Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Formel 1 >

Formel-1-Fahrerfeld für 2013 nahezu komplett

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Formel-1-Fahrerfeld für 2013 nahezu komplett

18.12.2012, 15:29 Uhr | dpa

Formel-1-Fahrerfeld für 2013 nahezu komplett. Lewis Hamilton wechselte von McLaren zu Mercedes.

Lewis Hamilton wechselte von McLaren zu Mercedes. (Quelle: dpa)

Berlin (dpa) - Das Fahrerfeld der Formel 1 ist für die kommende Saison nahezu komplett. Auch Timo Glock kennt nun seinen neuen Teamkollegen: Marussia beförderte Reservepilot Max Chilton.

Nur bei Force India und Caterham gibt es nach dem vermutlich endgültigen Aus des HRT-Teams noch Fragezeichen.

Der Vertrag von Dreifach-Weltmeister Sebastian Vettel läuft bis Ende 2014. Mark Webber hat noch einmal um ein Jahr verlängert.

Der Mexikaner Sergio Perez ist neuer Teamkollege von Jenson Button. Beide sind langfristig an den Rennstall gebunden.

Fernando Alonso hat bis 2016 unterschrieben. Felipe Massa darf 2013 auch noch mal ran.

Lewis Hamilton ist der Nachfolger von Michael Schumacher und hat einen Vertrag bis 2015 als Kollege von Nico Rosberg.

Kimi Räikkönen und Romain Grosjean fahren auch im kommenden Jahr weiter für das Team.

Formel 1  
Die schönsten Girls des Motorsports

Diese Damen sind nicht nur ein fester Bestandteil der Formel 1. zur Foto-Show

Das neue Duo des Schweizer Teams bilden Nico Hülkenberg und der mexikanische Debütant Esteban Gutierrez.

Paul di Resta wird ziemlich sicher bleiben. Noch immer ist offen, ob Adrian Sutil oder ein anderer Hülkenberg ersetzen wird.

Pastor Maldonado darf weiterfahren. Testpilot Valtteri Bottas verdrängt Bruno Senna aus dem zweiten Stamm-Cockpit.

Daniel Ricciardo und Jean-Eric Vergne bleiben für eine zweite Saison bei Red Bulls B-Team an Bord.

Charles Pic wechselt von Marussia. Ob Heikki Kovalainen gehen muss oder Witali Petrow, ist weiter offen.

Timo Glock bekommt einen neuen Teamkollegen. Der britische Reservepilot Max Chilton erhält den Stammplatz von Pic.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Dumme Idee 
Sprung auf Hai zeugt nicht gerade von Intelligenz

Diese Aktion hätte auch gerne in die Hose gehen können. Video


Shopping
Shopping
38 % sparen: Boxspringbett inkl. Topper für nur 499,- €

Traumhaft und erholsam schlafen auf 180x200 cm - jetzt zum reduzierten Preis bei ROLLER.de.

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal