Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Formel 1 >

Formel-1-Legende Jack Brabham mit 88 Jahren gestorben

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Tod mit 88 Jahren  

Formel-1-Champion Jack Brabham gestorben

19.05.2014, 11:39 Uhr | dpa

Formel-1-Legende Jack Brabham mit 88 Jahren gestorben. Jack Brabham entwarf seine Formel-1-Boliden selbst. (Quelle: imago/WEREK)

Jack Brabham entwarf seine Formel-1-Boliden selbst. (Quelle: WEREK/imago)

Der dreifache Formel-1-Weltmeister Jack Brabham ist tot. Der 88-jährige Australier starb nach langer Krankheit in seinem Haus in seiner Heimat, wie sein Sohn dem Sender BBC mitteilte. Der "stille Australier", wie er in seiner aktiven Zeit wegen seiner zurückhaltenden Art genannt wurde, wurde Opfer eines Leberleidens.

Der frühere Flugzeugmechaniker war 1948 zum Rennsport gekommen, stieg dann 1955 in die Formel 1 ein. Er entwarf seine eigenen Boliden, konstruierte sie selbst und fuhr sie auch. Er eroberte 1959, 1960 und 1966 jeweils den Weltmeistertitel. Sein letztes Rennen gewann er 1970 beim Grand Prix in Südafrika.

14 Siege in 23 Jahren

In diesem Jahr zog sich Brabham auch aus dem Rennsport zurück, nicht zuletzt beeinflusst durch die tödlichen Unfälle seiner Rivalen Bruce McLaren, Piers Courage und Jochen Rindt. Er selbst hatte in seiner gesamten Rennfahrerkarriere keinen nennenswerten Unfall. In 23 Rennjahren fuhr er in der Formel 1 14 Siege ein.

Die F1 auf der Mercedes-Tribüne 
Top Tickets - Top Gewinne!

Triff' Nico Rosberg oder feiere mit den Stars. Schnell sein lohnt sich! mehr

1979 wurde er von der Queen in den Adelsstand erhoben. Die letzten Jahre seines Lebens lebte er in seiner Heimat Australien, in Surfers Paradise.

Liebe Leserinnen und Leser, leider können wir bei bestimmten Themen und bei erhöhtem Aufkommen die Kommentarfunktion nicht zur Verfügung stellen. Warum das so ist, erfahren Sie in einer Stellungnahme der Chefredaktion.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Amateur am Werk 
Ungeschickter Bauarbeiter löst Kettenreaktion aus

Es kommt wie es kommen muss. Zum Glück kam der Mann noch einmal glimpflich davon. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal