Sie sind hier: Home > Sport > Formel 1 >

Formel 1 führt Strafpunktesystem wie in Flensburg ein

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Wie in Flensburg  

Neues Strafpunktesystem in der Formel 1 beschlossen

13.12.2013, 12:36 Uhr | sid

Formel 1 führt Strafpunktesystem wie in Flensburg ein. Die FIA wird ab der kommenden Formel-1-Saison mit einem Strafpunktesystem durchgreifen. (Quelle: imago/lat photographic)

Die FIA wird ab der kommenden Formel-1-Saison mit einem Strafpunktesystem durchgreifen. (Quelle: imago/lat photographic)

Drängler, Raser und Crashpiloten werden in der Formel 1 zukünftig härter bestraft. Der Automobil-Weltverband FIA hat wie erwartet das neue Strafpunktesystem in das sportliche Reglement für die kommende Saison aufgenommen. Je nach Schwere des jeweiligen Vergehens bekommen Weltmeister Sebastian Vettel und Co. nun einen, zwei, drei oder fünf Punkte aufgebrummt - ähnlich der Verkehrssünder-Kartei in Flensburg.

Hat ein Fahrer zwölf Punkte gesammelt, wird er für das nächste Rennen gesperrt. Nach einem Jahr oder einer Rennsperre werden die Punkte wieder gelöscht.

Vettel: "Weiß nicht, ob das der richtige Weg ist"

Red-Bull-Pilot Vettel steht dem neuen System skeptisch gegenüber. "Ich weiß nicht, ob das der richtige Weg ist", hatte der Vierfach-Weltmeister gesagt, nachdem die Idee im Sommer erstmals diskutiert wurde. "Wir haben uns im letzten Jahr mit zu vielen Strafen keinen Gefallen getan."

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
UMFRAGE
Die Verkehrssünder-Kartei für die Formel 1 kommt. Was halten Sie davon, dass die Fahrer nun "Punkte sammeln"?
Anzeige
Video des Tages
Blätter und Äste als Nahrung 
Unfassbar, wovon sich dieser Mann ernährt

Der Pakistaner Mehmood Butt ernährt sich ausschließlich von Blättern und Ästen. Trotz einseitiger Ernährung war der 50-Jährige noch nie krank. Video


Shopping
Shopping
Die NIVEA Fotodose mit Ihrem Lieblingsbild

Gestalten Sie Ihre eigene Cremedose mit Ihrem Lieblingsfoto. Jetzt bestellen auf NIVEA.de.

Shopping
Jetzt EntertainTV Plus bestellen und 1 Jahr sparen!

EntertainTV Plus 1 Jahr statt 14,95 € für 4,95 €* mtl. sichern. www.telekom.de Shopping

Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal