Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Formel 1 >

Formel 1: Bernie Ecclestone will doppelte Punktzahl für letzte drei Rennen

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

"WM wäre spannender"  

Ecclestone will doppelte Punktzahl für letzte drei Rennen

22.12.2013, 14:31 Uhr | t-online.de

Formel 1: Bernie Ecclestone will doppelte Punktzahl für letzte drei Rennen. Der Vorschlag von Formel-1-Boss Bernie Ecclestone stößt nicht überall auf Gegenliebe. (Quelle: imago/Hochzwei)

Der Vorschlag von Formel-1-Boss Bernie Ecclestone stößt nicht überall auf Gegenliebe. (Quelle: Hochzwei/imago)

Formel-1-Chefvermarkter Bernie Ecclestone hat sich dem "Telegraph" zufolge für die Vergabe doppelter Punkte für die letzten drei Rennen der kommenden Saison ausgesprochen. "Ich denke, es sollten die letzten drei Rennen sein oder gar nicht. Die entscheidenden drei Läufe würden bedeuten, dass die Weltmeisterschaft für jeden - Fans, Presse, Fernsehen - bis zum Ende interessant gehalten wird", zitierte die englische Zeitung Ecclestone.

Der Internationale Automobilverband hatte jüngst beschlossen, für das Finale 2014 die Punkte zu verdoppeln. Es könne aber gut sein, räumte der 83-Jährige ein, dass die neue Regelung beim nächsten Treffen der Strategiegruppe im Januar wieder abgeschafft werde.

Vettel: "Unsinnig"

Die neuen Regeln sind teils heftig kritisiert worden. "Das ist unsinnig und bestraft diejenigen, die eine ganze Saison lang hart gearbeitet haben", hatte Vierfach-Weltmeister Sebastian Vettel von Red Bull umgehend moniert.

Verrückter Wettkampf 
F1-Bolide tritt gegen Renn-Truck an

Die Hochleistungs-Maschinen messen sich in fünf Disziplinen. Video

"Das ist zu künstlich. Ich wäre nicht überrascht, wenn die Regel bald wieder abgeschafft wird", betonte Ferrari-Präsident Luca di Montezemolo vor kurzem laut "sportbild.de".

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
UMFRAGE
Wie finden Sie die neue Punkteregel?
Anzeige
Video des Tages
Straßenlaterne rettet Leben 
Junge Frau hat das Glück ihres Lebens

An einer Kreuzung stoßen zwei Autos zusammen. Ein Peugeot verliert die Kontrolle, rast auf den Bürgersteig zu. Eine Straßenlaterne rettet einer jungen Passantin das Leben. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal