Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Ergebnisse >

FSV Mainz 05 - FC Ingolstadt: Bundesliga im Spielbericht

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Bundesliga im Spielbericht  

Mainz - Ingolstadt 2:0

30.10.2016, 08:28 Uhr | t-online.de

FSV Mainz 05 - FC Ingolstadt: Bundesliga im Spielbericht. FSV Mainz 05 - FC Ingolstadt 04 (Quelle: dpa)

FSV Mainz 05 - FC Ingolstadt 04 (Quelle: dpa)

Aktuelles Ergebnis:

2:0

1:0 Malli (51.)

2:0 Öztunali (85.)

29.10.2016, 15:30 Uhr
Mainz, Opel-Arena
Zuschauer: 24.200

Das war's vom Match in Mainz. Ab 18.15 Uhr sind wir vom Derby Dortmund gegen Schalke wieder live für Sie dabei.

Der FSV Mainz 05 feiert einen 2:0-Arbeitssieg gegen den FC Ingolsatdt. Der Sieg der 05er war sicherlich keine Gala, aber dennoch verdient. Allerdings musste ein Elfer als Türöffner für den FSV her. Malli traf nach einem Hartmann-Foul an Brosinski vom Punkt und so nahm die Niederlage der Gäste ihren Lauf. Insgesamt zu harmlos präsentierte sich die Offensive der Schanzer, um hier etwas Zählbares mitnehmen zu können. Öztunali machte dann kurz vor Schluss alles klar.

90. Minute:
Schlusspfiff, der FSV Mainz 05 schlägt Ingolstadt mit 2:0.

90. Minute:
Mehr als die Hälfte der Nachspielzeit ist bereits rum, hier passiert nichts mehr.

90. Minute:
auswechslung Jose Rodriguez kommt für Pablo de Blasis ins Spiel

90. Minute:
Es werden offiziell vier Minuten Nachspielzeit angezeigt. Etwas viel vielleicht.

90. Minute:
Standing Ovations für den Mainzer Malli, der sich auch schon mal etwas Zeit bei seiner Auswechslung lässt.

90. Minute:
auswechslung Leon Balogun kommt für Yunus Malli ins Spiel

89. Minute:
Mainz hat noch nicht genug. De Blasis mit dem Schuss aus 23 Metern - genau auf FCI-Keeper Nyland.

88. Minute:
Mit nur zwei Punkten nach neun Spielen wird es nun eine ganz harte Situation für die Schanzer am Tabellenende.

87. Minute:
Nun feiern hier nur noch die Mainzer Fans, der Sieg ist unter Dach unter Fach.

86. Minute:
gelb/rot Max Christiansen senst Donati rüde um, und der Ingolstädter hatte ja schon Gelb. Gräfe zückt nun die Ampelkarte. Der FCI nun in Unterzahl!

86. Minute:
Das wras dann wohl für den FCI. Es wird das 14. Ligaspiel in Folge ohne Sieg.

85. Minute:
tor Toooooooooooooooooooor, Öztunali macht das Mainzer 2:0 und macht damit alles klar! Cordobas Pass links von der Grundlinie verstolpert Öztunali fast noch, doch von seinem Fuß trudelt das Leder doch noch über die Torlinie!

84. Minute:
auswechslung Levin Öztunali kommt für Jairo Samperio ins Spiel

83. Minute:
chance Fast das 2:0 für Mainz! Serdar schickt Cordoba auf die Reise. Der Mainzer Stürmer ist schon im 16er und setzt die Kugel dann unter Bedrängnis von Tisserand im Fallen links am Tor vorbei!

82. Minute:
Das erhöht natürlich die Mainzer Konterchancen, aber de Blasis' Ball nach vorn auf Cordoba ist unerreichbar...

81. Minute:
Klar, dass die Gäste nun alles nach vorn schmeißen. Doch es fehlt weiterhin die Durchschlagskraft.

80. Minute:
Groß arbeitet heftig mit den Armen gegen Donati, aber das hat Gräfe wohl nicht gesehen.

79. Minute:
chance Und gleich wieder Malli für die Mainzer. Diesmal mit einem Aufsetzer aus der zweiten Reihe, den Nyalnd abermals sicher entschärfen kann.

78. Minute:
Die nächste Torchance haben die Mainzer! Malli ist schon am 16er der Gäste und zieht aus 18 Metern ab. Der Ball wird noch leicht abgefälscht, aber Nyland packt sicher zu!

77. Minute:
Schiri Gräfe ermahnt FCI-Trainer Kauczinski, etwas ruhiger zu sein. Sonst muss er auf die Tribüne.

76. Minute:
Wie schon im ersten Durchgang sind hier auch im zweiten Abschnitt Torchancen absolute Mangelware.

75. Minute:
Noch ist eine gute Viertelstunde zu spielen. Bislang hat Mainz hier rund 59 % Ballbesitz

74. Minute:
Ingolstadt mal mit Platz nach dem Mainzer Ballverlust, aber der Konter wird viel zu ungenau gespielt und weg ist der Ball...

73. Minute:
gelb Mainz startet den Konter mit Cordoba und Christiansen legt den Mainzer von hinten. Klare Sache. Gelb für den Ingolstädter.

72. Minute:
auswechslung Stefan Lex kommt für Moritz Hartmann ins Spiel

71. Minute:
Ingolstadt wird gleich mit Lex einen weiteren frischen Offensivmann bringen.

70. Minute:
Optisch kann Ingolstadt jetzt das Match durchaus ausgeglichen gestalten, aber die Schanzer haben aktuell keine Torchancen.

69. Minute:
Ingolstadt fällt nicht viel nach vorn ein. Suttners langer Ball kommt nicht bei Leckie an.

68. Minute:
Mainz macht nicht den Fehler, die knappe Führung nur zu verteidigen. Der FSV agiert weiterhin offensiv.

67. Minute:
FCI-Coach Kauczinski hält es nicht mehr auf der Bank, aufgeregt agiert er an der Seitenlinie.

65. Minute:
Aufregung im Mainzer 16er. Die Gäste protestieren, sie wollen ein Handspiel von Hack gesehen im 16er haben, aber Gräfe sieht das anders. Und das wohl zu recht.

64. Minute:
gelb Jairo trifft nur den Fuß von Christiansen und sieht die erste Gelbe der Partie.

63. Minute:
chance Die Großchance für den FCI zum Ausgleich! Hartmann nutzt einen Stellungsfehler von Hack im Mainzer 16er und zieht rechts aus 12 Metern ab. Lössl ist schon geschlagen, aber Hack klärt auf der Torlinie!

63. Minute:
Dario Lezcano war ja schon angeschlagen ins Spiel gegangen und wird nun vom Australier Leckie ersetzt.

62. Minute:
auswechslung Matthew Leckie kommt für Dario Lezcano ins Spiel

61. Minute:
Ingolstadt müsset nun eigentlich kommen, aber aktuell spielen hier die Mainzer nach vorn. Jairo mit einem Kopfball nach de Blasis' Flanke. Doch der Kopfball geht weit rechts vorbei...

60. Minute:
Eine Stunde ist gespielt. Bislang hat Mainz hier rund 62 % Ballbesitz

59. Minute:
Die Schanzer brauchen so dringend einen Erfolg, um im Abstiegskampf nicht schon frühzeitig abgehängt zu werden.

58. Minute:
auswechslung Max Christiansen kommt für den angeschlagenen Almog Cohen ins Spiel

57. Minute:
Mainz setzt sich abermals am Ingolstädter 16er fest. Aber am Ende kommt der Pass rechts auf Serdar zu ungenau.

56. Minute:
Die Gäste haben ja noch Lecki auf der Bank, um ihre Offensive zu stärken.

55. Minute:
chance Suttner dann mit dem Freistoß der Gäste aus 27 Metern. Der Ball kommt halbhoch an der Mauer vorbei, aber genau auf FSV-Keeper Lössl.

54. Minute:
Freistoß für Ingolstadt rund 27 m vorm Mainzer Tor.

53. Minute:
Nun können die Mainzer auf Konter spielen - und das können sie eh am besten.

52. Minute:
Gräfes Elferentscheidung ist eine harte gewesen. Hartmann hatte Brosinski leicht an der Schulter festgehalten.

51. Minute:
tor Toooooooooooooooooooooor, Malli trifft vom Punkt und macht das 1:0 für Mainz! Eiskalt guckt sich Malli Nyland aus und trifft locker und leicht rechts ins Tor. Er hat Nyland auf dem falschen Fuß erwischt!

51. Minute:
elfer Hartmann hält Brosinski und es gibt Elfer für Mainz.

50. Minute:
Bell erwischt Ingolstadts Hinterseer am Fuß, aber keine wilde Sache. Weiter geht's.

49. Minute:
Mainz ist etwas besser aus der Kabine gekommen und spielt aktuell etwas zielstrebiger nach vorn.

48. Minute:
Und gleich wieder die Gastgeber mit Gbamin. Der versucht's aus fast 33 Metern - er zielt aber deutlich zu hoch....

47. Minute:
Erste gute Szene im zweiten Durchgang. Malli geht mit viel Tempo durchs Mittelfeld und sucht am 16er de Blasis, der aber hatte einen anderen Laufweg.....

46. Minute:
Beide Teams machen zunächst unverändert weiter.

46. Minute:
schiri Weiter geht?s! Schiri Manuel Gräfe hat die zweite Hälfte angepfiffen. Mainz 05 hat nun Anstoß.

Nach eher mäßigen ersten 45 Minuten geht es in Mainz torlos in die Kabinen. Mainz hat hier fast zwei Drittel Ballbesitz, aber so gut wie keine Torchancen. So hatten hier sogar die Gäste die bislang beste Gelegenheit, als Hinterseer in der 20. Minute nur Alu traf. Hier ist noch viel Luft nach oben. Gleich geht's weiter - dran bleiben!

45. Minute:
schiri Schiri Manuel Gräfe pfeift zur Pause, noch keine Tore zwischen Mainz 05 und dem FC Ingolstadt

45. Minute:
Suttner mit der Freistoßflanke der Gäste in den Mainzer 16er, aber dort kommt kein Mitspieler an den Ball..

44. Minute:
Freistoß für Ingolstadt rechts vorm 16er.

43. Minute:
Aber Mainz wird sich fragen lassen müssen, wieso sie hier nur so selten bis zum 16er der Gäste durchgekommen sind.

42. Minute:
Da wird dann von den Gästen auch mal über 40 Meter zurück auf Keeper Nyland gepasst.

41. Minute:
Die Schnazer sind hier gar nicht darauf aus, mehr nach vorn zu machen. Risikominimierung ist das Motto.

40. Minute:
Inzwischen ist das hier zu einem Spiel auf ein Tor geworden. FSV-Keeper Lössl kann auch eine Kaffeepause machen.

39. Minute:
ecke ...auf Kosten einer Mainzer Ecke, die erneut nichts einbringt.

38. Minute:
Ingolstadts Tisserand mit dem riskanten Ballverlust. Aber Matip und Tisserand reparieren das im Verbund.

37. Minute:
Immerhin. Im Anschluss an die Mainzer Ecke hat links vorm 16er Brosinski die Schussmöglichkeit doch demn harmlosen Schuss kann Nyland mühelos entschärfen.

37. Minute:
ecke Eckstoß für 1. FSV Mainz 05

36. Minute:
Nach Chancen steht es hier 1:1, Jairo hatte für Mainz die Führung auf dem Fuß, Hinterseer für Ingolstadt.

35. Minute:
Es wird wohl ein Geduldsspiel für die Mainzer heute gegen die starke Defensive der Gäste.

34. Minute:
Mainz einmal mit Platz im Mittelfeld. Malli treibt den Ball nach vorn, verliert dann aber das Duell gegen Matip.

33. Minute:
Warum nicht. Ingolstadt bekommt den Ball hinten nicht weit genug raus und so versucht's Serdar aus 24 Metern - setzt den Ball aber deutlich rechts vorbei...

32. Minute:
Immerhin. Ingolstadt mit einem Vorstoß links mit Groß. Der dann mit eine Mischung aus Flanke und Schuss aus spitzem Winkel, aber Lössl ist sicher auf dem Posten.

31. Minute:
Ingolstadts Florent Hadergjonaj hat etwas von de Blasis abbekommen, kann aber weiter machen.

30. Minute:
Eine halbe Stunde ist gespielt. Bislang hat Mainz hier zwar starke 63 % Ballbesitz, aber kaum Torchancen.

29. Minute:
Bislang ist der rechte Mainzer Flügel etwas auffälliger unterwegs als der linke.

28. Minute:
Mainz leistet hier viel Laufarbeit, aber die Fehlerquote der Gastgeber ist noch zu hoch, um auch echte Chancen zu haben.

26. Minute:
Tolles Dribbling von Ingolstadts Dario Lezcano rechts in den Mainzer 16er an zwei Gegnern vorbei. Aber er fabrziert dann nur ein Luftloch und schlägt über den Ball.

25. Minute:
Viele Aktionen aktuell im Mittelfeld, für die Keeper ist nicht viel zu tun.

24. Minute:
Bislang gelingt es den Gästen ganz gut, die Räume im Mittelfeld sehr eng zu machen.

23. Minute:
Heftiger Zweikampf zwischen dem Mainzer Jairo und Dario Lezcano. Der FCI-Stürmer geht theatralisch zu Boden, aber Gräfe winkt ab, das war gar nichts.

22. Minute:
ecke Die Ecke der Mainzer im Anschluss verpfft, aber der FSV bleibt dran.

21. Minute:
chance Nun ist Feuer im Spiel! Jairo mit dem satten Abschluss der Mainzer an der Strafraumkante und Nyland hat noch die Fingerspitzen dran und drückt den Ball über die Latte!

20. Minute:
chance Und dann überbrückt Ingolstadt schnell das Mittelfekld. 15 Meter vorm Tor steht Hinterseer blank und setzt den Ball nur an die Oberkante der Latte!

19. Minute:
Nun kommen auch die Mainzer Fans in Fahrt, lautstark schallt es "FSV Mainz 05 " durchs Stadion.

18. Minute:
Gleich wieder die Mainzer mit Cordoba. Der zieht fast aus dem Stand aus 15 Metern ab und wieder packt Nyland sicher zu.

17. Minute:
Erstmals brennt es im 16er der Gäste. Der Mainzer Freistoß von Malli geht durch bis zu de Blasis am zweiten Pfiosten. De Blasis fabriziert dann aber nur eine Bogenlampe, die sich Nyland sicher schnappt.

16. Minute:
Bislang lassen die vielen Ungenauigkieten auf beiden Seiten vor den Toren nicht viele Chancen entstehen.

15. Minute:
Eine Viertelstunde ist gespielt. Bislang hat Mainz hier rund 65 % Ballbesitz.

14. Minute:
Dann die Konterchance für Mainz. Donati treibt den Ball nach vorn, passt auf Cordoba, doch der bringt dann die Kugel am 16er nicht erneut zu Donati...

13. Minute:
Malli mit dem weiten Eckball, Nyland klebt auf der linie, aber Cordoba kommt im 16er dann auch nicht an den Ball.

13. Minute:
ecke Auf der anderen Seite erzwingt Cordoba die Mainzer Ecke.

12. Minute:
Ingolstadt versteckt sich hier nicht. Groß hat aus 15 Metern die Schusschance, wird aber im letzten Moment von Hack geblockt.

10. Minute:
Bislang steht die Ingolstädter Abwehr ganz gut, der FCI ist ja bislang noch nie ohne Gegentor geblieben.

9. Minute:
Mainz kann sich erstmals sam 16er der Gäste festsetzen, im Strafraum hat dann Tisserand den Ball wieder weit raus.

8. Minute:
FCI-Keeper Orjan Haskjold Nyland hat die sehr tief steheden Oktobersonne im Gesicht. Vorteil für den FSV.

7. Minute:
Beide Teams schenken sich hier nichts. Ingolstadts Roger grätscht rustikal Cordoba ab.

6. Minute:
Gute Konterchance für Mainz. Links nimmt Cordoba Fahrt auf, aber etwas überhastet verspringt dem der Ball an der Seitenlinie.

5. Minute:
So langsam kommt Mainz hier auf Touren und erhöht nun sichtlich das Tempo.

4. Minute:
Dann der erste Mainzer Angriff. De Blasis will links den aufgerückten Brosinski schicken, aber etwas zu steil.

