Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Formel 1 >

Michael Schumacher: "Dafür bin ich hier."

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Schumacher: "Dafür bin ich hier."

25.06.2012, 11:21 Uhr | dpa

Michael Schumacher: "Dafür bin ich hier.". Michael Schumacher genießt seinen dritten Platz.

Michael Schumacher genießt seinen dritten Platz. (Quelle: dpa)

Valencia (dpa) - Fragen an den Formel-1-Rekordweltmeister Michael Schumacher nach seinem dritten Platz beim Großen Preis von Europa in Valencia.

Wann im Rennen haben Sie damit gerechnet, aufs Podium zu fahren?

"Ich habe nicht ans Podium gedacht. Nie, ich habe nach der Zieldurchfahrt meine Jungs gefragt, wo ich gelandet bin. Die haben mir dann gesagt: Du bist Dritter. Das kann ich nicht glauben. Das hatte ich nicht erwartet."

Sind es Momente wie diese, die Sie bewogen haben, zurückzukehren?

"Yeah, es sind diese Momente, die du am meisten genießt. Es ist ein wundervolles Gefühl nach so einer langen Zeit. Ein paar Mal waren wir schon knapp dran. Und nun ist es auf ziemlich spektakuläre Weise auf einer Strecke gelungen, die nicht fürs Überholen bekannt ist. Wenn man das so wie ich heute hinkriegt, aufs Podium zu kommen, macht dich das extra glücklich."

Wie waren die letzten Runden?

"Ich war mir gar nicht bewusst, dass ich auf Podiumskurs war. Aber ich war ziemlich happy, die meiste Zeit so kämpfen zu können, auch mit (Mark) Webber in meinem Windschatten. Es war sehr aufregend. Dafür bin ich hier. Und Platz drei ist ein süßes und unerwartetes Finish."

Formel 1  
Die schönsten Girls des Motorsports

Diese Damen sind nicht nur ein fester Bestandteil der Formel 1. zur Foto-Show

Und ist das Gefühl auf dem Podium so wie sie es erwartet haben?

"Ich weiß nicht, was ich erwartet habe oder nicht. Aber Tatsache ist, dass es ein schönes Gefühl ist. Nicht nur auf dem Podium an sich zu sein, sondern auch die Art und Weise. Am gesamten Wochenende habe ich gesagt, dass es für uns schwer wird. Das Team und ich sind auch hier und da kritisiert worden, vor allem zuletzt, aber das ist die beste Antwort, die man geben kann. Zurückzukommen und das abzuliefern, was wir heute getan haben."

Auf wen würden Sie ihr Geld in der WM setzen: Alonso oder eher Vettel oder Hamilton?

"Die Dinge ändern sich so schnell - vielleicht auf mich selbst."

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Rutschpartie des Jahres 
Selbst der Schneepflug scheitert an diesem Hügel

Das Video begeistert schon mehr als 22 Millionen Menschen im Internet. Video


Shopping
Shopping
Multimedia-Sale: Technik- artikel stark reduziert

Jetzt zuschlagen: Fernseher, Notebooks, Beamer, Navis u. v. m. zu Toppreisen. bei OTTO

Shopping
Voll im Trend und garantiert keine kalten Füße mehr

Kuschelige weich und warm gefüttert, Boots für gemütliche Tage zuhause. bei BAUR

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal