Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Formel 1 >

Michael Schumacher kämpft an seinem 45. Geburtstag ums Überleben

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Trauriger 45. Geburtstag  

Schumachers Kampf ums Überleben geht weiter

03.01.2014, 09:00 Uhr | dpa, sid

Michael Schumacher kämpft an seinem 45. Geburtstag ums Überleben. Michael Schumachers Zustand ist stabil, aber kritisch. (Quelle: dpa)

Michael Schumachers Zustand ist stabil, aber kritisch. (Quelle: dpa)

Der sechste Tag in der Klinik von Grenoble ist gleichzeitig der Geburtstag des lebensgefährlich verletzten Michael Schumacher. An diesem Freitag wird der frühere Formel-1-Weltmeister 45 Jahre alt. Zum Gesundheitszustand Schumachers gibt es keine neuen Informationen.

Das Universitätskrankenhaus und Schumachers Managerin Sabine Kehm verzichteten am Donnerstag auf Stellungnahmen. Deswegen scheint sich Schumacher nach seinen schweren Kopfverletzungen weiterhin in einem stabilen, aber kritischen Zustand zu befinden. Zuletzt hatte Kehm betont, es werde nur neue Informationen geben, wenn sich die Lage verändere.

"Michael ist ein Kämpfer"

Schumachers Familie bedankte sich indes noch einmal für die große Anteilnahme. "Wir möchten an dieser Stelle ausdrücklich den Menschen aus der ganzen Welt danken, die uns nach Michaels Skiunfall ihre Sympathie geschenkt und uns ihre besten Genesungswünsche geschickt haben. Das ist für uns eine tolle Unterstützung", hieß es auf der Homepage Schumachers. "Wir wissen alle, Michael ist ein Kämpfer und wird nicht aufgeben. Danke sehr."

Schumacher wollte seinen Geburtstag eigentlich mit Freunden und seiner Familie wieder in Méribel feiern, seinem französischen Weihnachts- und Winterdomizil. Dort ereignete sich auch der schwere Skiunfall am vergangenen Sonntag.

Nun hoffen alle Fans für Schumacher, dass er überlebt und wieder gesund wird. Der siebenmalige Formel-1-Weltmeister, der Ende 2012 nach einem dreijährigen Comeback seine Karriere beendet hatte, schwebt seit dem Unfall zwischen Leben und Tod. Er liegt auf der Intensivstation im künstlichen Koma. Zweimal wurde er wegen seiner schweren Kopfverletzungen operiert. Noch immer hat Schumacher Hirnblutungen, nachdem er mit dem Kopf auf einen Felsen geprallt war. Sein Helm soll dabei zerborsten sein.

"Wir wollen diese Schlacht gewinnen"

Niemand weiß, ob er diesen Kampf gewinnt. Millionen Fans rund um die Welt hoffen und bangen mit ihm. "Wir wollen diese Schlacht gewinnen - eine schwere Schlacht, die noch lange nicht gewonnen ist", sagte Gerard Saillant, Mediziner und Vertrauter Schumachers. Schumachers Kumpel Lukas Podolski schickte mit Kollegen vom FC Arsenal über Facebook wie Hunderte auch Genesungswünsche: "GET WELL SOON SCHUMI" ("Werde bald gesund Schumi").

TV-Teams müssen das Klinikgelände verlassen

Am Freitag wollen sich zahlreiche Ferrari- und Schumacher-Anhänger vor der Klinik versammeln und so ihr Idol unterstützen. Das teilte die Vereinigung der Ferrari-Fanklubs mit. "In diesen schwierigen Tagen und anlässlich seines Geburtstages wollen die Scuderia Ferrari Klubs ihre Unterstützung für Michael Schumacher ausdrücken", hieß es. Alle Fans seien aufgerufen, ganz in rot, still und respektvoll ihre Verbindung zu Schumacher auszudrücken.

Zustand weiterhin kritisch 
Keine Entwarnung für Michael Schumacher

Der Ex-Formel-1-Profi schwebt nach seinem Skiunfall weiter in Lebensgefahr. Video

Liebe Leserinnen und Leser, leider können wir bei bestimmten Themen und bei erhöhtem Aufkommen die Kommentarfunktion nicht zur Verfügung stellen. Warum das so ist, erfahren Sie in einer Stellungnahme der Chefredaktion.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Dumme Idee 
Sprung auf Hai zeugt nicht gerade von Intelligenz

Diese Aktion hätte auch gerne in die Hose gehen können. Video

Anzeige

Shopping
Shopping
Auf flachen Sohlen - Schuhe für die kühle Jahreszeit

Angesagte Stiefel, trendige Schnürer, klassische Stiefeletten u.v.m. jetzt entdecken bei BAUR.

Shopping
Mit dem Multitalent wird jedes Kochen zum Erlebnis

Krups Multifunktions-Küchenmaschine HP5031: Ihr Partner für kreative Kochideen! bei OTTO.de

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal