.

9. Minute:
Kohr hat rechts Platz und marschiert bis zur Grundlinie, seine scharfe Hereingabe ist leichte Beute für Keeper Kraus.

8. Minute:
chance ...Bobadilla zimmert das Leder vom linken Strafraumeck an die Latte, Glück für die Hausherren.

7. Minute:
Freistoß für die Gäste in guter Schussposition...

6. Minute:
Wiest geht über links und bringt den Ball gefährlich an den Fünfer, Janker rettet in höchster Not vorm einschussbereiten Wohlfahrt.

5. Minute:
chance Wiest mit dem ersten Abschluss aus halblinker Position, sein Volleyschuss aus 17 Metern geht einen Meter links am Kasten vorbei.

4. Minute:
Die Stimmung ist klasse in der ausverkauften Geberit-Arena, das Spiel hinkt noch hinterher.

3. Minute:
Die Augsburger sind erst einmal auf Spielberuhigung und -kontrolle aus und versuchen, den Ball lange in den eigenen Reihen zu halten.

2. Minute:
Ravensburg fängt dynamisch an, zeigt keine Scheu vor dem Bundesligisten aus Augsburg.

1. Minute:
Die erste Ecke der Gastgeber von links wird von der Augsburger Abwehr sicher geklärt.

1. Minute:
ecke Eckstoß für FV Ravensburg

1. Minute:
Schiedsrichter Kempkes pfeift die 1. Hälfte an. Ravensburg hat Anstoß.

Es ist warm und trocken, der Rasen präsentiert sich in einem passablen Zustand. Ravensburg spielt heute im 37 km entfernten Pfullendorf, weil das eigene Stadion die DFB-Kriterien nicht erfüllt. Die Hütte ist voll, um die tausend Augsburger Fans sind auch dabei.

Augsburg: 4-2-3-1-System. Viererabwehr mit Opare, Gouweleeuw, Janker und Stafylidis - defensives Mittelfeld mit Kohr und Baier, offensiv davor Koo, auf den Außen Bobadilla und Caiuby - im Sturm Finnbogason. Im Tor steht Hitz.

Ravensburg: 4-4-2-System. Viererabwehr mit Henning, Altmann, Mähr und Fiesel - zentrales Mittelfeld mit Reiner und Jeggle, auf den Außen Zimmermann und Wiest - im Sturm Wohlfarth und Boneberger. Im Tor steht Kraus.

Bisher gab es kein Aufeinandertreffen zwischen den beiden Kontrahenten. Die Kapitäne: Wohlfahrt bei Ravensburg und Baier bei Augsburg.

Ravensburg-Trainer Eitel muss auf folgendes Personal verzichten: Noll (Aufbautraining). Auf der anderen Seite stehen FCA-Coach Schuster folgende Spieler nicht zur Verfügung: Callsen-Bracker (Reha), Friedrich (Adduktorenprobleme), Max (Olympia), Verhaegh (Sprunggelenkverletzung) und Kacar (Rückenprobleme).

"Vom körperlichen Zustand sind wir so weit, dass wir 90 Minuten Vollgas geben können. Und hohes Tempo wird auch nötig sein", so FCA-Coach Schuster und gibt die Marschroute vor: "Wir wollen die dominante Mannschaft sein und unser Spiel durchbringen."

Für den FC Augsburg ist es das erste Pflichtspiel in der neuen Saison unter Neutrainer Dirk Schuster, von der Klassenzugehörigkeit her dürfte es am Ausgang dieser Partie kaum Zweifel geben.

"In Deutschland kennt uns keine Sau. Aber Ihr werdet uns bald kennenlernen. Wir sind bereit", äußerten einige Ravensburger Spieler via facebook an die Adresse der Augsburger. Der sportliche Leiter Peter Mörth zeigt sich da eher realistisch: "Wenn alles normal läuft, verlieren wir das Spiel mit fünf Toren Unterschied."

Ravensburg ist bereits in die neue Saison gestartet, hat in der Oberliga bereits drei Spiele bestritten und liegt ungeschlagen derzeit an vierter Stelle in der Tabelle. Qualifiziert haben sich die Ravensburger in der vergangenen Saison mit einem 5:2-Finalsieg gegen den FSV 08 Bissingen im Landespokal Württemberg. Es ist der erste Auftritt der Baden-Württemberger im nationalen Pokalwettbewerb.

Der Bundesligist FC Augsburg ist in der 1. Pokalrunde zu Gast beim Fünftligisten (Oberliga Baden-Württemberg) FV Ravensburg in der Geberit-Arena in Pfullendorf. Im Schwaben-Duell sind die Augsburger glasklarer Favorit.

Hallo und herzlich willkommen beim Live-Ticker vom DFB-Pokal. Heute berichten wir ab 20.30 Uhr vom Spiel FV Ravensburg gegen den FC Augsburg.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Wir bitten um Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Dumme Idee 
Sprung auf Hai zeugt nicht gerade von Intelligenz

Diese Aktion hätte auch gerne in die Hose gehen können. Video

Anzeige


Anzeige
shopping-portal