Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Formel 1 >

Lotus und Renault verlängern Partnerschaft

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Motorsport  

Lotus und Renault verlängern Partnerschaft

20.02.2014, 11:56 Uhr | dpa

Lotus und Renault verlängern Partnerschaft. Renaults Sport-F1-Präsident Jean-Michel Jalinier steht zu Lotus.

Renaults Sport-F1-Präsident Jean-Michel Jalinier steht zu Lotus. Foto: Mazen Mahdi. (Quelle: dpa)

Enstone (dpa) - Lotus tritt auch in der neuen Turbo-Ära der Formel 1 mit Renault-Motoren an. Das englische Team teilte mit, dass es die Zusammenarbeit mit dem französischen Triebwerkslieferanten 2014 und darüber hinaus fortsetzen werde.

Zur Länge der Vertragsdauer machte Lotus keine Angaben. "Wir freuen uns darüber, dass unsere Partnerschaft offiziell bestätigt ist, während der E22 für die ersten Tests auf die Strecke kommt", sagte Jean-Michel Jalinier, Präsident von Renault Sport F1. Lotus- Teammanager Matthew Carter wies auf die erfolgreichen gemeinsamen Jahre hin: "Wir sind zuversichtlich, unsere Beziehung und Zusammenarbeit ausbauen zu können."

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
Jetzt EntertainTV Plus bestellen und 1 Jahr sparen!

EntertainTV Plus 1 Jahr statt 14,95 € für 4,95 €* mtl. sichern. www.telekom.de Shopping

Shopping
Macht den Kaffeemoment zur besten Zeit des Tages

Siemens Kaffeevollautomat der EQ Serie: Erfahren Sie vollendeten Kaffeegenuss. von OTTO

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal