Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Formel 1 >

Nico Rosberg setzt im Mercedes-Zoff auf Aussprache

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Formel 1  

Nico Rosberg setzt im Mercedes-Zoff auf Aussprache

26.05.2014, 10:22 Uhr | dpa

Nico Rosberg setzt im Mercedes-Zoff auf Aussprache. Nico Rosberg (r) will sich mit seinem Mercedes-Teamkollegen Lewis Hamilton aussprechen.

Nico Rosberg (r) will sich mit seinem Mercedes-Teamkollegen Lewis Hamilton aussprechen. Foto: Srdjan Suki. (Quelle: dpa)

Monte Carlo (dpa) - Formel-1-Spitzenreiter Nico Rosberg setzt im Ärger mit seinem Mercedes-Teamkollegen Lewis Hamilton auf klärende Gespräche.

"Das Wochenende war eines der schwierigeren. Aber dann lassen wir es etwas ruhen, setzen uns dann wie immer zusammen und reden drüber", sagte der 28-Jährige nach seinem Sieg in Monaco. Hamilton hatte in den Tagen des Grand-Prix-Klassikers mehrfach seinem Frust freien Lauf gelassen und Rosberg kaum eines Blickes gewürdigt. Versuche von Team-Aufsichtsratschef Niki Lauda, zwischen dem Duo zu vermitteln, waren zunächst gescheitert.

Rosberg und Hamilton kennen sich bereits aus Kartzeiten und wohnen in Monte Carlo im gleichen Appartment-Hochhaus. Wegen des engen Rennens um den WM-Titel, der wohl zwischen den Silberpfeil-Fahrern entschieden wird, war das Verhältnis der beiden jedoch zuletzt deutlich abgekühlt. Für Rosberg ist Hamiltons Verhalten indes keine große Überraschung. "Es kann einen nicht so viel überraschen, wenn man sich schon kennt, seit man 13 Jahre alt war", sagte der gebürtige Wiesbadener.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Amateur am Werk 
Ungeschickter Bauarbeiter löst Kettenreaktion aus

Es kommt wie es kommen muss. Zum Glück kam der Mann noch einmal glimpflich davon. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal