Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Formel 1 >

Motorsport: Barcelona verlängert Formel-1-Vertrag bis 2019

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Motorsport  

Barcelona verlängert Formel-1-Vertrag bis 2019

09.05.2015, 11:12 Uhr | dpa

Motorsport: Barcelona verlängert Formel-1-Vertrag bis 2019. Der Spanier Fernando Alonso bei seinem Heimrennen in Barcelona.

Der Spanier Fernando Alonso bei seinem Heimrennen in Barcelona. Foto: Alejandro Garcia. (Quelle: dpa)

Barcelona (dpa) - Die Formel 1 fährt bis mindestens 2019 weiter auf dem Circuit de Catalunya bei Barcelona. Die Streckenbetreiber verlängerten ihren 2016 auslaufenden Vertrag mit Chefvermarkter Bernie Ecclestone vorzeitig um drei Jahre. Das teilten die Organisatoren des Grand Prix von Spanien vor dem fünften Saisonlauf am Sonntag mit. Die Rennserie fährt seit 1991 auf der Strecke in Katalonien. Am Sonntag findet der Große Preis von Spanien zum 25. Mal auf dem anspruchsvollen Kurs statt. "Wir freuen uns auf die nächsten 25 Jahre", sagte Strecken-Chef Vincenc Aguilera zur Vertragsverlängerung.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
Jetzt EntertainTV Plus bestellen und 1 Jahr sparen!

EntertainTV Plus 1 Jahr statt 14,95 € für 4,95 €* mtl. sichern. www.telekom.de Shopping

Shopping
Macht den Kaffeemoment zur besten Zeit des Tages

Siemens Kaffeevollautomat der EQ Serie: Erfahren Sie vollendeten Kaffeegenuss. von OTTO

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal