Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Formel 1 >

Freizeit für Vettel wichtiger als noch mehr Geld

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Freizeit für Vettel wichtiger als noch mehr Geld

17.02.2013, 13:39 Uhr | dpa

Freizeit für Vettel wichtiger als noch mehr Geld. Sebastian Vettel will nicht alles für Geld tun.

Sebastian Vettel will nicht alles für Geld tun. (Quelle: dpa)

Berlin (dpa) - Sebastian Vettel (25), dreimaliger Formel-1-Weltmeister, ist Freizeit wichtiger als noch mehr Geld. Der Heppenheimer Red-Bull-Pilot verzichtet lieber auf weitere Einnahmen durch mehr Werbeverträge.

"Verpflichtungen kosten Zeit. Da ist mir Freizeit lieber", sagte Vettel in einem Interview dem Nachrichtenmagazin "Der Spiegel". Er sei in der glücklichen Lage, gut zu verdienen. "Brauche ich wirklich noch mehr auf dem Konto?", fragte Vettel, für den Zeit mit das Wertvollste ist.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Shopping
Shopping
Sparen Sie bis zu 70 % im Sale bei TOM TAILOR

Schnappen Sie sich jetzt Winterjacken & Mäntel, Jeans, Pullis u. v. m. extrem günstig bei TOM TAILOR. Shopping

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILBabistadouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal