Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Ergebnisse >

Eintracht Frankfurt - FC Bayern München: Bundesliga im Spielbericht

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Bundesliga im Protokoll  

Frankfurt - FC Bayern 2:2

16.10.2016, 08:12 Uhr | t-online.de

Eintracht Frankfurt - FC Bayern München: Bundesliga im Spielbericht. Marco Fabian trifft, die Münchner Rafinha, Jerome Boateng und Thomas Müller (von links) schauen bedröppelt drein.  (Quelle: dpa)

Marco Fabian trifft, die Münchner Rafinha, Jerome Boateng und Thomas Müller (von links) schauen bedröppelt drein. (Quelle: dpa)

Aktuelles Ergebnis:

2:2

0:1 Robben (10.)

1:1 Huszti (43.)

1:2 Kimmich (62.)

2:2 Fabián (78.)

15.10.2016, 15:30 Uhr
Frankfurt, Commerzbank-Arena
Zuschauer: 49.500

Das war's vom Spiel Frankfurt gegen Bayern. Ab 18.15 Uhr geht es hier live weiter mit dem Match Bremen gegen Leverkusen!

Zum dritten Mal in Folge können die Bayern ein Pflichtspiel nicht gewinnen. Die Frankfurter haben heute alles reingeworfen, was sie hatten und sich so diesen einen Punkt verdient. Nach dem 1:1 zur Pause brachte Kimmich den FCB erneut in Führung (62. Minute). Auch nach der Gelb-Roten Karte gegen Huszti in der 65. Minute gaben die Hausherren nie auf und kamen so in Unterzahl in der 78. Minute durch Fabian zum Ausgleich. Allerdings: Beim ersten Tor der Bayern und bei Fabians Treffer zum Ausgleich lagen Abseitsstellungen vor, beide Tore hätten nicht zählen dürfen.

90. Minute:
Schluss. Frankfurt und Bayern trennen sich 2:2.

90. Minute:
Die letzte Minute der Nachspielzeit läuft.

90. Minute:
Boateng lupft den Ball rechts in den Strafraum, wo Lewandowski jedoch klar im Abseits steht.

90. Minute:
Hradecky lässt sich beim Abschlag viel Zeit und bekommt eine Gelbe Karte. Drei Minuten werden nachgespielt!

90. Minute:
gelb Gelb für Lukas Hradecky

90. Minute:
Die nächste Chance: Alaba flankt von links, Müller zieht in der Mitte volley ab und schießt drüber!

89. Minute:
Hummels tritt durch die Mitte an, doch sein Pass auf Müller wird von Abraham abgefangen.

88. Minute:
Nun machen die Bayern richtig Druck. Sanches versucht's von halblinks aus der zweiten Reihe flach, doch mit diesem Schuss hat Hradecky keine Probleme.

87. Minute:
chance Kurz danach flankt Boateng von halbrechts, Lewandowski steigt hoch und köpft aus acht Metern knapp links neben das Tor!

87. Minute:
Den anschließenden Freistoß klärt Hradecky vor dem Fünfer mit beiden Fäusten.

86. Minute:
Chandler grätscht Alaba hart um und bekommt dafür die Gelbe Karte.

86. Minute:
gelb Gelb für Timothy Chandler

85. Minute:
Fabian hilft auch defensiv und nimmt Thiago in der Mitte fair den Ball ab.

85. Minute:
Erstaunlich, wie gut die Hausherren in Unterzahl immer noch dabei sind.

84. Minute:
Freistoß von rechts: Fabian bringt den hoch rein und Lewandowski klärt mit dem Kopf.

83. Minute:
Chandler geht rechts, Sanches drückt ihn weg und es gibt Freistoß für Frankfurt. Sanches hat schon Gelb und muss nun aufpassen.

81. Minute:
Kapitän bei der Eintracht ist nun Abraham.

80. Minute:
chance Und fast die Führung für Frankfurt! Chandler flankt von rechts aus dem Halbfeld vor den Fünfer. Tarashaj versucht's aus acht Metern volley und schießt rechts vorbei!

78. Minute:
tor Tooooor! Fabian gleicht für die Eintracht zum 2:2 aus! Chandler lässt rechts im Strafraum Alaba aussteigen, bringt den Ball dann sehr scharf links in den Fünfer, wo Fabian das Leder aus drei Metern mit der Brust über die Linie drückt! Fabian stand allerdings ganz knapp im Abseits und dieses Tor hätte also wie der erste Treffer der Bayern nicht zählen dürfen.

77. Minute:
auswechslung Branimir Hrgota kommt für Alexander Meier ins Spiel

77. Minute:
"kueken" fragt, ob Kimmich beim zweiten Tor der Bayern im Abseits stand. Nein, da war alles korrekt.

76. Minute:
auswechslung Rafinha kommt für Arjen Robben ins Spiel

76. Minute:
Freistoß von leicht links aus rund 23 Metern: Fabian führt aus, schießt links über die Mauer, aber auch einen knappen Meter übers Tor.

75. Minute:
Lahm langt vor dem Strafraum gegen Tarashaj zu und bekommt eine Gelbe Karte.

74. Minute:
gelb Gelb für Philipp Lahm

74. Minute:
Bei den Bayern spielt Müller nun links und Lewandowski in der Mitte. Die Frankfurter haben nach der Gelb-Roten Karte für Huszti defensiv von Fünfer- auf Vierer-Kette umgestellt.

73. Minute:
Müller geht links, passt in die Mitte vor den Fünfer, wo Lewandowski knapp verpasst.

72. Minute:
Chandler ist zurück und flankt gleich in die Mitte, wo Meier nicht richtig zum Kopfball kommt.

71. Minute:
Chandler hat Probleme und muss behandelt werden.

70. Minute:
auswechslung Shani Tarashaj kommt für Michael Hector ins Spiel

70. Minute:
Lewandowski versucht es rechts vor dem Strafraum gegen zwei Gegner und kommt nicht durch.

68. Minute:
gelb Auch Sanches hat nach dem Gerangel mit Huszti die Gelbe Karte bekommen.

68. Minute:
Nun wird's natürlich richtig schwer für die Frankfurter, die in Unterzahl und in Rückstand gegen die Bayern bestehen müssen.

67. Minute:
auswechslung Makoto Hasebe kommt für Ante Rebic ins Spiel

67. Minute:
auswechslung Robert Lewandowski kommt für Kingsley Coman ins Spiel

65. Minute:
Schiri Dankert ziegt Huszti die Gelb-Rote Karte! Es gab da so etwas wie einen angedeuteten Kopfstoß, mehr war nicht zu sehen.

65. Minute:
gelb/rot Gelb-Rot für Szabolcs Huszti

64. Minute:
An der Seitenlinie geraten Sanches und Huszti aneinander. Kurz danach gibt es ein Gewühl mit mehreren Spielern.

62. Minute:
tor Tooooor! Kimmich bringt die Bayern wieder mit 2:1 in Führung. Die Ecke von rechts wird kurz ausgeführt. Der Ball kommt in die Mitte zu Hummels, der passt links vor den Fünfer, wo Kimmich aus rund acht Metern rechts unten einschießt.

62. Minute:
ecke Hradecky klärt mit dem Fuß ganz stark gegen Coman zur Ecke!

61. Minute:
Zweite Ecke in Folge von rechts: Robben schlägt die hoch rein und die Frankfurter können wieder mit dem Kopf klären.

61. Minute:
ecke Eckstoß für FC Bayern München

60. Minute:
ecke Eckstoß für FC Bayern München

60. Minute:
Kurz danach flankt Alaba von links und im Fünfer verpasst Müller knapp.

59. Minute:
chance In der Mitte legt Müller stark auf Robben ab. Der schießt aus 20 Metern links aufs Tor und Hradecky pariert glänzend zur Seite!

57. Minute:
Rebic will von links in den Strafraum, doch Lahm rückt raus und klärt.

56. Minute:
"Dennis" fragt nach dem Ballbesitz. Bisher 59 Prozent für die Bayern.

54. Minute:
Die Ecke von links bringt den Bayern nichts ein.

54. Minute:
ecke Eckstoß für FC Bayern München

54. Minute:
chance Coman zieht von leicht links aus zehn Metern ab und nagelt den den Ball an den linken Pfosten! Danach klärt Mascarell zur Ecke.

53. Minute:
Ecke von links: Thiago bringt die scharf auf den kurzen Pfosten und die Hausherren klären per Kopf.

53. Minute:
ecke Eckstoß für FC Bayern München

53. Minute:
Beim FCB macht sich nun auch Lewandowski warm.

52. Minute:
Huszti bringt den Ball von links flach in die Mitte, wo Hummels knapp vor Meier klärt.

51. Minute:
Die Frankfurter spielen weiter munter und mutig nach vorne und beschäftigen die Bayern in der Defensive.

50. Minute:
Die Bayern wollen kontern, doch Mascarell kann einen Pass nach vorne von Robben abblocken.

49. Minute:
Kurz danach versucht es Huszti von halbrechts aus der zweiten Reihe und schießt weit drüber.

48. Minute:
Sanches drückt Fabian mit dem Arm klar weg. Auch das lässt Dankert laufen.

48. Minute:
"Rollender Ringo" fragt: "Wie ist bisher die Leistung von Schiedsrichter Bastian Dankert?" Nicht überzeugend. Bei der Führung der Bayern haben er und sein Team eine Abseitsstellung von Alaba übersehen.

46. Minute:
chance Kimmich hält gleich mal aus der Mitte aus 20 Metern drauf und schießt knapp rechts vorbei!

46. Minute:
Keine Wechsel zur Pause bei den Hausherren.

46. Minute:
auswechslung Renato Sanches kommt für Xabi Alonso ins Spiel

46. Minute:
schiri Anpfiff der zweiten 45 Minuten, Anstoß hat Frankfurt.

Couragiert und überraschend offensiv gingen die Frankfurter in das Match und kamen auch zu Torszenen. In der 10. Minute nutzte Robben allerdings die erste Chance der Bayern zur frühen Führung. Die Eintracht brauchte ein paar Minuten, spielte dann jedoch wieder mutig nach vorne. Chandler traf in der 15. Minute den Pfosten, Neuer rettete in der 33. Minute gegen Meier ehe Huszti dann in der 43. Minute zum verdienten Ausgleich traf. Überlegen sind die Bayern hier bisher nicht und offensiv mit nur drei Torschüssen erstaunlich harmlos. Gleich geht's weiter!

45. Minute:
schiri Pause. Es steht 1:1 zwischen Frankfurt und Bayern.

45. Minute:
Eine Minute wird in Durchgang eins nachgespielt.

44. Minute:
Der Ausgleich ist verdient, denn bisher waren die Frankfurter das torgefährlichere Team und haben sich nun dafür auch belohnt.

43. Minute:
tor Tooooor! Huszti gleicht für Frankfurt zum 1:1 aus! Boateng klärt einen Pass links im Strafraum genau auf Huszti. Der schaltet blitzschnell und schießt von links vor dem Fünfer aus neun Metern rechts unten ein. Neuer ist machtlos.

42. Minute:
Freistoß von leicht rechts aus rund 30 Metern: Huszti spielt den flach an den Elferpunkt, wo Rebic einen Schritt zu spät und so nicht zum Schuss kommt.

41. Minute:
Thiago hat in der Mitte vor dem Strafraum den Fuß sehr hoch und trifft Fabian leicht im Gesicht. Es gibt Freistoß für die SGE.

40. Minute:
chance Coman geht vom linken Strafraumeck in die Mitte und schießt dann aus 18 Metern nur um Zentimeter rechts am Toreck vorbei!

39. Minute:
Ecke von rechts: Huszti bringt die hoch links in den Strafraum und Alaba klärt mit dem Kopf.

39. Minute:
ecke Eckstoß für Eintracht Frankfurt

38. Minute:
Bei den Torschüssen führen die Hausherren inzwischen mit 7:2.

37. Minute:
Nun kontert die Eintracht, doch Fabians Schuss aus der Mitte aus rund 25 Metern landet rechts neben dem Tor.

36. Minute:
Die Frankfurter hatten nun schon einige gute Chancen, konnten die aber nicht verwerten.

35. Minute:
chance Die nächste Chance für Frankfurt: Chandler flankt von rechts, vor dem Fünfer kommt Meier vollkommen frei zum Kopfball und setzt den rechts vorbei!

35. Minute:
Huszti steigt in der Hälfte der Bayern hart gegen Coman ein und auch dafür gibt es eine Gelbe Karte von Schiri Dankert.

34. Minute:
gelb Gelb für Szabolcs Huszti

33. Minute:
chance Oczipka geht links und flankt rechts in den Strafraum. Chandler köpft links vors Tor, wo Meier mit dem Kopf dran ist, doch im kurzen Eck auf der Linie kann Neuer parieren!

31. Minute:
Hummels kommt im Mittelkreis gegen Fabian zu spät, trifft ihn mit den Stollen voraus am Knöchel und bekommt für diese Aktion die Gelbe Karte.

31. Minute:
gelb Gelb für Mats Hummels

30. Minute:
Kurz danach sollt Rebic links bedient werden. Boateng grätscht kurz vor der Strafraumgrenze mit vollem Risiko rein, spielt dabei aber klar den Ball.

30. Minute:
Die Eintracht wieder auf dem Weg nach vorne: Rebic flankt von links aus dem Halbfeld rechts rein. Der Versuch ist zu hoch für Meier und landet im Toraus.

29. Minute:
Nun schlägt Boateng den Ball lang und hoch nach vorne, doch da steht nur Hradecky und nimmt auf.

27. Minute:
Alonso schlägt die Ecke von links hoch vor den Fünfer, wo Hummels sehr frei rankommt, seinen Kopfball aber nicht aufs Tor bringt!

27. Minute:
ecke Eckstoß für FC Bayern München

27. Minute:
Lahm flankt von rechts vor den Fünfer, wo Thiago zwar hochsteigt, aber nicht an den Ball kommt.

26. Minute:
Beim Ballbesitz liegen die Bayern mit 65 Prozent vorne. Bei den Torschüssen führen jedoch die Frankfurter mit 4:1.

25. Minute:
"Manolito" fragt, wie Müller spielt. Der macht seine Sache ganz vorne in der Mitte bisher richtig gut.

24. Minute:
Coman versucht es links außen, kommt nicht an Abraham vorbei, steigt danach zu heftig ein und es folgt ein Freistoß für die Eintracht.

23. Minute:
"KnuffigerKarl" fragt, wie die Stimmung im Stadion ist. Trotz des Teilausschlusses ist die richtig gut!

22. Minute:
Rebic versucht's von halblinks aus rund 24 Metern und schießt übers Tor.

22. Minute:
Alonso senst im Mittelkreis Fabian um und verhindert so einen Konter der Frankfurter. Dafür bekommt er die Gelbe Karte.

21. Minute:
gelb Gelb für Xabi Alonso

20. Minute:
Nun ist auch Müller wieder zurück auf dem Spielfeld.

19. Minute:
Das Spiel läuft wieder, Müller wird neben dem Platz weiter behandelt.

18. Minute:
Müller blutet im Gesicht und muss behandelt werden.

17. Minute:
Hector trifft beim Kopfballduell Müller mit Arm im Gesicht, doch Schiri Dankert lässt das laufen.

16. Minute:
"Bleialf49" fragt nach dem Spielsystem der Bayern. Das sieht bisher alles nach einer 4-3-3-Formation aus.

15. Minute:
chance Und fast der Ausgleich! Chandler zieht von rechts vor dem Fünfer ab und trifft links den Pfosten!

12. Minute:
Das ist natürlich nicht der Start, den sich die Hausherren gewünscht haben und es sah doch stark so aus, als hätte Alaba beim Zuspiel von Hummels im Abseits gestanden.

10. Minute:
tor Tooooor! Robben bringt die Bayern mit 1:0 in Führung! Hummels bedient links Alaba, der stark abseitsverdächtig den Ball links in den Strafraum auf Robben spielt. Der zieht aus sehr spitzem Winkel ab und versenkt das Leder flach rechts und auch noch durch die Beine von Vallejo im Tor.

10. Minute:
"Manu" fragt: "Wie viele Bayern-Anhänger sind wohl im Stadion?" Das sind etwas 5.000.

9. Minute:
Im zweiten Versuch lupft Thiago den Ball über die Mauer links an den Fünfer, wo Hradecky vor Müller zupackt.

9. Minute:
Freistoß von leicht links aus rund 24 Metern: Alonso führt aus, bleibt mit seinem Schuss aber in der Mauer hängen. Schiri Dankert hat den Ball jedoch noch nicht freigegeben und lässt die Ausführung wiederholen!

8. Minute:
Hector hält in der Mitte vor dem Strafraum Coman und bekommt früh eine Gelbe Karte.

8. Minute:
gelb Gelb für Michael Hector

6. Minute:
chance Frankfurt wieder vorne: Chandler flankt von rechts in die Mitte vor den Fünfer. Rebic ist mit dem Kopf dran, doch auf der Linie packt Neuer sicher zu!

6. Minute:
Nun köpft Kimmich den Ball von rechts links in den Fünfer, wo Müller zu hart gegen Hradecky einsteigt und Schiri Dankert gibt Freistoß für Frankfurt.

5. Minute:
Boateng spielt den Ball hoch rechts in den Strafraum auf Lahm. Der flankt sofort in die Mitte, doch da kommt kein Mitspieler ran.

5. Minute:
Das ist bisher ein sehr engagierter und überraschend offensiver Beginn der Hausherren.

4. Minute:
Frankfurt ist schon wieder im Bayern-Strafraum, doch da steht Rebic nun im Abseits.

3. Minute:
Die Ecke von links bringt der Eintracht nichts ein.

3. Minute:
ecke Eckstoß für Eintracht Frankfurt

2. Minute:
Von links will Huszti den Ball in die Mitte bringen, doch Alonso stellt sich rein und klärt.

1. Minute:
Nach einem etwas schlampigen Rückpass von Alonso kommt im Strafraum der Bayern Hummels knapp vor Meier ran und kann klären.

1. Minute:
Auf geht's! Schiri Dankert pfeift das Match an. Anstoß haben die Bayern.

90 Mal spielten beide Teams in der Bundesliga bisher gegeneinander. Die Bilanz spricht mit 48 Siegen, 21 Niederlagen und 21 Remis klar für die Bayern. Und: Der FCB ist seit zehn Bundesligaspielen gegen Frankfurt ungeschlagen. Die letzte Niederlage gab es im März 2010 (1:2) in Frankfurt. Seitdem gab es acht Bayern-Siege und zwei Unentschieden. Die Münchner sind seit 757 Minuten gegen die Eintracht ohne Gegentreffer, das letzte Tor gelang den Hessen vor fünfeinhalb Jahren. Beim 1:1 im April 2011 traf Sebastian Rode.

Den Bayern fehlen Ribery (muskuläre Probleme), Martinez (Adduktorenverletzung) und Costa (Aufbautraining). Badstuber ist nach langer Verletzungspause wieder dabei und sitzt auf der Bank. Dort nimmt auch Lewandowski Platz, der einen Schlag auf die Wade bekommen hat und zunächst geschont wird. Vidal bekommt nach seinem Einsatz in der WM-Qualifikation mit Chile eine Pause und steht nicht im Kader.

Zum Gegner erklärte Ancelotti: "Frankfurt hat sehr gut gespielt. Es wird schwierig für uns, aber wir wollen mit einem guten Spiel zurückkommen."

FCB-Coach Carlo Ancelotti räumte ein: "Die letzten beiden Spiele waren nicht so gut, das wissen wir." Er fügte auch hinzu: "Ich bin sicher, dass es in Frankfurt anders wird. Wir wissen, was wir falsch gemacht haben. Wir müssen mit voller Intensität spielen, dann werden wir ein gutes Spiel machen."

Nach der 0:1-Niederlage in der Champions League bei Atletico Madrid musste sich der FC Bayern München am sechsten Spieltag zu Hause gegen Köln mit einem 1:1 begnügen. Nach Herthas Remis gestern gegen Dortmund führen die Bayern die Tabelle aber weiter mit derzeit drei Zählern Vorsprung auf die Berliner und schon vier Punkten Vorsprung auf den BVB an.

Verzichten muss die Eintracht weiter auf Anderson (Reha nach Knie-OP), Russ (Schonung nach Tumorerkrankung), Varela (operierter Deltabandriss), Blum (Innenbandanriss im linken Knie), Stendera (Reha nach Kreuzbandriss) und Medojevic (Knieprobleme).

Kovac setzt gegen den FCB auf schnelle Gegenstöße und fordert: "Den Ballbesitz, den wir haben, müssen wir so nutzen, dass wir den Gegner überraschen können." Kovac setzt dabei auf eine defensive Grundordnung: "Wir werden nicht versuchen, auf Teufel komm' raus zu stürmen. Wir werden natürlich versuchen, Nadelstiche zu setzen. Wir möchten dem Gegner zeigen, dass wir da sind und gewillt sind, den Kampf anzunehmen."

Eintracht-Trainer Niko Kovac, der heute 45 Jahre als wird, geht zuversichtlich in das Match: "Unsere Trainingswoche war sehr gut. Ich bin sicher, wir werden ein sehr gutes Spiel abliefern." Hoffnung macht auch die bisherige Bilanz gegen favorisierte Gegner. Die Frankfurter schlugen bereits Schalke und Leverkusen und holten gegen Hertha BSC einen Punkt!

Vor der Länderspielpause verlor Eintracht Frankfurt mit 0:1 in Freiburg und liegt nun mit zehn Punkten aus sechs Spielen auf dem achten Tabellenplatz. Heute empfängt die Eintracht die Bayern und will dabei die gute Heimbilanz mit sieben Punkten aus drei Spielen ausbauen.

Hallo und herzlich willkommen beim Live-Ticker von der Bundesliga. Ab 15.15 Uhr berichten wir heute vom Spiel Eintracht Frankfurt gegen Bayern München.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
"PussyTerror" 
Carolin Kebekus macht einen auf Melania Trump

Die zukünftige First Lady gibt Einblicke in ihre frühere Arbeit als Nacktmodel. Video

Anzeige


Anzeige
shopping-portal