Sie sind hier: Home > Sport > Formel 1 >

Michael Schumacher erntet Mitgefühl bei Benefiz-Kick

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Motorsport  

F1-Piloten "vermissen" Schumacher bei Benefiz-Kick

21.05.2014, 11:33 Uhr | dpa

Michael Schumacher erntet Mitgefühl bei Benefiz-Kick. Beim Benefiz-Spiel der Formel 1 in Monaco steht auf einem Banner: "Michael, we miss you! We can't wait to see you back on thi grass next year".

Beim Benefiz-Spiel der Formel 1 in Monaco steht auf einem Banner: "Michael, we miss you! We can't wait to see you back on thi grass next year". Foto: Valdrin Xhemaj. (Quelle: dpa)

Monte Carlo (dpa) - Kurz vor dem Grand Prix von Monaco haben die Formel-1-Piloten erneut ihr Mitgefühl mit dem schwer verunglückten Rekordweltmeister Michael Schumacher gezeigt.

Beim traditionellen Benefiz-Fußballspiel in Monte Carlo erinnerte eine Bande an den 45-Jährigen, der nach seinem Ski-Unfall weiter um seine Genesung kämpft. "Michael, wir vermissen Dich. Wir können es nicht erwarten, Dich nächstes Jahr wieder auf diesem Rasen zu sehen", hieß die Botschaft im Stade Louis II. Schumacher hatte das Team der Rennfahrer in den vergangenen Jahren regelmäßig bei der Partie für einen guten Zweck angeführt.

In diesem Jahr liefen Ferrari-Star Fernando Alonso, Toro-Rosso-Pilot Daniil Kwjat und McLaren-Fahrer Sergio Perez für die Fahrer-Auswahl auf. Im All-Star-Team kickten Schirmherr Fürst Albert von Monaco, Tennisprofi Novak Djokovic und frühere Fußball-Nationalspieler wie Frederik Ljungberg und David Ginola. Am Ende unterlagen die Piloten mit 2:3.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
England-Prank 
Böser Streich: Mann freut sich zu früh über Jackpot

Der 35-jährige Gary Boon rubbelt ein paar Lotterielose frei. Dann der Schock: Er hat den Hauptgewinn von 100.000 Pfund gewonnen. Video


Shopping
Anzeige
Prepaid-Aktion: Jetzt 10-fach- es Datenvolumen sichern

Prepaid-Tarife ab 4,95 €*/pro 28 Tage. Jetzt zugreifen! www.telekom.de Shopping

Shopping
Freestyle für Männer: So modisch wird der Frühling!

Die Trends für ihn: Shirts, Jacken, Hemden u.v.m. in den angesagten Farben der Saison. bei tchibo.de

Anzeige
Paul-Paula Matratze: Ein echter „Bettseller“

Erholsamer Schlaf garantiert: One Fits All Matratze, die zu Ihren Bedürfnissen passt. OTTO.de

Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal