Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Formel 1 >

Ferrari will "sehr bald" über Massa entscheiden

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Ferrari will "sehr bald" über Massa entscheiden

05.10.2012, 18:11 Uhr | dpa

Ferrari will "sehr bald" über Massa entscheiden. Felipe Massa wartet auf die Entscheidung von Ferrari.

Felipe Massa wartet auf die Entscheidung von Ferrari. (Quelle: dpa)

Suzuka (dpa) - Ferrari will in Kürze den zweiten Fahrer für die neue Formel-1-Saison neben Ex-Weltmeister Fernando Alonso bekanntgeben. Teamchef Stefano Domenicali deutete im japanischen Suzuka an, dass die Entscheidung bereits getroffen sei.

Auf die Frage, ob er bereits wisse, wer 2013 für die Scuderia fahren werde, sagte Domenicali: "Das sollte ich doch." Genauer wollte sich der Italiener nicht äußern. "Wie wir gesagt haben: Sehr bald werden wir die Situation mitteilen. Aber bis ich Neuigkeiten habe, werde ich schweigen."

Alonsos brasilianischem Teamkollegen Felipe Massa droht zum Saisonende beim Traditionsteam das Aus. Sein Vertrag läuft aus. Als möglicher Kandidat für das begehrte Cockpit wurde zuletzt auch der Deutsche Nico Hülkenberg (Force India) gehandelt.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Amateur am Werk 
Ungeschickter Bauarbeiter löst Kettenreaktion aus

Es kommt wie es kommen muss. Zum Glück kam der Mann noch einmal glimpflich davon. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal