Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Formel 1 >

Möglicher Ecclestone-Prozess wohl nicht vor Herbst

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Möglicher Ecclestone-Prozess wohl nicht vor Herbst

17.07.2013, 16:51 Uhr | dpa

München (dpa) - Ein möglicher Prozess gegen Formel-1-Chef Bernie Ecclestone wird voraussichtlich nicht vor Herbst dieses Jahres beginnen. Nach der Anklageerhebung hätten Ecclestones Anwälte nun bis Mitte August Gelegenheit zur Stellungnahme, teilte das Oberlandesgericht München mit.

"Mit einer Entscheidung der Strafkammer über die Eröffnung des Hauptverfahrens kann also voraussichtlich nicht vor Mitte September gerechnet werden", hieß es in der Mitteilung. Ecclestones Anwälte Sven Thomas und Norbert Scharf bestätigten die Zustellung der Anklageschrift. Zugleich kündigten sie an, in Kürze eine umfassende Stellungnahme bei der zuständigen Strafkammer einzureichen.

Die Münchner Staatsanwaltschaft hat Formel-1-Chef Bernie Ecclestone wegen Bestechung des ehemaligen BayernLB-Vorstandes Gerhard Gribkowsky angeklagt. Ecclestone wird vorgeworfen, dem früheren BayernLB-Vorstand Gribkowsky beim Verkauf der Formel-1-Anteile der Bank rund 44 Millionen Dollar Schmiergeld gezahlt zu haben. Gribkowsky war vor gut einem Jahr zu achteinhalb Jahren Haft verurteilt worden, weil er das Geld angenommen und nicht versteuert hat. Seit 2011 ermittelt die Staatsanwaltschaft wegen des Vorwurfs auch gegen den 82-jährigen Ecclestone.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Vertrauensbruch 
Pflegerin ahnt nichts von der versteckten Kamera

Nach einem Anfangsverdacht installieren Verwandte das Gerät, die Aufnahmen sind erschreckend. Video


Shopping
Shopping
Multimedia-Sale: Technik- artikel stark reduziert

Jetzt zuschlagen: Fernseher, Notebooks, Beamer, Navis u. v. m. zu Toppreisen. bei OTTO

Shopping
Voll im Trend und garantiert keine kalten Füße mehr

Kuschelige weich und warm gefüttert, Boots für gemütliche Tage zuhause. bei BAUR

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal