Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Formel 1 >

Keine Webber-Tipps für Ricciardo im Umgang mit Vettel

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Motorsport  

Keine Webber-Tipps für Ricciardo im Umgang mit Vettel

05.09.2013, 18:25 Uhr | dpa

Keine Webber-Tipps für Ricciardo im Umgang mit Vettel. Mark Webber wollte sich keine Tipps entlocken lassen.

Mark Webber wollte sich keine Tipps entlocken lassen. (Quelle: dpa)

Monza (dpa) - Bei dieser durchaus pikanten Frage hielt sich Mark Webber mit einer ausführlichen Antwort dann doch zurück. Ob er Tipps für seinen australischen Landsmann Daniel Ricciardo im Umgang mit Sebastian Vettel habe?

"Daniel wird das schon sehr gut machen", entgegnete der In-Team-Feind des dreimaligen Weltmeisters ohne das Gesicht zu verziehen. Sein Nachfolger bei Red Bull von der kommenden Saison an gab sich dann auch recht gelassen. "Ich glaube, ich schaffe das schon", sagte Ricciardo auf dem Podium der offiziellen Pressekonferenz zum Großen Preis von Italien in Monza. Ricciardo wird ab 2014 neben Vettel für Red Bull an den Start gehen, Webber wechselt ins Langstreckenprogramm von Porsche.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Gezielter Schlag 
Hit im Netz: Mit seinem Hund darf sich niemand anlegen

Känguru hält den Vierbeiner im Schwitzkasten, das Herrchen schreitet ein. Video


Shopping
Shopping
38 % sparen: Boxspringbett inkl. Topper für nur 499,- €

Traumhaft und erholsam schlafen auf 180x200 cm - jetzt zum reduzierten Preis bei ROLLER.de.

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal