Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Formel 1 >

Zahlreiche Festnahmen bei Demo während F1-Party

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Zahlreiche Festnahmen bei Demo während F1-Party

08.06.2012, 17:40 Uhr | dpa

Zahlreiche Festnahmen bei Demo während F1-Party. Bernie Ecclestone appellierte an die Demonstranten.

Bernie Ecclestone appellierte an die Demonstranten. (Quelle: dpa)

Montréal (dpa) - Während einer Formel-1-Party für den Grand Prix von Kanada sind in Montréal zahlreiche Demonstranten festgenommen worden.

Hunderte zum Teil maskierte Protestler versuchten, eine Cocktailparty - auf der unter anderem auch Formel-1-Geschäftsführer Bernie Ecclestone und Ex-Pilot Jacques Villeneuve waren - zu stören. Medienberichten zufolge fing die Polizei die Gruppe ab und nahm rund 20 Menschen in Gewahrsam.

In Quebec protestieren Studenten seit Monaten etwa gegen einen Anstieg der Uni-Gebühren, ein neues Demonstrationsgesetz und generell gegen die Auswüchse des Kapitalismus. Aus Angst vor Ausschreitungen hatten die Renn-Veranstalter bereits den traditionellen Tag der Offenen Tür gestrichen.

Villeneuve übte nach dem jüngsten Vorfall heftige Kritik an den Protesten. "Langsam wird es lächerlich", meinte der in Quebec geborene Ex-Weltmeister. "Sie haben ihre Meinung gesagt, wir haben verstanden. Für die Leute ist es an der Zeit aufzuwachen, anstatt faul herumzuhängen."

Ecclestone forderte die Demonstranten auf, von weiteren Protesten abzusehen. "Es wäre fürchterlich, wenn jemand getötet würde, etwa weil er auf die Strecke läuft", sagte der F1-Boss.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Dumme Idee 
Sprung auf Hai zeugt nicht gerade von Intelligenz

Diese Aktion hätte auch gerne in die Hose gehen können. Video


Shopping
Shopping
38 % sparen: Boxspringbett inkl. Topper für nur 499,- €

Traumhaft und erholsam schlafen auf 180x200 cm - jetzt zum reduzierten Preis bei ROLLER.de.

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal