Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Formel 1 >

Marussia bestätigt: Chilton auch 2014 am Start

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Motorsport  

Marussia bestätigt: Chilton auch 2014 am Start

11.01.2014, 14:50 Uhr | dpa

Marussia bestätigt: Chilton auch 2014 am Start. Max Chilton wird auch 2014 für Marussia fahren.

Max Chilton wird auch 2014 für Marussia fahren. Foto: Diego Azubel. (Quelle: dpa)

Birmingham (dpa) - Der Formel-1-Rennstall Marussia wird auch in der kommenden Saison den Briten Max Chilton neben Jules Bianchi ins Rennen schicken. Das anglo-russische Team bestätigte dies bei einer Autoshow in Birmingham und via Pressemitteilung.

Der 22 Jahre alte Chilton und der zwei Jahre ältere Franzose Bianchi hatten bereits 2013 das Fahrerduo von Marussia gebildet. Damit stehen vor den ersten Testfahrten, die am 28. Januar in Jerez beginnen, nur noch die Fahrer-Bestätigungen des Caterham-Teams aus.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Straßenlaterne rettet Leben 
Junge Frau hat das Glück ihres Lebens

An einer Kreuzung stoßen zwei Autos zusammen. Ein Peugeot verliert die Kontrolle, rast auf den Bürgersteig zu. Eine Straßenlaterne rettet einer jungen Passantin das Leben. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal