Sie sind hier: Home > Sport > Formel 1 >

31. Sieg: Vettel zieht mit Mansell gleich

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Motorsport  

31. Sieg: Vettel zieht mit Mansell gleich

25.08.2013, 18:34 Uhr | dpa

Spa-Francorchamps (dpa) - Mit seinem 31. Grand-Prix-Sieg hat Sebastian Vettel mit dem früheren Formel-1-Piloten Nigel Mansell aus Großbritannien gleichgezogen.

Der Red-Bull-Fahrer hat nun nach seinem Triumph am Sonntag beim Großen Preis von Belgien in Spa Ferrari-Star Fernando Alonso direkt vor sich. Rekordweltmeister Michael Schumacher thront mit 91 Triumphen souverän an der Spitze.

Die meisten Rennsiege in der Formel 1:

1.

Michael Schumacher (Kerpen)

91

2.

Alain Prost (Frankreich)

51

3.

Ayrton Senna (Brasilien)

41

4.

Fernando Alonso (Spanien)*

32

5.

Nigel Mansell (Großbritannien)

31

5.

Sebastian Vettel (Heppenheim)*

31

7.

Jackie Stewart (Großbritannien)

27

8.

Jim Clark (Großbritannien)

25

8.

Niki Lauda (Österreich)

25

10.

Juan Manuel Fangio (Argentinien)

24

* noch aktiv

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
USA 
Nicht zu fassen, wer hier aus dem fahrendem Kleinbus fällt

Es sind dramatische Aufnahmen, gefilmt von einer Dashcam der Polizei. Video


Shopping
Anzeige
Freestyle für Männer: So modisch wird der Frühling!

Die Trends für ihn: Shirts, Jacken, Hemden u.v.m. in den angesagten Farben der Saison. bei tchibo.de Shopping

Shopping
Sparen Sie 20% auf Shirts in der exklusiven Sonderaktion!

Entdecken Sie unsere verspielte, feminine Mode für Sie. zum Liberty Woman-Shop

Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal