Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Formel 1 >

Michael Schumacher freut sich auf Feier mit Sebastian Vettel

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Schumacher freut sich auf Party mit Vettel

02.12.2011, 11:20 Uhr | sid

Michael Schumacher freut sich auf Feier mit Sebastian Vettel. Gute Freunde: Sebastian Vettel (li.) und Michael Schumacher (Quelle: imago)

Gute Freunde: Sebastian Vettel (li.) und Michael Schumacher (Quelle: imago)

Formel-1-Rekordweltmeister Michael Schumacher freut sich vor dem Race of Champions am Samstag in Düsseldorf auf die Feier mit Sebastian Vettel - und fürchtet sich bereits vor dem Kater danach.

Formel 1 - Hockenheim 2012 
Formel 1 Weihnachtsspecial

Tickets mit Weihnachtsgrüßen von Ihrem Lieblingsfahrer. zum Angebot

"Das Feiern mit Sebastian hat sich mittlerweile zu einer sehr spaßigen Tradition entwickelt", schrieb Schumacher auf seiner Homepage: "Darum wäre ich absolut happy, wenn es uns gelingen würde, den Nations-Cup erneut zu gewinnen - auch wenn die anschließende Party üblicherweise dazu führt, dass wir am kommenden Tag in der Fahrer-Konkurrenz mit gewissen Fitness-Problemen zu kämpfen haben."

Schumi: "Zu Anfang etwas eingerostet"

Mit einem Schmunzeln und Selbstironie erinnerte sich Schumacher an die ersten Wochen seines Comebacks, sieht sich inzwischen aber auf einem guten Weg. "Ganz zu Anfang war ich sicherlich etwas eingerostet. Doch inzwischen läuft es wieder wesentlich glatter", sagte er: "Ich bin überzeugt davon, dass Mercedes und ich erreichen werden, was wir uns vorgenommen haben."

Auch wenn der WM-Titel noch kein Thema ist, wollen Schumacher und sein Teamkollege Nico Rosberg im nächsten Jahr zumindest um Siege mitfahren. Die abgelaufene Saison beendete Schumacher als Achter der WM-Wertung.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Brutale Methode 
Therapie mit langer Nadel nichts für schwache Nerven

Diese Behandlung ist garantiert nichts für zartbesaitete Menschen. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal