Sie sind hier: Home > Sport > Formel 1 >

Formel 1 gedenkt der Opfer des Zugunglücks in Galizien

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Formel 1 gedenkt der Opfer des Zugunglücks in Galizien

26.07.2013, 15:07 Uhr | dpa

Formel 1 gedenkt der Opfer des Zugunglücks in Galizien. Fernando Alonso drückte den Angehörigen der Opfer des Zugunglücks in Spanien seine Anteilnahme aus.

Fernando Alonso drückte den Angehörigen der Opfer des Zugunglücks in Spanien seine Anteilnahme aus. (Quelle: dpa)

Budapest (dpa) - Das tragische Zugunglück im spanischen Santiago de Compostela hat auch in der Formel 1 große Betroffenheit und Trauer ausgelöst.

Der zweifache Weltmeister Fernando Alonso sagte vor dem Großen Preis von Ungarn in Budapest: "Unsere Gedanken sind bei den Familien der Menschen, die in diesem Zug saßen." Das Lotus-Team tritt aus "Respekt und Zeichen moralischer Unterstützung" auf dem Hungaroring mit der galizischen Flagge auf seinen Rennwagen an.

Bei dem schweren Unglück in dem berühmten Pilgerort starben 80 Menschen, viele schweben noch in Lebensgefahr. "Es gibt keine Uhr, die man zurückdrehen kann, um das Ergebnis dieses tragischen Unglücks zu verhindern", sagte Alonso. Der spanische Ferrari-Pilot will am Sonntag gewinnen, um so seinen Landsleuten etwas Trost zu spenden. Es sei ihm aber bewusst, dass er damit niemanden glücklich mache. Alonso und Ferrari-Testpilot Pedro de la Rosa ließen sich mit einer Boxentafel mit der Aufschrift: "Unsere ganze Hilfe für die Opfer von Santiago" fotografieren.

Lotus-Besitzer Gerard Lopez teilte mit, er und das Team wollten den betroffenen Familien und Freunden ihre "aufrichtige Anteilnahme" ausdrücken. "Als Galizier werde ich den Menschen, die von dieser Katastrophe in einer Gegend des Landes betroffen sind, das ich gut kenne und liebe, alle mögliche Hilfe und Unterstützung zukommen lassen", versprach der Luxemburger, der als Kind in der Region gelebt hatte.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
Große Klappe, viel dahinter: LG Haushaltsgeräte
OTTO.de
Shopping
MADELEINE - jetzt die neue Kollektion entdecken!
bei MADELEINE.
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017