Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Ergebnisse >

FC Augsburg - VfL Wolfsburg (0:2): Bundesliga-Spiel im Protokoll

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Bundesliga  

Augsburg - Wolfsburg 0:2

28.08.2016, 12:15 Uhr | t-online.de

FC Augsburg - VfL Wolfsburg (0:2): Bundesliga-Spiel im Protokoll. Jonathan Schmid spielt jetzt für den FC Augsburg.

Jonathan Schmid spielt jetzt für den FC Augsburg. Foto: Peter Steffen. (Quelle: dpa)

Aktuelles Ergebnis:

0:2

0:1 Didavi (35.)

0:2 Rodríguez (89.)

27.08.2016, 15:30 Uhr
Augsburg, WWK-Arena
Zuschauer: 26.172

Das war es hier vorerst vom Live-Ticker! Ab 18.15 Uhr geht es mit dem Samstagtopspiel Borussia Mönchengladbach gegen Bayer 04 Leverkusen weiter...

Der VfL Wolfsburg holt sich mit einem glücklichen 2:0-Arbeitssieg gegen den FC Augsburg die ersten drei Punkte in der neuen Saison nach spielerisch wenig erbaulichen neunzig Minuten. Es entwickelte sich schnell eine fade und kampfbetonte Angelegenheit, keines der beiden Teams ging letztes Risiko, der Spielaufbau funktionierte nur selten und Torchancen waren Mangelware. Didavi erzielte im ersten Abschnitt aus dem Nichts mit einem sehenswerten Schuss den Führungstreffer für die Gäste. Rodriguez machte den Sack erst kurz vorm Schlusspfiff zu. Augsburg wusste nicht mehr zu kontern und kassiert wieder einmal eine Niederlage zum Saisonstart.

90. Minute:
Das Spiel ist aus! Schiedsrichter Stegemann pfeift die Partie ab.

90. Minute:
Zwei Minuten wird es an Nachschlag geben! Die Messe in diesem Match ist allerdings gelesen...

89. Minute:
tor Toooooooooooooor!!! Das 2:0 für Wolfsburg durch Rodriguez! Der Wolfsburger zimmert den Freistoß aus 18 Metern um die Mauer in die Maschen. Keeper Hitz hat freie Sicht und sieht in dieser Szene nicht gut aus.

88. Minute:
Arnold holt gegen Stafylidis einen Freistoß in bester Schussposition heraus...

86. Minute:
Auf dem Platz passiert derweil nicht viel, intensive Zweikämpfe im Mittelfeld dominieren das Match.

85. Minute:
Die letzten regulären fünf Minuten sind angebrochen, wegen der Trinkpause wird es definitiv eine Nachspielzeit geben.

84. Minute:
Mit Altintop für Kohr vollziehen die Augsburger ebenfalls ihren letzten Wechsel.

84. Minute:
auswechslung Halil Altintop kommt für Dominik Kohr ins Spiel

83. Minute:
Auch die dritte Ecke der Wölfe hat keinen Einfluss auf das Spielergebnis.

83. Minute:
ecke Eckstoß für VfL Wolfsburg

82. Minute:
Zweiter Wechsel beim FCA: Koo ist platt und muss runter, Usami bekommt noch ein paar Einsatzminuten.

82. Minute:
auswechslung Takashi Usami kommt für Ja-Cheol Koo ins Spiel

Dritter und letzter Wechsel beim Gast: Bruno Henrique ist nun für Dost im Spiel.

81. Minute:
auswechslung Bruno Henrique kommt für Bas Dost ins Spiel

81. Minute:
Draxler bringt die Ecke von rechts gefährlich an den Fünfer, es folgt ein Durcheinander, letztlich klärt Janker.

80. Minute:
ecke Eckstoß für VfL Wolfsburg

79. Minute:
Tom fragt: 'ist Didavi verletzt oder hat er leistungsmäßig nachgelassen?' Verletzt ist er nicht und an der Leistung hat es auch nicht gelegen. VfL-Trainer hat sich mit Träsch in der Schlussphase offensichtlich für eine defensivere Taktik entschieden.

78. Minute:
Bobadilla und Koo haben Schussoptionen, scheitern aber beide an einem gegnerischen Bein.

77. Minute:
Die Schwaben sind weiterhin tonangebend aber nur bis zum Strafraum des VfL, innerhalb passiert so gut wie nichts.

76. Minute:
Baier zieht aus der Distanz ab, doch nicht die gegnerische Abwehr steht im Weg sondern unglücklicherweise Schiri Stegemann.

75. Minute:
Mit einem Abschlag von Casteels geht das Match wieder weiter. Augsburg bringt sich aber schnell in Ballbesitz, um den nächsten Angriff einzuleiten.

73. Minute:
Die zweite Trinkpause steht an!

72. Minute:
Draxler zieht volley vom 16er ab, doch es ist keine Power dahinter, Keeper Hitz packt sicher zu.

72. Minute:
Zweiter Wechsel beim VfL: Mit Träsch für Didavi geht es bei den Niedersachsen künftig defensiver zu.

71. Minute:
auswechslung Christian Träsch kommt für Daniel Didavi ins Spiel

70. Minute:
Auf der anderen Seite prüft Caligiuri Keeper Hitz mit einem stammen Schuss, der Augsburger Schlussmann besteht mit Bravour.

69. Minute:
Caiuby ist zu eigensinnig und schließt wenig erfolgreich von der Strafraumgrenze ab. Keeper Casteels sagt Danke.

68. Minute:
Die offizielle Zuschauerzahl wird verkündet: 26.172!

67. Minute:
Kohr leistet sich das dritte schwere Foul, diesmal an Gustavo. Schiri Stegemann bleibt nichts anderes übrig als den Gelben Karton zu zeigen!

66. Minute:
gelb Gelb für Dominik Kohr

65. Minute:
chance Bobadilla mit einem strammen Flachschuss aus halbrechter Position, Keeper Casteels ist mit den Fingerspitzen noch am Leder und lenkt das Spielgerät um den Pfosten. Schiri Stegemann scheint den Eingriff des Torhüters nicht gesehen zu haben und gibt kurioserweise Abstoß.

64. Minute:
Erster Wechsel nun auch bei den Hausherren: Finnbogason konnte sich nur selten in Szene setzen, Ji soll es nun richten.

63. Minute:
auswechslung Dong-Won Ji kommt für Alfred Finnbogason ins Spiel

62. Minute:
Bruma mit dem taktischen Foul an Finnbogason, der keine Chance mehr hat. Klare Sache - Gelb!

62. Minute:
gelb Gelb für Jeffrey Bruma

61. Minute:
Die erste Ecke der Wölfe tritt Rodriguez von links hoch in die Mitte herein, die Kugel geht an Freund udn Feind vorbei.

61. Minute:
ecke Eckstoß für VfL Wolfsburg

61. Minute:
Erster Wechsel beim Gast: Gerhardt hat seinen Job gemacht, Arnold ersetzt ihn im defensiven Mittelfeld.

60. Minute:
auswechslung Maximilian Arnold kommt für Yannick Gerhardt ins Spiel

60. Minute:
Caiuby fasst sich ein Herz und zieht aus der Distanz ab, Keeper Casteels braucht nicht einzugreifen.

59. Minute:
Draxler sorgt halbrechts für Entlastung der Gäste, der Wolfsburger zieht in den Strafraum und lässt zwei Gegner stehen. Sein Querpass landet dann aber vor den Füßen von Janker.

58. Minute:
Wolfsburg scheint schon auf Zeit zu spielen, Schiri Stegemann macht gegenüber Kapitän Gustavo eine klare Ansage, dass es so nicht geht.

57. Minute:
Augsburg ist im zweiten Abschnitt deutlich spielbestimmend, die hundertprozentigen Torchancen wollen sich jedoch nicht einstellen.

56. Minute:
Kohr leistet sich wieder ein rüdes Foul, diesmal gegen Gerhardt. Der Augsburger muss aufpassen, beim nächsten Mal dürfte die Karte fällig sein.

55. Minute:
Auch die zweite Ecke der Hausherren hat keinen Einfluss aufs Spielgeschehen.

54. Minute:
ecke ...Baier entscheidet sich für die Flanke an den linken Pfosten, ein Wolfsburger klärt auf Kosten einer Ecke.

54. Minute:
Bobadilla holt gegen Gustavo einen Freistoß in guter Schussposition heraus...

53. Minute:
Wolfsburg hat sich deutlich in die eigene Hälfte zurückgezogen, Offensive findet beim VfL derzeit nicht statt.

52. Minute:
Bobadilla mit dem Solo, sein Schuss aus 22 Metern geht dann gut und gerne drei Meter rechts neben dem Kasten ins Toraus.

52. Minute:
Kohr mit dem rüden Foulspiel, Schiri Stegemann belässt es bei einer eindringlichen Ermahnung und den Karton in der Tasche.

51. Minute:
Viel geht bei den Hausherren im Moment über die rechte Außenbahn, bislang allerdings ohne Erfolg.

50. Minute:
Die Ersatzspieler auf beiden Seiten machen sich warm, Wechsel scheinen in Kürze anzustehen.

49. Minute:
Die erste Ecke des Spiels schließt Gouweleeuw wenig erfolgreich aus der Distanz ab.

48. Minute:
ecke Eckstoß für FC Augsburg

48. Minute:
chance Koo hat rechts Platz und gibt scharf herein, Knoche kann nur mit Mühe klären und fabriziert fast ein Eigentor.

47. Minute:
Augsburg kommt mit Dampf aus der Kabine, macht ordentlich Druck und will offensichtlich den schnellen Ausgleich.

46. Minute:
Weiter Einwurf von Stafylidis in den gegnerischen Strafraum an den Fünfer, Caiuby will per Kopf für Finnbogason ablegen, der Ball landet jedoch beim Gegner.

46. Minute:
Beide Mannschaften sind unverändert aus den Kabinen gekommen.

46. Minute:
schiri Schiedsrichter Stegemann pfeift die 2. Halbzeit an. Wolfsburg hat Anstoß.

Der VfL Wolfsburg geht mit einer knappen und glücklichen 1:0-Führung gegen den FC Augsburg in die Halbzeitpause nach spielerisch wenig erbaulichen ersten 45 Minuten. Es entwickelte sich schnell eine fade Angelegenheit, keines der beiden Teams ging letztes Risiko, der Spielaufbau funktionierte nur selten und Torchancen waren Mangelware. Didavi erzielte aus dem Nichts mit einem sehenswerten Schuss den Führungstreffer für die Gäste. Es kann im zweiten Abschnitt nur besser werden - gleich geht es weiter...

45. Minute:
schiri Schiedsrichter Stegemann pfeift zur Halbzeitpause.

45. Minute:
Zwei Minuten Nachspielzeit wird es geben!

44. Minute:
Baier humpelt vom Platz und wird weiter behandelt. Derweil versucht sich Bobadilla am Freistoß, kein Problem für Keeper Casteels.

43. Minute:
Spielunterbrechung! Draxler rasselt mit Baier unglücklich zusammen, der Augsburger bleibt leicht benommen am Boden liegen. Die medizinische Abteilung rückt an...

42. Minute:
Kuba hat aus 22 Metern freie Schussbahn, aber auch hier klappt das Timing nicht, das Leder geht drei Meter rechts am Kasten vorbei.

40. Minute:
Wolfsburg ist um Ballkontrolle bemüht, will die knappe Führung in die Pause mitnehmen. Augsburg zeigt derweil wenig offensive Ambitionen.

38. Minute:
Draxler mit einer schwachen Freistoßflanke aus dem linken Halbfeld an den Fünfer, Keeper Hitz nimmt die Kugel dankbar auf.

36. Minute:
Der Treffer fällt aus dem Nichts, die erste nennenswerte Aktion der Gäste führt dann gleich zum Tor.

35. Minute:
tor Tooooooooooooooor!!! Das 1:0 für Wolfsburg durch Didavi! Caligiuri geht über links und flankt an den ersten Pfosten. Dost legt klasse an die Strafraumgrenze für den freistehenden Didavi ab, der überlegt und unhaltbar den Ball ins linke Eck zimmert.

35. Minute:
Zehn Minuten sind im ersten Abschnitt noch zu spielen! Beide Mannschaften haben das Tempo erhöht...

33. Minute:
Im Gegenzug passt Dost über die Augsburger Abwehr hinweg in die Spitze, Dost bekommt das Leder aber nicht richtig zu fassen und muss den Ball ziehen lassen.

32. Minute:
chance Koo legt wunderbar für Caiuby an der gegnerischen Strafraumgrenze ab, sein Volleyschuss aus 17 Metern geht nur knapp übers Gebälk.

31. Minute:
Die erste Gelbe Karte ist fällig, Gerhardt hat es nach taktischem Foul an Bobadilla erwischt.

31. Minute:
gelb Gelb für Yannick Gerhardt

30. Minute:
Aber jetzt! Koo hat freie Schussbahn aus 19 Metern, der Südkoreaner in Diensten der Schwaben verzieht jedoch gnadenlos.

30. Minute:
Eine halbe Stunde ist gespielt! Auch die Stimmung auf den Rängen hat sich ein wenig relativiert.

28. Minute:
Rodriguez versucht es erneut mit einem langen Ball, Draxler ist diesmal zur Stelle, bringt das Spielgerät aber nicht unter Kontrolle.

27. Minute:
Weiter geht es, die Partie ist wieder im Gange...

25. Minute:
Spielunterbrechung! Wegen der hohen Temperaturen gibt es pro Halbzeit eine Trinkpause.

25. Minute:
Koo hat mal richtig Platz in der Mitte und zieht bis zum gegnerischen Strafraum, doch dann ist schnell Schluss, der Südkoreaner vertändelt leichtfertig.

24. Minute:
Es läuft auf beiden Seiten offensiv nichts zusammen, die Strafräume sind komplett zu Tabuzonen erklärt worden.

22. Minute:
Kuba versucht es mal mit einem hohen und weiten Ball in die Spitze, Dost ist nicht gestartet, der Pass geht ins Leere.

20. Minute:
Spielerisch passiert hier nach wie vor kaum etwas, bisher steht sage und schreibe ein Torschuss zu Buche.

18. Minute:
Andrew fragt: 'Hallo, wieso spielt Casteels anstatt Benaglio?' Aus Leistungsgründen! Casteels ist der neue Stammkeeper bei den Wölfen, Benaglio hatte in der vergangenen Saison zu schlechte Werte gehabt.

16. Minute:
Rodriguez mit dem langen Ball in die Spitze, Draxler ist gestartet, aber einen Tick zu früh - Abseits.

15. Minute:
Eine Viertelstunde ist durch! Augsburg hat mehr Ballbesitz und leichte Feldvorteile - das war es aber auch schon, Torchancen sind Mangelware!

14. Minute:
Kohr marschiert über die linke Außenbahn, seine Flanke ist dann aber wieder leichte Beute für Keeper Casteels.

13. Minute:
Die Stimmung im Stadion ist bestens, die Partie kommt da im Moment nicht hinterher. Weiterhin geht kein Akteur volles Risiko.

12. Minute:
Draxler mit dem ersten Schuss aus der Distanz, der Abschluss stellt Keeper Hitz jedoch vor keinerlei Probleme.

11. Minute:
Koo hat halblinks Platz nach Zuspiel von Kohr, doch der Koreaner verbeisst sich im Zweikampf und verliert die Kugel.

10. Minute:
Es plätschert weiter vor sich hin im Mittelfeld...

9. Minute:
Knoche past rechts raus zu Draxler, der setzt zum Spurt, scheitert aber am aufmerksamen Stafylidis.

8. Minute:
Insgesamt sind beide Mannschaften noch nicht richtig in dieser Partie angekommen, der Spielaufbau will nicht richtig funktionieren.

7. Minute:
Auf der anderen Seite treibt Gustavo an durch die Mitte, sein finaler Pass in die Spitze zu Dost kommt allerdings nicht an.

6. Minute:
Caiuby mit der ersten ernsthaften Flanke von der linken Seite an den Fünfer, Keeper Casteels kommt jedoch raus und fängt die Kugel ohne Probleme. Finnbogason läuft ins Leere.

4. Minute:
Augsburg ist das aktivere Team in den ersten Minuten, Torgefahr ergibt sich aber noch keine. Wolfsburg verhält sich zunächst sehr defensiv und schaut sich das Ganze in Ruhe an.

2. Minute:
Es ist sehr warm in Bayern, die Sonne lacht und der Rasen zeigt sich im besten Kleid. Das Haus ist fast ausverkauft, um die zweitausend Wölfe-Fans sind auch dabei.

1. Minute:
Schiedsrichter Stegemann pfeift die 1. Hälfte an. Augsburg hat Anstoß.

Wolfsburg: 4-2-3-1-System. Viererabwehr mit Blaszczykowski, Knoche, Bruma und R. Rodriguez - defensives Mittelfeld mit Gustavo und Gerhardt, offensiv davor Didavi, auf den Außen Draxler und Caligiuri - im Sturm Dost. Im Tor steht Casteels. Änderungen (im Vergleich zum DFB-Pokal): Knoche für Ascues.

Augsburg: 4-2-3-1-System. Viererabwehr mit Verhaegh, Gouweleeuw, Janker und Stafylidis - defensives Mittelfeld mit Kohr und Baier, offensiv davor Koo, auf den Außen Bobadilla und Caiuby - im Sturm Finnbogason. Im Tor steht Hitz. Änderungen (im Vergleich zum DFB-Pokal): Verhaegh für Opare.

FCA-Trainer Schuster muss auf folgendes Personal verzichten: Callsen-Bracker (Reha), Friedrich (Adduktorenprobleme) und Kacar (Rückenprobleme). Auf der anderen Seite stehen VfL-Coach Hecking folgende Spieler nicht zur Verfügung: Jung (Kreuzbandriss), Vieirinha (Außenbandriss), Guivolagui (Halswirbelbruch), und Gomez (Trainingsrückstand).

VfL-Stareinkauf Gomez hingegen wird zum Auftakt noch nicht im Kader stehen, Trainer Hecking erklärt warum: "Es wäre nicht der richtige Moment, Mario bereits der Bundesliga-Belastung auszusetzen. Dazu war die Verletzung doch zu schwerwiegend. Man merkt, dass ihm noch Substanz fehlt, und die darf auch fehlen nach so einer langen Pause. Es bringt nichts, ihn zu früh zu hoher Belastung auszusetzen und eine Folgeverletzung zu riskieren."

Das erklärte Saisonziel der Wölfe ist die Rückkehr in den internationalen Vereinsfußball: "Ich spüre auch, dass jeder große Ziele hat. Das steht über allem. Ich glaube, dass wir vor einer guten Saison stehen", so VfL-Chef Allofs.

Der VfL Wolfsburg hielt sich im DFB-Pokal mit einem 2:1-Erfolg beim FSV Frankfurt schadlos. Allerdings war auch bei den Niedersachsen noch nicht alles Gold was glänzte. Die erste Halbzeit war noch sehr gefällig, im zweiten Abschnitt geriet der VfL einige Male arg ins Schwitzen.

FCA-Trainer Dirk Schuster gibt sich naturgemäß optimistisch zum Saisonstart: "Ich freue mich darauf. Wir wollen positiv in die Runde starten." Der Augsburger Chefcoach weiß aber auch: "Es wird nicht alles von heute auf morgen funktionieren, aber wir sind auf einem sehr guten Weg."

Der FC Augsburg ist am vergangenen Wochenende im DFB-Pokal mit einem mühevollen 2:0-Sieg beim FV Ravensburg in die neue Spielzeit gestartet. Es ist noch viel Sand im Getriebe, Neutrainer Dirk Schuster hat noch alle Hände voll zu tun, um die Mannschaft auf Kurs zu bringen. Der heutige Gegner VfL Wolfsburg ist ein großer Prüfstein.

Hallo und herzlich willkommen beim Live-Ticker von der Bundesliga. Ab 15.15 Uhr berichten wir heute vom Spiel FC Augsburg gegen den VfL Wolfsburg.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Anzeige


Anzeige
shopping-portal