Sie sind hier: Home > Sport > Formel 1 >

Vettel zum ersten Mal im Red Bull beim Auftakt ausgeschieden

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Motorsport  

Vettel zum ersten Mal im Red Bull beim Auftakt ausgeschieden

16.03.2014, 10:08 Uhr | dpa

Vettel zum ersten Mal im Red Bull beim Auftakt ausgeschieden. Der Große Preis von Australien war für Sebastian Vettel schnell beendet.

Der Große Preis von Australien war für Sebastian Vettel schnell beendet. Foto: Srdjan Suki. (Quelle: dpa)

Melbourne (dpa) - Sebastian Vettel hat mit dem frühen Aus in Melbourne zum ersten Mal während seiner Formel-1-Zeit bei Red Bull ein Auftakrennen nicht beendet.

Der viermalige Weltmeister schied zwar schon zweimal beim Großen Preis von Australien aus. Beim ersten Mal fuhr er aber noch für Toro Rosso (2008). Beim zweiten Mal war es nicht das erste Rennen der Saison (2010).

Ein Überblick über Vettels bisherige Saisonstarts:

2008: Vettel scheidet beim Großen Preis von Australien im Toro Rosso nach einer Kollision aus.

2009: Vettel belegt im ersten Rennen für Red Bull beim Großen Preis von Australien den 13. Platz.

2010: Vettel belegt beim Großen Preis von Bahrain den vierten Platz.

2011: Vettel gewinnt den Großen Preis von Australien.

Formel 1  
Die schönsten Girls des Motorsports

Diese Damen sind nicht nur ein fester Bestandteil der Formel 1. zur Foto-Show

2012: Vettel belegt beim Großen Preis von Australien den zweiten Platz.

2013: Vettel belegt beim Großen Preis von Australien den dritten Platz.

2014: Vettel muss nach wenigen Kilometern wegen Problemen mit dem Antrieb seinen Wagen beim Großen Preis von Australien abstellen

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Es hätte viel schlimmer enden können 
Dieser Lkw-Fahrer ist nur knapp dem Tod entronnen

Sein Fahrzeug steht auf der Kippe und droht in die Tiefe zu stürzen. Video


Shopping
Anzeige
Jetzt EntertainTV Plus bestellen und 1 Jahr sparen!

EntertainTV Plus 1 Jahr statt 14,95 € für 4,95 €* mtl. sichern. www.telekom.de Shopping

Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal