Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Formel 1 >

Marussia fährt 2014 mit Ferrari-Motoren

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Marussia fährt 2014 mit Ferrari-Motoren

16.07.2013, 12:29 Uhr | dpa

Banbury (dpa) - Das Formel-1-Team Marussia wird in der kommenden Saison von Ferrari mit Motoren ausgerüstet. Der Rennstall war bislang mit Cosworth-Triebwerken gefahren, bestätigte aber den Wechsel des Zulieferers.

Die Königsklasse hat für die nächste Saison eine umfassende Motorenreform beschlossen. Statt Achtzylinder-Aggregaten kommen dann Sechszylinder-Motoren zum Einsatz. Für Marussia soll der Motoren-Deal mit Ferrari Bestandteil einer umfangreichen technischen Partnerschaft sein. "Die Bedeutung dieser Entwicklung für unser Team kann nicht hoch genug eingeschätzt werden", sagte Marussia-Geschäftsführer Andy Webb.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Straßenlaterne rettet Leben 
Junge Frau hat das Glück ihres Lebens

An einer Kreuzung stoßen zwei Autos zusammen. Ein Peugeot verliert die Kontrolle, rast auf den Bürgersteig zu. Eine Straßenlaterne rettet einer jungen Passantin das Leben. Video


Shopping
Shopping
Jetzt EntertainTV Plus bestellen und 1 Jahr sparen!

EntertainTV Plus 1 Jahr statt 14,95 € für 4,95 €* mtl. sichern. www.telekom.de Shopping

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal