Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Ergebnisse >

Erzgebirge Aue - FC Ingolstadt: DFB-Pokal im Protokoll

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

DFB-Pokal im Live-Ticker  

Aue - Ingolstadt 7:8

22.08.2016, 08:37 Uhr | t-online.de

Erzgebirge Aue - FC Ingolstadt: DFB-Pokal im Protokoll. Ingolstadt besteht die Prüfung erst im Elfmeterschießen.

Ingolstadt besteht die Prüfung erst im Elfmeterschießen. Foto: Thomas Eisenhuth. (Quelle: dpa)

Im Elfmeterschießen zeigen sich beide Mannschaften extrem treffsicher. Erst nach 16 Schüssen ist die Entscheidung für den FC Ingolstadt gefallen, einzig Nicky Adler konnte den Ball für Erzgebirge Aue nicht versenken.

Damit rettet sich der Bundesligist glücklich in die nächste Runde. Überzeugend war dieser Sieg heute sicher nicht, aber in Aue muss man erst einmal gewinnen. Und notfalls wird die Geduld dabei eben auf eine harte Probe gestellt. Die Erzgebirgler haben zu jeder Zeit gut mitgehalten, waren keinen Deut schlechter als der Erstligist. Aber dafür können sie sich am Ende nichts kaufen. So nah liegen Freude und Frust zuweilen beieinander.

Erzgebirge Aue - FC Ingolstadt im Protokoll

Tore: 1:0 Rizzuto (.), 2:1 Köpke (.), 1:1 Cohen (.), 2:2 Suttner (.), 3:2 Kvesic (.), 3:3 Leckie (.), 4:3 Pepic (.), 4:4 Groß (.), 5:4 Nazarov (.), 5:5 Hinterseer (.), 6:5 Breitkreuz (.), 6:6 Matip (.), 7:6 Hertner (.), 7:7 Roger (.), 7:8 Levels (.)

21.08.2016, 18:30 Uhr
Aue, Erzgebirgsstadion
Zuschauer: 6.650

Das war's! Ingolstadt gewinnt das Elfmeterschießen mit 8:7 und zieht in die zweite Runde ein.

tor Tooooooooooooor! Die Entscheidung. Levels schießt halbhoch ins rechte Eck. Männel ist einmal mehr leicht dran, aber er kann einfach keinen Ball entscheiden abwehren. Und damit ist Ingolstadt durch.

chance Der erste Fehlschuss, Adler setzt den Ball links am Kasten vorbei. Der Außenpfosten ist da auch noch im Spiel, aber das ist kein Trost.

tor Tooooooooooooooor! Roger macht das auch souverän und verzögert geschickt. Dann trifft er rechts unten ins Eck.

tor Tooooooooooooor! 7:6 für Aue, weiter kein Fehlschuss hier. Hertner trifft links unten mit links.

tor Toooooooooooooor! 6:6 durch Matip, der auch ganz platziert ins linke Ecke trifft. Wieder fehlt Männer da nicht viel zur Parade.

tor Tooooooooooor! 6:5 für Aue, Breitkreuz mit Glück. Der Ball geht mittig ins Tor, Nyland ist mit den Händen dran. Aber das war ein zu harter Schuss.

tor Tooooooooooooor! 5:5, Hinterseer schießt platziert rechts ins Eck. Männel kommt nicht ganz dran.

tor Tooooooooooooor! 5:4 durch Nazarov. Er trifft links ins Tor und lässt Nyland keine Chance.

tor Toooooooooooooor! 4:4, auch Groß trifft cool und lässig. Links unten schlägt der Ball im Netz ein.

tor Toooooooooooooor! 4:3 durch Pepic, der den Ball einfach mal mittig ins Tor lupft. Hübsch gemacht, muss aber auch klappen.

tor Toooooooooooooor! 3:3 durch Leckie, der unhaltbar links unten einschießt. Männel ahnt die Ecke, kommt aber nicht dran.

tor Toooooooooooooooor! 3:2 für Aue durch Kvesic. Platzierter Schuss ins linke Eck, Nyland ist auch dran, kann da aber nichts mehr machen.

tor Toooooooooooor! Suttner gleicht wieder aus, aber da war Männel noch dran. Glück für den FCI.

tor Toooooooooooor! 2:1 für Aue, auch Köpke verwandelt souverän. Nyland entscheidet sich wieder für die linke und damit die falsche Seite.

tor Toooooooooooor! 1:1, Cohen jagt den Ball hoch unter die Latte.

tor Tooooooooooor! 1:0 für Aue. Rizzuto trifft sicher rechts ins Eck und verlädt Nyland.

Aue wird beginnen, geschossen wird auf die vollbesetzte Tribüne und nicht auf die Baustellenseite.

Aue und Ingolstadt hatten ihre Chancen, so richtig lag ein Treffer hier aber nie in der Luft. Jetzt wird sich das ändern, mal sehen, wer gleich die besseren Nerven hat.

120. Minute:
schiri Und das war es dann. Keine Tore hier in 120 Minuten, das Elfmeterschießen muss entscheiden.

120. Minute:
Auf der anderen Seite versucht es Groß aus der Distanz, jagt den Ball aber weit drüber.

119. Minute:
Aber es wird nichts mit einer Auer Chance, weil der Ball schon in der Luft ins Toraus segelt. War es das?

119. Minute:
ecke Und noch ein Eckstoß von rechts für Aue.

118. Minute:
ecke Beide Teams mobilisieren noch mal die letzten Kräfte. Und Aue bekommt noch eine Ecke zugesprochen.

117. Minute:
chance Schöner Freistoß von Kvesic aus 22 Metern. Der Ball senkt sich aber zu spät und geht dann nur noch auf und nicht in das Tornetz.

116. Minute:
Freistoßchance für Aue aus guter Position nach Foul von Roger an Adler. Groß sieht danach Gelb und kann das gar nicht glauben.

116. Minute:
gelb Gelb für Pascal Groß

115. Minute:
chance Dicke Chance für Lex, der links von Groß freigespielt wird. Allein vor Männel scheitert er dann aber von links am Fünfer an Aues Keeper. Da war der Winkel vielleicht einen Tick zu spitz.

114. Minute:
Auch Aue versucht es noch mal. Von rechts flankt Tiffert, aber da fehlt einfach die Präzision. Erst recht, wo nun auch die Kräfte schwinden.

112. Minute:
Der FCI mit einer Ecke von rechts und kurzzeitiger Überzahl. Aber da hat Schiri Storks schon wieder ein Stürmerfoul gepfiffen. So wird es nicht gefährlich und Riedel ist dann tatsächlich auch wieder da.

112. Minute:
ecke Eckstoß für FC Ingolstadt 04

111. Minute:
Aues Riedel humpelt vom Platz, aber er steht zumindest und kann vielleicht noch einmal zurückkehren.

110. Minute:
Riedel fässt sich an den rechten Knöchel, ist da nach Zweikampf mit Lex im eigenen 16er offenbar schwerer verletzt.

109. Minute:
Wieder die Gäste. Von links flankt Groß vor das Tor, doch Männel fängt den Ball gerade so vor Hinterseer noch ab. Gut mitgespielt von Aues Torwart.

108. Minute:
Ingolstadt mit Druck und Lex steht da dann ganz kurz vor der Linie mit dem Ball - allerdings mit dem Rücken zum Tor und drei Gegenspieler um ihn rum. Es geht dann nur zurück und dann ist die Gelegenheit dahin.

107. Minute:
ecke Eckstoß für FC Ingolstadt 04

107. Minute:
Schöner Sprint von Leckie bis an den 16er. Nach seiner Flanke kommt Groß zum Schuss, doch der wird zur Ecke abgefälscht.

106. Minute:
Roger mit einem Schuss aus großer Distanz, den Leckie fast noch abfälscht. Aber das wäre dann wohl auch Abseits gewesen.

106. Minute:
schiri Aue stößt an, noch 15 Minuten.

Keine Torchancen bisher in der Verlängerung. Das Spiel marschiert mit großen Schritten Richtung Elfmeterschießen.

105. Minute:
schiri Halbzeit in der Verlängerung und wir warten weiter auf ein Tor.

105. Minute:
Noch mal eine Flanke von Levels beim FCI. Männel packt da aber sicher zu. Das ist zu harmlos.

105. Minute:
auswechslung Es geht nicht weiter bei Riese, der sich offenbar am Rücken verletzt hat. Pepic kommt für ihn neu ins Spiel.

104. Minute:
Derweil liegt Aues Riese am Boden und muss behandelt werden.

103. Minute:
Rizzuto mit einer Flanke von rechts aus dem Mittelfeld. Aber der Ball fliegt gleich mal hinter das FCI-Tor.

101. Minute:
auswechslung Almog Cohen kommt für Alfredo Morales ins Spiel

100. Minute:
Sören Storks hat das Spiel ganz gut im Griff, er redet viel und zieht nicht gleich Karten. Fouls gab es hier eigentlich genug.

99. Minute:
Adler setzt sich rechts am Flügel durch, passt dann scharf vor das Tor. Aber Nyland sichert den Ball, da konnte auch nur der Gästetorwart dran kommen.

98. Minute:
Von Ingolstadt kommt offensiv jetzt schon länger nicht mehr viel. Vielleicht ist das auch eine Kraftfrage, Aue wirkt einen Tick frischer im Moment.

97. Minute:
Adler will ein Handspiel von Suttner in Aues Strafraum gesehen haben. Die Schiris sehen das anders und Adler regt sich deswegen mal wieder auf. War schwer zu sehen, die Tendenz geht er Richtung Körper als Hand.

95. Minute:
User "ditze" fragt, ob es beim FCI wie bei anderen Erstligisten auch heute noch nicht wirklich rund läuft. Kann man so sagen, Ingolstadt krankt an der mangelnden Durchschlagskraft in der Offensive. Ein Problem, das bekannt ist aus der Vorsaison.

94. Minute:
Dann probiert es Köpke aus der Drehung von der 16er-Grenze. Der Ball fliegt aber weit über den Kasten der Ingolstädter.

94. Minute:
Tiffert mit der Ecke von rechts. Aus dem Hintergrund kommt Kvesic danach zum Schuss, mit links trifft er den Ball aber nicht voll und so springt der rechts am Tor vorbei ins Aus.

93. Minute:
ecke Eckstoß für Erzgebirge Aue

92. Minute:
18:12-Torschüsse für den Erstligisten, mehr Ballbesitz für Aue. Insgesamt war ein Klassenunterschied hier aber nicht erkennbar.

91. Minute:
Ingolstadt stößt an, der Ball rollt also wieder.

Offenes Spiel in Aue, beide Teams waren in etwa gleichstark. Die Erzgebirgler waren einem Treffer ganz nah, als der Ball nach einem Kvesic-Freistoß am Pfosten landete. Auch der FCI hatte in Halbzeit zwei die eine oder andere gute Gelegenheit, aber letztlich überrascht ein 0:0 zwischen diesen beiden Teams dann auch nicht wirklich. Das Gute ist: Irgendwann fällt hier heute noch Tor. Vielleicht ja gleich in der Verlängerung. Dran bleiben!

90. Minute:
schiri 0:0 hier nach 90 Minuten, es gibt Verlängerung zwischen Aue und Ingolstadt.

90. Minute:
Es geht noch einmal hin und her in dieser Nachspielzeit, aber ein Treffer fällt nicht mehr.

90. Minute:
Damit bleibt noch eine von zwei Nachspielminuten in dieser Partie.

90. Minute:
Noch mal eine Chance für den FCI nach Freistoß. Wahl kommt im 16er zum Schuss, mit rechts verzieht er seine Direktabnahme dann aber über das Tor.

90. Minute:
Freistoß für FC Ingolstadt 04

90. Minute:
chance Noch mal Aue mit Kvesic. Der kommt vor dem 16er zum Schuss, setzt den mit rechts aber knapp unten links vorbei.

89. Minute:
Lange ist es nicht mehr. Gibt es hier noch ein Tor in der regulären Spielzeit oder muss verlängert werden?

87. Minute:
Das hätte durchaus ein Elfmeter sein können eben. Morales muss da sauberer arbeiten im Zweikampf - und Adler sich nicht so extrem echauffieren.

86. Minute:
chance Adler dringt rechts in den Strafraum ein, bekommt dann den Arm von Morales ins Gesicht. Schiri Storks pfeift da nicht, Adler ist richtig sauer auf seinen Gegenspieler und muss erst einmal beruhigt werden.

85. Minute:
Freistoß aus dem Mittelfeld diesmal für Aue. Aber da wird der Ball hinten herum gespielt und mal gar kein Risiko gegangen. Immerhin es gibt noch eine Hertner-Flanke von links, doch da passt Nyland wieder gut auf.

84. Minute:
Freistoß für Erzgebirge Aue

83. Minute:
Die Schlussphase läuft. Aue hat sich berappelt und hält wieder mehr als nur mit. Das ist in jedem Falle mal eine ansprechende Vorstellung des Zweitligisten.

82. Minute:
auswechslung Lukas Hinterseer kommt für Moritz Hartmann ins Spiel

81. Minute:
Schöner Schuss, schöne Parade, vielleicht war dieser Freistoß das Highlight bisher in dieser Partie.

80. Minute:
chance Das war knapp! Kvesic zirkelt den Freistoß über die Mauer aufs linke obere Eck. Nyland fliegt zum Ball und lenkt den noch an den Pfosten. Von da prallt er zurück ins Feld, Nazarov hat die Nachschusschance. Doch er setzt den Ball als Aufsetzer von rechts im 16er nur ans Außennetz

79. Minute:
Freistoß für Aue von links hinter dem Strafraum. Levels hatte da wieder gefoult.

77. Minute:
Schiri Storks steht nach einem Pass Aues Riese im Weg. Daraus resultiert ein Ballverlust und danach ein Foul des Mittelfeldmannes. Eigentlich ist das Gelb, aber der Schiri belässt es bei einer Ermahnung. Ist vielleicht auch gut so.

76. Minute:
Lex zieht aus vollem Lauf von rechts im Strafraum ab. Aber der Schuss geht gut zwei Meter über Männels Tor.

74. Minute:
Tiffert mit einem Eckstoß von links, aber da geht wieder nichts. Ingolstadt steht bei den Standards des Gegners gut.

74. Minute:
ecke Eckstoß für Erzgebirge Aue

73. Minute:
auswechslung Nicky Adler kommt für Cebio Soukou ins Spiel

73. Minute:
chance Kvesic marschiert durchs Mittelfeld, schafft es noch bis in den gegnerischen 16er. Aber da verpasst dann wieder den richtigen Zeitpunkt für seinen Abschluss. Am Ende reicht es dann nur zu einem eher harmlosen Linksschuss, der links zwei Meter vorbeigeht.

72. Minute:
Auch wenn es nicht so viele Zuschauer hier und heute sind, so ist die Stimmung dann doch ganz gut. Wenn das Stadion dann mal fertig ist, könnte das richtig laut werden.

70. Minute:
20 Minuten noch. Aue zieht jetzt wieder an, nachdem Ingolstadt in der Phase zuvor zumindest ein paar ganz gute Szenen hatte.

68. Minute:
Tiffert mit der Ecke von rechts, aber es wird nicht gefährlich vor dem FCI-Tor. Immerhin ist das Publikum jetzt aber wieder da.

68. Minute:
ecke Eckstoß für Erzgebirge Aue

67. Minute:
chance Nazarov zieht aus 18 Metern ab, der Ball geht knapp rechts unten vorbei. Wahl war wohl noch dran und hatte leicht abgefälscht.

66. Minute:
Aue kommt jetzt meist über links, also auf der Abwehrseite von Tobias Levels, der bereits verwarnt ist.

65. Minute:
Leckie kommt erneut zum Kopfball nach Ecke, aber der geht wie vorhin auch schon nur über das Tor.

64. Minute:
ecke Ingolstadt ist jetzt dran, hat mehr Platz und kommt immer wieder in Aues Strafraum. Hartmann holt da jetzt die nächste Ecke heraus.

63. Minute:
Levels mit dem nächsten Foul, diesmal in der gegnerischen Hälfte gegen Nazarov. Da muss er jetzt aufpassen, sonst droht hier Gelb-Rot. Da hilft es auch nicht, das Schwalben-Zeichen mit der Hand zu machen.

62. Minute:
Kurz ausgeführte Ecke der Gäste. Suttner kommt danach von links am 16er zum Schuss. Der ist durchaus wuchtig, aber der Ball geht dann doch drei, vier Meter rechts unten am Tor von Aue vorbei.

61. Minute:
ecke Eckstoß für FC Ingolstadt 04

61. Minute:
Und Männel packt dann auch gleich wieder nach einer Freistoßflanke von Groß sicher zu. Es ist jetzt für ihn auch leichter geworden, die Sonne hat sich hinter den Hügeln verzogen.

60. Minute:
chance Beste Chance für Ingolstadt. Hartmann wird von Lex per Hacke freigespielt, steht allein vor Männel, kommt aber aus 13 Metern nicht an Aues Torwart vorbei. Gute Parade.

59. Minute:
Nur 6.650 Fans sind heute dabei. Liegt's an der Baustelle Stadion oder vielleicht doch am vermeintlich nicht so attraktiven Gegner?

58. Minute:
auswechslung Lex kommt beim FCI für Lezcano, der einigermaßen frustriert den Platz verlässt. Das war auch keine dolle Leistung von ihm.

56. Minute:
Kvesic ist in Schussposition vor dem gegnerischen Strafraum. Aber er dreht dann noch drei Kringel und als er dann schießen will, ist es zu spät.

55. Minute:
Aue verschludert die Ecke, stellt sich bei der kurz ausgeführten Variante selbst ins Abseits.

55. Minute:
ecke Eckstoß für Erzgebirge Aue

54. Minute:
gelb Und noch ein Foul von Levels an Nazarov und das ist dann ziemlich dumm, Gelb ist die logische Folge.

53. Minute:
Levels langt mal ordentlich hin gegen Nazarov, Schiri Storks belässt es aber bei einer Ermahnung.

52. Minute:
Ingolstadt wirkt ein wenig entschlossener zu Beginn des zweiten Durchgangs. Aber von wirklicher Dominanz kann weiter nicht die Rede sein.

51. Minute:
Groß mit einem Freistoß von der linken Seite. Die Hereingabe ist harmlos, aber Männel muss da gegen die Sonne gucken, packt aber letztlich mühelos zu.

51. Minute:
Freistoß für FC Ingolstadt 04

49. Minute:
Wieder Groß mit einem Eckstoß von rechts, diesmal passen die Auer besser auf und können klären.

49. Minute:
ecke Eckstoß für FC Ingolstadt 04

48. Minute:
chance Nach der Ecke von rechts kommt Leckie gegen zwei zum Kopfball, aber der geht dann aus fünf Metern knapp drüber.

47. Minute:
ecke Eckstoß für FC Ingolstadt 04

47. Minute:
Es geht mal schnell beim FCI nach vorn. Da nach Hartmanns flacher Hereingabe von rechts reicht es wieder nur zu einem Eckball.

46. Minute:
Keine Wechsel zur Pause.

46. Minute:
schiri Weiter geht's, diesmal hat Aue angestoßen.

Zähe Kost im Erzgebirge. Torchancen sind hier Mangelware, Aue hatte die einzig nennenswerte bislang. Auch insgesamt hält der Zweitliga-Aufsteiger hier voll dagegen und stellt Ingolstadt vor Probleme. Der FCI ist vor allem im Abschluss bisher harmlos, mal sehen, ob da nach der Pause mehr kommt. Dran bleiben, wir sind gleich zurück mit Durchgang zwei.

45. Minute:
schiri So, das war es dann schon. Bisher keine Tore zwischen Aue und Ingolstadt.

44. Minute:
Köpke mit einer flachen Hereingabe von rechts. Matip klärt im eigenen Fünfer mühelos und schlägt den Ball ins Seitenaus.

43. Minute:
Aue hat hier sogar mehr Ballbesitz, kann also absolut mithalten mit dem Bundesligisten. Ingolstadt kommt jetzt auch schon seit längerem nicht mehr in Tornähe.

41. Minute:
Tiffert legt den Ball nach dem Freistoß zurück auf Rizzuto. Doch der schießt dann aus 22 Metern mit rechts weit drüber.

40. Minute:
Freistoß für Aue vom rechten Flügel nach einem Rempler von Leckie gegen Soukou.

39. Minute:
Wenn Aue Tempo ins eigene Spiel bekommt, dann wird es durchaus interessant vor dem gegnerischen Tor. Die Fehlerquote im Passspiel ist dann in der Offensive aber meist noch zu hoch.

37. Minute:
Das war doch mal eine Torszene und gar keine schlechte. Und Aue braucht so viele Chancen normalerweise nicht.

36. Minute:
chance Erste wirkliche Torchance. Soukou bedient von rechts Nazarov, der nimmt den Ball im 16er gut mit und zieht dann von rechts aus spitzem Winkel flach ab. Nyland macht die kurze Ecke aber zu und pariert mit den Beinen.

35. Minute:
Ecke von rechts für den FCI, wieder passt Aue in der Luft auf.

35. Minute:
ecke Eckstoß für FC Ingolstadt 04

35. Minute:
Hartmann kommt mal rechts im Strafraum zum Schuss. Doch Breitkreuz blockt den Ball noch gut ins Toraus weg.

34. Minute:
Immer wieder Unterbrechungen in dieser Partie. Zahlreiche kleine Fouls unterbinden bislang jeglichen Spielfluss.

33. Minute:
Aues Rizzuto liegt am Boden, nach einem Zweikampf mit Leckie muss er da doch ganz schön auf die Zähne beißen. Aber es geht ohne Behandlung weiter.

31. Minute:
Gute halbe Stunde vorbei. Viel geht noch nicht, das 0:0 ist deshalb das logische Ergebnis.

29. Minute:
Kvesic versucht es per Freistoß aus großer Distanz, bleibt mit seinem Schuss aber in der Ein-Mann-Mauer des Gegners hängen.

28. Minute:
Freistoß für Erzgebirge Aue

27. Minute:
Kopfball Morales nach Flanke von rechts. Aber der Abschluss ist nicht platziert genug, Männel packt sicher zu.

26. Minute:
Fast zwei Minuten Powerplay des FCI ohne zwingenden Abschluss. Dann folgt der Konter der Gastgeber, doch da behindern sich Köpke und Riese gegenseitig. Und so wird es auch auf der anderen Seite nicht wirklich gefährlich.

25. Minute:
Auf den Eckstoß von links folgt einer von rechts für Ingolstadt. Ein Abschluss kommt jeweils nicht zustande, aber der FCI setzt sich mal fest in der gegnerischen Hälfte.

25. Minute:
ecke Eckstoß für FC Ingolstadt 04

24. Minute:
Ingolstadt kombiniert sich über links ganz hübsch in den gegnerischen Strafraum. Da kann dann Aues Rizzuto aber noch zur Ecke klären.

22. Minute:
Nyland spielt mit und klärt weit draußen vor seinem Tor vor Nazarov, der da am linken Flügel lang angespielt worden war.

21. Minute:
So, das waren jetzt 20 eher ereignislose Minuten. Aue hält zumindest mal gut mit, Ingolstadt zeigt sich geduldig.

20. Minute:
User "Lutz" fragt nach den mitgereisten FCI-Fans. Viele sind es nicht, vielleicht 100 haben den Weg ins Erzgebirge auf sich genommen.

19. Minute:
Die Gäste wieder im gegnerischen Strafraum. Aue steht da sehr tief, aber das hilft dann, wenn es ums Verteidigen unmittelbar vor dem Tor geht. Auch in dieser Szene ist das wieder so.

17. Minute:
Doppelpass zwischen Morales und Groß, Ersterer kommt dann aus 20 Metern zum Schuss, setzt den mit links aber deutlich drüber.

15. Minute:
Die Gastgeber mit einem Freistoß aus dem linken Mittelfeld. Kvesic bringt den Ball vor das Tor, aber da passen die Ingolstädter auf und lassen nichts zu.

14. Minute:
Freistoß für Erzgebirge Aue

13. Minute:
Beide Teams sind ja traditionell sehr abwehrstark. Aue stellte das im vergangenen Aufstiegsjahr ja in Liga drei eindrucksvoll unter Beweis. Und Ingolstadt war in der ersten Liga zeitweise offensiv kaum beizukommen.

11. Minute:
Suttner mit einer Freistoßflanke von links im Mittelfeld. Matip kommt rechts im Strafraum zum Kopfball, aber der geht doch recht deutlich drüber.

10. Minute:
Freistoß für FC Ingolstadt 04

8. Minute:
Tiffert probiert es mit einem Schuss, der abgefälscht bei FCI-Keeper Nyland landet. Vielleicht war das auch eher als Hereingabe gedacht - das Ergebnis ist dasselbe.

7. Minute:
In fünf Zweitligaspielen gegen Ingolstadt hat Aue im eigenen Stadion nie gewinnen können. Den einzigen Sieg hier gab es 2009 in Liga drei. Mal sehen, was heute geht.

5. Minute:
Auch Aue mit dem ersten Signal im Spiel nach vorn. Kvesic kommt links im Strafraum zum Schuss, erwischt den Ball aber nicht richtig und so hat Nyland im FCI-Tor keine Mühe.

3. Minute:
Kauczinski spielt mit dem 4-3-3-System, das Hasenhüttl mit Ingolstadt in den letzten Jahren perfektioniert hat. Es gibt mit Levels und Wahl auch nur zwei Neuzugänge heute in der Startelf.

2. Minute:
Schöner Flügellauf von Leckie auf links, aber die Hereingabe mit dem rechten Außenrist ist dann vielleicht ein bisschen zu hübsch gedacht. Aber Ingolstadt meldet sich zumindest mal an.

1. Minute:
Sonne über dem Erzgebirge. Die Stimmung im Stadion passt auch. Na dann, hoffen wir auch auf ein gutes Spiel.

1. Minute:
Los geht's, Ingolstadt hat angestoßen!

Die Mannschaften kommen, gleich geht's los im Erzgebirge.

Auf der anderen Seite gibt Trainer Markus Kauczinski heute sein Pflichtspieldebüt beim FCI. Als Ex-Coach des Karlsruher SC kennt er die besondere Atmosphäre im Erzgebirge, auch wenn das Stadion der Auer derzeit eine Baustelle ist. "Ich bin froh, dass wir einen Gegner haben, wo alle sagen: Da fährt man nicht so gerne hin. Weil - dann unterschätzt man das auch nicht." Mal sehen, ob es dann gleich auf dem Rasen wirklich so einfach ist.

Erzgebirge Aue empfängt gleich den FC Ingolstadt und will den Bundesligisten zumindest mal fordern. Und warum auch nicht? Im Vorjahr schafften es die Sachsen bis ins Achtelfinale, während Ingolstadt gleich in Runde eins des Pokal scheiterte. Trainer Pavel Dotchev sagt dann auch durchaus optimistisch: "Die Mannschaft glaubt an sich." Das allein wird zwar nicht reichen, aber es ist zumindest mal die Grundvoraussetzung für eine Überraschung.

Hallo und herzlich willkommen beim Live-Ticker vom DFB-Pokal. Heute berichten wir ab 18.15 Uhr vom Spiel Erzgebirge Aue gegen den FC Ingolstadt.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Wahnsinn 
Cleverer Hund überwindet Gartenzaun mit Trick

Kaum zu glauben, wie der Hund es schafft zu seinen Freunden zu gelangen. Video

Anzeige


Anzeige
shopping-portal