Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Formel 1 >

McLaren-Teamchef von SchumI-Sieg 2012 überzeugt

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

McLaren-Teamchef von SchumI-Sieg 2012 überzeugt

03.06.2012, 16:42 Uhr | dpa

McLaren-Teamchef von SchumI-Sieg 2012 überzeugt. Mit Michael Schumacher ist immer noch zu rechnen.

Mit Michael Schumacher ist immer noch zu rechnen. (Quelle: dpa)

Berlin (dpa) - Martin Whitmarsh rechnet mit dem ersten Sieg von Michael Schumacher seit dessen Formel-1-Comeback auf jeden Fall noch in der laufenden Saison.

"Ich bin fest davon überzeugt, dass Michael in diesem Jahr noch ein Rennen gewinnen wird", sagte der McLaren-Teamchef in einem Interview der "Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung". Nachdem Rekordweltmeister Schumacher zuletzt in der Qualifikation zum Großen Preis von Monaco die Bestzeit aufgestellt hatte, betonte Whitmarsh: "Jeder, der ihn noch immer unterschätzt hat, ist spätestens nach dem vergangenen Wochenende ein Narr."

Rechnerisch muss Mercedes-Pilot Schumacher dennoch den schlechtesten Saisonstart seiner Karriere verkraften. Nach sechs Rennen mit viel Pech, einigen Pleiten und bisweilen auch selbst verschuldeten Pannen hat der siebenmalige Weltmeister nur zwei Punkte. In vier der sechs Rennen erreichte Schumacher nicht das Ziel.

Vor dem siebten WM-Lauf am kommenden Wochenende in Kanada stellte Whitmarsh aber fest: "Er hat noch einmal allen und vor allem seinen Kritikern gezeigt, dass er noch lange nicht zu alt ist." Entsprechend würde Whitmarsh auch eine Fortsetzung der Schumacher'schen Karriere befürworten.

"Es wäre gut für unseren Sport, natürlich", sagte der Brite. "Er ist eine Weltmarke, die Leute kennen ihn an beinahe jedem Ort auf dieser Erde." Ob Schumacher seine Zeit bei Mercedes nach dieser Saison verlängert, ist derzeit allerdings offen.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Handbremse vergessen 
Eigentlich wollte er nur das wegrollende Auto stoppen

Doch dann macht er einen fatalen Fehler und es kommt noch dicker. Video


Shopping
Shopping
Multimedia-Sale: Technik- artikel stark reduziert

Jetzt zuschlagen: Fernseher, Notebooks, Beamer, Navis u. v. m. zu Toppreisen. bei OTTO

Shopping
Voll im Trend und garantiert keine kalten Füße mehr

Kuschelige weich und warm gefüttert, Boots für gemütliche Tage zuhause. bei BAUR

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal