Sie sind hier: Home > Sport > Formel 1 >

Podolski grüßt Schumacher vom Hockenheimring

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Motorsport  

Podolski grüßt Schumacher vom Hockenheimring

20.07.2014, 13:54 Uhr | dpa

Podolski grüßt Schumacher vom Hockenheimring. Lukas Podolski schickt vom Hockenheimring Grüße an Kumpel Michael Schumacher.

Lukas Podolski schickt vom Hockenheimring Grüße an Kumpel Michael Schumacher. Foto: Jens Büttner. (Quelle: dpa)

Hockenheim (dpa) - Lukas Podolski hat bei seinem Abstecher zur Formel 1 seinen verunglückten Kumpel Michael Schumacher gegrüßt. "Ich wünsche ihm ganz viel Kraft, dass er bald wieder auf den Beinen stehen kann", sagte der Fußball-Weltmeister am Sonntag bei RTL.

"Den Pokal in Brasilien haben wir auch für ihn gewonnen", betonte Podolski eine Woche nach dem Titelgewinn durch das 1:0 nach Verlängerung in Rio de Janeiro gegen Argentinien. Ex-Köln-Profi Podolski und der gebürtige Kerpener Schumacher, der sich nach einem monatelangen Koma als Folge eines Skiunfalls am 29. Dezember mittlerweile in der Reha befindet, sind seit langer Zeit gute Freunde.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
Gartengeräte: Tolle Helfer für den grünen Daumen
OTTO.de.
Shopping
Fresh Spirit – nur für kurze Zeit versandkostenfrei bestellen
bei BONITA
Shopping
iPhone 7 für 1,- €* im Tarif MagentaMobil L mit Handy
bei der Telekom
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017