Sie sind hier: Home > Sport > Formel 1 >

Glock: Kleine Formel-1-Teams stecken im Teufelskreis

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Glock: Kleine Formel-1-Teams stecken im Teufelskreis

29.01.2013, 21:15 Uhr | dpa

Glock: Kleine Formel-1-Teams stecken im Teufelskreis. Laut Timo Glock wird der Rückstand der kleinen Teams in der Formel 1 immer größer.

Laut Timo Glock wird der Rückstand der kleinen Teams in der Formel 1 immer größer. (Quelle: dpa)

Berlin (dpa) - Die Kluft zwischen den Top-Teams in der Formel 1 und den kleinen Rennställen wird nach Ansicht von Timo Glock immer größer.

"Vor ein paar Jahren waren es ein, zwei Zentimeter, jetzt sind es zehn", meinte der Wersauer, der selbst seinen Vertrag beim Hinterbänkler-Team Marussia jüngst aus finanziellen Gründen aufgelöst hatte und stattdessen für BMW in der DTM fährt. Das britisch-russische Formel-1-Team hatte Glock schlichtweg nicht mehr bezahlen können. "Viele Teams haben Schwierigkeiten", berichtete er in einem Interview der "Frankfurter Allgemeine Zeitung".

Glock sieht das Problem in der Verteilung der Einnahmegelder. Bis zum zehnten Rang bekommen die Teams einen Anteil der TV-Erlöse, je weiter vorn ein Rennstall steht, umso mehr Geld bekommt ein Team. "Solange dieses Modell in der Formel 1 so weitergeht, wird es für die kleineren Teams immer schwerer, im Rennen zu bleiben", befürchtet Glock. Gerade die Teams, die hinterherfahren, sind auf finanziell starke Partner und Sponsoren angewiesen. Doch engagieren die sich eher bei den Top-Teams. Glock: "In diesem Teufelskreis stecken die Kleinen."

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Taekwondo 
Taekwondo-Kämpfer zerstört Bausteine mit dem Kopf

Ein Taekwondo-Kämpfer aus Bosnien-Herzegowina erweist sich als ganzer harter Typ. Video


Shopping
Shopping
Jetzt EntertainTV Plus bestellen und 1 Jahr sparen!

EntertainTV Plus 1 Jahr statt 14,95 € für 4,95 €* mtl. sichern. www.telekom.de Shopping

Shopping
Jetzt bestellen: 6er-Set Solarleuchten für nur 14,99 €

Solarleuchten Globo mit warm-weißen LEDs sorgen für eine stimmungvolle Beleuchtung. Zu Weltbild.de Shopping

Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal