Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Formel 1 >

Brite Chilton wird Glocks neuer Teamkollege

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Brite Chilton wird Glocks neuer Teamkollege

18.12.2012, 14:05 Uhr | dpa

London (dpa) - Der neue Teamkollege von Formel-1-Pilot Timo Glock steht fest. Das Marussia-Team gab die Beförderung des Briten Max Chilton zum Stammpiloten bekannt.

Der 21-Jährige war bislang Reservefahrer des Rennstalls und wird in der kommenden Saison den zum Rivalen Caterham gewechselten Franzosen Charles Pic ersetzen. "Er hat gezeigt, dass er extrem stark im Auto ist", begründete Teamchef John Booth die Wahl. Chilton ist 2013 neben Jenson Button bei McLaren, Lewis Hamilton im Mercedes und Paul di Resta bei Force India der vierte Brite im Grand-Prix-Zirkus.

"Es ist schwer in Worte zu fassen, wie ich mich fühle. Ich bin sehr glücklich, meine Formel-1-Karriere in diesem Team zu beginnen", wurde Chilton in einer Team-Mitteilung zitiert. Der Youngster gehörte zum Marussia-Nachwuchsprogramm. Stallrivale Glock fährt seit drei Jahren für Marussia und dessen Vorgänger Virgin. Der Rennstall hat seit seinem Debüt in der Formel 1 in der Saison 2010 noch keinen WM-Punkt ergattern können.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Verliebte Follower 
Hübsche Schwedin verdreht den Männern den Kopf

Die schöne Pilotin sorgt im Internet nicht nur wegen ihres Jobs für Furore. Video


Shopping
Shopping
38 % sparen: Boxspringbett inkl. Topper für nur 499,- €

Traumhaft und erholsam schlafen auf 180x200 cm - jetzt zum reduzierten Preis bei ROLLER.de.

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal