Sie sind hier: Home > Sport > Formel 1 >

Hitze für GP in Ungarn prognostiziert - Keine 40 Grad

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Hitze für GP in Ungarn prognostiziert - Keine 40 Grad

27.07.2013, 19:12 Uhr | dpa

Hitze für GP in Ungarn prognostiziert - Keine 40 Grad. Sebastian Vettel und Co.

Sebastian Vettel und Co. (Quelle: dpa)

Budapest (dpa) - Die ursprünglich prognostizierte Glutofenhitze von 40 Grad wird beim Großen Preis von Ungarn voraussichtlich doch nicht ganz erreicht.

Nach aktuellen Wetterprognosen sollen beim zehnten Lauf zur Formel-1-Weltmeisterschaft am Sonntag auf dem Hungaroring rund 20 Kilometer nordöstlich von Budapest 37 bis 38 Grad herrschen.

Der dreimalige Weltmeister Sebastian Vettel rechnet sich nach seinem zweiten Platz in der Qualifikation gute Chancen auf seinen ersten Sieg auf der 4,381 Kilometer langen Strecke aus. "Die Vorzeichen sind gut. Ich freue mich auf die Hitzeschlacht", sagte der Red-Bull-Pilot aus Heppenheim.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
Apple Music jetzt 6 Monate kostenlos* dazubuchen
bei der Telekom.
Shopping
Under the sun: der neue boho-inspirierte Trend
jetzt entdecken bei BONITA
Shopping
Bequem bestellen: edle Wohn- programme im Komplettpaket
bei ROLLER.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017