Sie sind hier: Home > Sport > Formel 1 >

Michael-Schumacher-Managerin Sabine Kehm rechnet mit Paparazzi ab

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

"Eine permanente Belastung"  

Schumi-Managerin Kehm zählt Paparazzi an

29.05.2015, 18:15 Uhr | dpa, t-online.de

Michael-Schumacher-Managerin Sabine Kehm rechnet mit Paparazzi ab. Das Foto zeigt Michael Schumacher mit seiner Managerin Sabine Kehm in Valencia 2011. (Quelle: imago/Thomas Melzer)

Das Foto zeigt Michael Schumacher mit seiner Managerin Sabine Kehm in Valencia 2011. (Quelle: imago/Thomas Melzer)

Deutliche Worte von Sabine Kehm. Die Managerin von Ex-Rennfahrer Michael Schumachers rechnet in einem "Spiegel"-Interview mit sensationshungrigen Fotografen ab. "Entspannt ist es nie, weil dies eine permanente Belastung darstellt", sagte Kehm. Bis heute lauern immer wieder Paparazzi rund um Schumachers Anwesen am Genfer See, um ein Bild der verunglückten Formel-1-Ikone zu bekommen. So sollen sich etwa Fotografen immer wieder im Wald verstecken oder aus tieffliegenden Helikoptern heraus fotografieren.

Im Umgang mit den Medien verfolgt die Managerin dabei einen klaren Kurs. "Michael hatte feste Regeln, die wir gemeinsam erarbeitet haben. Privates hat er streng vom Job getrennt, davon ist er nie abgewichen. Es gab nie eine Homestory und kein Journalist hat jemals seine Handynummer bekommen."

Schumacher macht Fortschritte

Der vor fast anderthalb Jahren beim Skifahren verunglückte Schumacher macht unterdessen weiterhin Fortschritte. In einem Interview sagte Kehm zuletzt: "Wir sind froh weiter sagen zu können, dass er Fortschritte macht und ich sage das immer in Anbetracht der Schwere seiner Kopfverletzungen."

Schumacher hatte sich bei seinem Skiunfall am 29. Dezember 2013 trotz Helms ein schweres Schädel-Hirn-Traum zugezogen. Kehm ist die einzige verlässliche Quelle für Informationen zum Zustand des mittlerweile 46 Jahren alten Ex-Rennfahrers seit dem tragischen Unglück.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Wir bitten um Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017