3. Minute:
Und gleich wider die Schanzer. Wieder leitet links Lezcano ein, aber dann der Pfiff von Gräfe gegen Groß, der wohl Gbamin gefoult hat.

2. Minute:
Die erste Vorsttoß der Gäste aus Ingolstadt. Von links kommt Lezcano, verliert aber dann die Kugel am Mainzer 16er gegen de Blasis.

1. Minute:
Gute Bedingungen in Mainz. Bei milden 14 Grad ist es aktuell zwar etwas bedeckt, aber trocken. Es kann losgehen.

1. Minute:
Der Ball rollt! Referee Manuel Gräfe hat die Partie freigegeben. Ingolstadt hat Anstoß.

Schiedsrichter Manuel Gräfe führt die Teams aufs Feld, gleich geht's los.

Übrigens: In der letzten Spielzeit konnte Ingolstadt gleich beide Spiele gegen den FSV für sich entscheiden. Beide Partien gewannen die Schanzer mit 1:0.

Und auch Gäste-Trainer Kauczinski lässt mächtig rotieren. Gleich sieben Spieler vom Pokalspiel in Frankfurt sind heute nicht dabei. Für Leckie, Christiansen, Lex, Groß, Jung, Bregerie und Lex kommen heute Hinterseer, Hartmann, Roger, Suttner, Tisserand, Hadergjonaj und natürlich auch wieder Stamm-Keeper Nyland zum Zug.

Zeit wird?s für die Ingolstädter. Mit nur zwei Punkten aus den ersten acht Ligaspielen drohen die Schanzer früh in der Saison den Anschluss ans rettende Ufer zu verlieren. Die Kauczinski-Elf muss langsam liefern.

Wunderheilung bei FCI-Stürmer Dario Lezcano. Eigentlich hieß es, der 26-Jährige müsse wegen einer Zerrung aus dem Pokal-Spiel pausieren. Doch Lezcano soll heute auflaufen.

Die Gäste aus Ingolstadt warten zwar immer noch auf den ersten Dreier in der Liga, doch die Mannschaft von Coach Markus Kauczinski hat zuletzt gezeigt, dass sie in der Liga mithalten kann. Dem starken Auftritt beim 3:3 gegen Borussia Dortmund folgte am Dienstag ein ebenso guter Auftritt im Pokal bei der Frankfurter Eintracht. Erst im Elfmeterschießen mussten sich die Schanzer den Hessen beugen, nach 120 Minuten hatte es 0:0 gestanden. Heute in Mainz will man unbedingt etwas Zählbares mitnehmen. Dafür sind die Schanzer nach dem Pokal-Match in Frankfurt gleich im Rhein-Main-Gebiet geblieben und nicht zurück nach Ingolstadt gereist.

Im Vergleich zur Pokal-Pleite in Fürth verändert Schmidt die Mainzer Startelf gleich auf fünf Positionen. Bell, Donati, Serdar, Cordoba und Jairo ersetzen Bussmann, Rodriguez, Öztunali, Onisiwo und Bungert.

Nach zwei Niederlagen hintereinander, dem 0:3 auf Schalke und dem bitteren 1:2 im DFB-Pokal in Fürth, steht der FSV Mainz 05 erstmals in dieser Spielzeit so richtig unter Druck. "Wir müssen aufpassen, dass wir nicht in einen Abwärtstrend geraten?, warnte Abwehrspieler Daniel Brosinski nach dem Fürth-Spiel. Sein Trainer Martin Schmidt hingegen hofft auf die Selbstreinigungskräfte in seinem Team. ?Ich hoffe, dass jetzt nicht nur ich mich ärgere. Auch im Team muss es da laut werden. Wir müssen raus aus der Selbstzufriedenheit.? Der Frust nach dem Pokal-aus soll in einen überzeugenden Sieg gegen Ingolstadt kanalisiert werden.

Hallo und herzlich willkommen beim Live-Ticker von der Bundesliga. Heute berichten wir ab 15.15 Uhr vom Spiel FSV Mainz 05 gegen den FC Ingolstadt.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Dumme Idee 
Sprung auf Hai zeugt nicht gerade von Intelligenz

Diese Aktion hätte auch gerne in die Hose gehen können. Video

Anzeige


Anzeige
shopping-portal