Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Formel 1 >

Motorsport: Doppelte Genugtuung für Massa in Monza

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Motorsport  

Doppelte Genugtuung für Massa in Monza

08.09.2014, 11:39 Uhr | dpa

Motorsport: Doppelte Genugtuung für Massa in Monza. Felipe Massa kam in Monza hinter Lewis Hamilton und Nico Rosberg ins Ziel.

Felipe Massa kam in Monza hinter Lewis Hamilton und Nico Rosberg ins Ziel. Srdjan Suki Foto: Srdjan Suki. (Quelle: dpa)

Monza (dpa) - Für Felipe Massa war Platz drei in Monza eine besondere Genugtuung.

"Es ist toll, dass wir Ferrari in der Team-WM überholt haben. Und ich bin so froh, dass ich hier auf dem Podium stehe", sagte der Williams-Pilot nach seinem Coup beim Großen Preis von Italien hinter dem Mercedes-Duo Lewis Hamilton und Nico Rosberg.

Acht Jahre lang erfüllte der brasilianische Formel-1-Pilot brav seine Funktion als Wasserträger bei der Scuderia. Egal ob seine Teamkollegen Michael Schumacher, Fernando Alonso oder Kimi Räikkönen hießen, immer blieb Massa nur die Rolle als klare Nummer 2. Nach der letzten Saison musste er sein Cockpit sogar für Rückkehrer Räikkönen räumen.

Williams war Massas einzige Alternative. Das einstige Top-Team schwächelte seit Jahren und wirkte nicht gerade erfolgversprechend. Aber in dieser Saison knüpft der britische Rennstall - nicht zuletzt dank Mercedes-Power - wieder an seine alte Stärke an. Nach den Plätzen drei (Massa) und vier (Valtteri Bottas) in Monza verdrängte Williams Ferrari vom dritten Rang in der Konstrukteurs-WM. "Ein tolles Ergebnis für uns. Wir haben Ferrari zu Hause den dritten Platz geklaut. Felipe hat es verdient, er wollte es den Fans hier zeigen", sagte Teamchefin Claire Williams zufrieden.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Die besten Videos des Jahres 2016 
Historischer Panzer fährt nach 70 Jahren wieder

Mit großer Not startet der 520-PS-starke Motor zu neuem Leben. Video


Shopping
Shopping
Multimedia-Sale: Technik- artikel stark reduziert

Jetzt zuschlagen: Fernseher, Notebooks, Beamer, Navis u. v. m. zu Toppreisen. bei OTTO

Shopping
Voll im Trend und garantiert keine kalten Füße mehr

Kuschelige weich und warm gefüttert, Boots für gemütliche Tage zuhause. bei BAUR

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal