Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Formel 1 >

Zukunft "in meinen Händen": Brawn will Teamchef bleiben

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Zukunft "in meinen Händen": Brawn will Teamchef bleiben

28.06.2013, 13:35 Uhr | dpa

Zukunft "in meinen Händen": Brawn will Teamchef bleiben. Ross Brawn hat vor noch eine Weile Teamchef von Mercedes zu bleiben.

Ross Brawn hat vor noch eine Weile Teamchef von Mercedes zu bleiben. (Quelle: dpa)

Silverstone (dpa) - Teamchef Ross Brawn will seinen Platz an der Spitze des Formel-1-Teams von Mercedes so bald nicht räumen. "Die Zukunft liegt weitgehend in meinen Händen", sagte der 58 Jahre alte Brite in einem Interview der Nachrichtenagentur dpa.

Nach der Verpflichtung des ehemaligen McLaren-Technikchefs Paddy Lowe, der an diesem Wochenende beim Rennen in Silverstone erstmals für Mercedes an der Strecke arbeitet, war über eine bevorstehende Ablösung Brawns spekuliert worden. Brawn aber will das Silberpfeil-Team auch in die kommende Saison führen. "Das ist ein sehr interessantes Projekt und wir sind in einer guten Position", sagte er.

Derzeit gebe es keinen festen Zeitplan für seinen Abschied. "Ich mache so lange weiter, wie ich noch motiviert bin und das Team es noch will", erklärte Brawn. Derzeit sei er noch bereit, die enormen Verpflichtungen in seiner Spitzenfunktion zu erfüllen. "Aber die Zeit wird kommen. Und ich werde wissen, wenn es so weit ist. Erst dann beschäftigen wir uns damit", erklärte der Top-Ingenieur.

Brawn ist seit langem eine feste Größe in der Formel 1. Bei Benetton und Ferrari führte er Michael Schumacher zu sieben Weltmeistertiteln. Zudem gelang ihm auch mit seinem eigenen Brawn-Team 2009 der WM-Triumph mit Pilot Jenson Button.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Die besten Videos des Jahres 2016 
Passant entlarvt angeblichen Beinamputierten

Misstrauisch werden die vermeintlichen Beinstümpfe befühlt. Video


Shopping
Shopping
Nur heute und nur für die 1.000 schnellsten Besteller

tolino page eBook-Reader zum Schnäppchenpreis von nur 49.- € statt 69.- € bei Weltbild.de. Shopping

Shopping
iPhone 7 32 GB im Tarif MagentaMobil L mit Handy

Nur 99,95 €¹. Nur online: 24 Monate 10 % sparen! bei der Telekom Shopping

Vernetzung
Christmas Shopping: Jetzt 15,- € Gutschein sichern!

Nur bis zum 14.12.16. Erfahren Sie mehr zur Aktion auf MADELEINE.de.

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal