Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Formel 1 >

Ferrari-Fans entscheiden über Namen des neuen Autos

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Motorsport  

Ferrari-Fans entscheiden über Namen des neuen Autos

15.01.2014, 17:29 Uhr | dpa

Ferrari-Fans entscheiden über Namen des neuen Autos. Fans sollen dem neuen Boliden von Ferrari einen Namen geben.

Fans sollen dem neuen Boliden von Ferrari einen Namen geben. Foto: Ferrari. (Quelle: dpa)

Maranello (dpa) - Erstmals in seiner über sechs Jahrzehnte langen Formel-1-Geschichte lässt Ferrari die Fans über den Namen des neuen Rennwagens entscheiden.

Das italienische Traditionsteam teilte per Twitter mit, die Anhänger der Scuderia könnten von jetzt an unter den fünf Optionen F14 T, F14 Maranello, F14 Scuderia, F166 Turbo oder F616 wählen. Am 24. Januar wird Ferrari bekanntgeben, wie der rote Renner heißt, mit dem die beiden Ex-Weltmeister Fernando Alonso (Spanien) und Kimi Räikkönen Raikkonen (Finnland) am 16. März beim Saisonauftakt in Australien den ersten von 19 Grand Prix fahren.

Am 25. Januar wird die Scuderia die ersten Fotos des neuen Rennwagens exklusiv verbreiten. Dann sollen auch einige technische Daten veröffentlicht werden. Zudem können Fans über diverse soziale Medien und die Teamhomepage Fragen an Teamchef Stefano Domenicali und die beiden Fahrer stellen.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Die besten Videos des Jahres 2016 
Passant entlarvt angeblichen Beinamputierten

Misstrauisch werden die vermeintlichen Beinstümpfe befühlt. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal