Sie sind hier: Home > Sport > Formel 1 >

Formel 1: Kimi Räikkönen bekommt Gehalt von Lotus mit Verspätung

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Lotus-Team zahlt Räikkönen-Gehalt mit Verspätung

11.07.2013, 13:11 Uhr | dpa

Formel 1: Kimi Räikkönen bekommt Gehalt von Lotus mit Verspätung. Kimi Räikkönen kann sich nach seinem sportlichen Erfolg auch über sein Gehalt freuen.

Kimi Räikkönen kann sich nach seinem sportlichen Erfolg auch über sein Gehalt freuen. (Quelle: dpa)

London (dpa) - Das Formel-1-Team Lotus hat die noch offenen Gehaltsforderungen des von Red Bull umworbenen Kimi Räikkönen beglichen.

"Ja, wir haben verspätet bezahlt. Aber wir haben bezahlt. Wir müssen, wenn wir ihn halten wollen", sagte Lotus-Teamchef Eric Boullier der BBC. Räikkönen hatte angeblich seit Saisonbeginn kein Gehalt von seinem Arbeitgeber bekommen. Der Finne wird als Favorit auf die Nachfolge von Mark Webber als Teamkollege für Weltmeister Sebastian Vettel bei Red Bull gehandelt.

Boullier erwartet eine Entscheidung "vor August". Nach einer Formel-1-Auszeit hatte Räikkönen im Vorjahr bei Lotus sein Comeback in der Königsklasse gegeben. "Wir haben zwei Jahre nacheinander den Abstand zu Red Bull verringert. Jetzt will er wissen, ob wir so weitermachen können", erklärte der Lotus-Teamchef. Räikkönen sei "erwachsen genug, um für sich selbst zu entscheiden". Es gebe Vorteile und Nachteile eines Wechsels zu Red Bull.

Neben Räikkönen werden die Toro-Rosso-Piloten Daniel Ricciardo und Jean-Eric Vergne als Kandidaten für das zweite Cockpit beim Weltmeister-Team gehandelt. Beide entstammen dem Red-Bull-Nachwuchs. Der 36 Jahre alte Australier Webber verlässt den Rennstall am Saisonende und wechselt ins Sportwagenprogramm von Porsche.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
England-Prank 
Böser Streich: Mann freut sich zu früh über Jackpot

Der 35-jährige Gary Boon rubbelt ein paar Lotterielose frei. Dann der Schock: Er hat den Hauptgewinn von 100.000 Pfund gewonnen. Video


Shopping
Anzeige
Prepaid-Aktion: Jetzt 10-fach- es Datenvolumen sichern

Prepaid-Tarife ab 4,95 €*/pro 28 Tage. Jetzt zugreifen! www.telekom.de Shopping

Shopping
Freestyle für Männer: So modisch wird der Frühling!

Die Trends für ihn: Shirts, Jacken, Hemden u.v.m. in den angesagten Farben der Saison. bei tchibo.de

Shopping
Große Klappe, viel dahinter: Beko Küchengeräte

Starke Marken, starke Technik: Altgerätemitnahme, Anschluss-Service und Hauslieferung. OTTO.de

Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal