Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Formel 1 >

Offiziell: Grand-Prix von Japan bis 2018 in Suzuka

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Motorsport  

Offiziell: Grand-Prix von Japan bis 2018 in Suzuka

24.08.2013, 13:38 Uhr | dpa

Offiziell: Grand-Prix von Japan bis 2018 in Suzuka. Die Formel 1 gastiert bis 2018 in Suzuka.

Die Formel 1 gastiert bis 2018 in Suzuka. (Quelle: dpa)

Spa-Francorchamps (dpa) - Die Formel 1 wird auch künftig in Japan Station machen. Chefvermarkter Bernie Ecclestone und der Veranstalter des Rennens auf dem Kurs von Suzuka haben nun auch offiziell die Verlängerung des Vertrages um fünf Jahre bis 2018 bekanntgegeben.

Der Grand Prix von Japan wurde erstmals 1976 ausgetragen. Die ersten beiden Auflagen fanden in Fuji statt. Seit 2009 fahren die Formel-1-Piloten wieder auf dem Kurs in Suzuka, der Honda gehört. Der japanische Motorenlieferant wird Mercedes ab 2015 bei McLaren ablösen.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Brutale Methode 
Therapie mit langer Nadel nichts für schwache Nerven

Diese Behandlung ist garantiert nichts für zartbesaitete Menschen. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal