Sie sind hier: Home > Sport > Formel 1 >

Red-Bull-Teamchef: F1 ohne Ecclestone kaum denkbar

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Motorsport  

Red-Bull-Teamchef: F1 ohne Ecclestone kaum denkbar

06.08.2013, 19:38 Uhr | dpa

Red-Bull-Teamchef: F1 ohne Ecclestone kaum denkbar. Christian Horner gilt als enger Vertrauter Ecclestones.

Christian Horner gilt als enger Vertrauter Ecclestones. (Quelle: dpa)

London (dpa) - Für Red-Bull-Teamchef Christian Horner ist die Formel 1 ohne ihren Chefvermarkter Bernie Ecclestone kaum denkbar.

"Bernie ist eine einzigartige Persönlichkeit, der die Formel 1 in den vergangenen 40 bis 45 Jahren extrem erfolgreich geführt hat", zitierte die britische Press Association den 39 Jahre alten Boss von Weltmeister Sebastian Vettel. "Das Geschäft ist heute so, weil er es genau auf diese Art betrieben hat. Es ist für ihn nicht vorstellbar, dort nicht zu sein."

Horner gilt als enger Vertrauter Ecclestones und war Trauzeuge bei dessen dritter Hochzeit. Der 82-Jährige droht im Zusammenhang mit der Schmiergeld-Affäre um den früheren Bank-Vorstand Gerhard Gribkowsky wegen Bestechung ein Prozess vor dem Landgericht München.

Zudem muss sich der Formel-1-Zampano von Ende Oktober an wegen Schadenersatzforderungen vor Gericht in London verantworten. Der erste Termin in dem Verfahren stehe in der Woche um den 28. Oktober an, ein genauer Tag sei noch nicht festgelegt, hieß es am Dienstag vom Londoner High Court. Weitere Details wurden nicht genannt.

Für Horner ist Ecclestone dennoch die Idealbesetzung. "So lange Bernie in der Lage ist, das Geschäft zu führen, dann ist er der absolut richtige Mann", sagte der Red-Bull-Teamchef.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
England-Prank 
Böser Streich: Mann freut sich zu früh über Jackpot

Der 35-jährige Gary Boon rubbelt ein paar Lotterielose frei. Dann der Schock: Er hat den Hauptgewinn von 100.000 Pfund gewonnen. Video


Shopping
Anzeige
Prepaid-Aktion: Jetzt 10-fach- es Datenvolumen sichern

Prepaid-Tarife ab 4,95 €*/pro 28 Tage. Jetzt zugreifen! www.telekom.de Shopping

Anzeige
Freestyle für Männer: So modisch wird der Frühling!

Die Trends für ihn: Shirts, Jacken, Hemden u.v.m. in den angesagten Farben der Saison. bei tchibo.de

Shopping
Elegante Looks für Hochzeiten, Feste & Co.

Ob zur Trauung, Cocktail- oder Geburtstagsfeier: Das A-Linien-Kleid lässt Sie überall glänzen. c-a.com Shopping

Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal