Sie sind hier: Home > Sport > Formel 1 >

Susie Wolff hört nach dieser Formel-1-Saison auf

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Williams F1  

Formel-1-Testfahrerin Susie Wolff beendet ihre Karriere

04.11.2015, 16:55 Uhr | dpa

Susie Wolff hört nach dieser Formel-1-Saison auf. Die schottische Formel-1-Testfahrerin Susie Wolff beendet nach der laufenden Saison ihre Karriere.

Die schottische Formel-1-Testfahrerin Susie Wolff beendet nach der laufenden Saison ihre Karriere. Foto: Valdrin Xhemaj. (Quelle: dpa)

Rennfahrerin Susie Wolff beendet nach der laufenden Formel-1-Saison ihre Motorsport-Karriere. "So oft im Leben kommt es auf das Timing an. Ganz besonders in meiner Welt. Für mich ist die Zeit gekommen, den Helm an den Nagel zu hängen", erklärte die 32-jährige Schottin am 4. November.

Wolff war die erste Frau nach 22 Jahren in einem Formel-1-Training, als sie 2014 beim Großen Preis von Großbritannien im Juli in Silverstone für das Williams-Team Übungsrunden absolvieren durfte.

Die Ehefrau von Mercedes-Motorsportchef Toto Wolff war im April 2012 als Entwicklungsfahrerin bei dem britischen Rennstall angestellt worden. Im März dieses Jahres holte Williams noch den Gräfelfinger Adrian Sutil als Testpilot. Auf einen Renneinsatz in der Formel 1 hat die Schottin vergeblich gehofft. Susie Wolff, geborene Stoddart, hatte 2006 ihr Debüt im Deutschen Tourenwagen Masters gefeiert.

Ihr letztes Rennen überhaupt werde sie mit dem Race of Champions bestreiten, kündigte sie nun an. Es findet am 20. und 21. November im ehemaligen Olympia-Stadion von London statt. "Es war eine unglaubliche Reise mit Höhen und Tiefen. Ich fühle mich privilegiert, dass ich meine Leidenschaft zu meinem Beruf machen konnte", schrieb Wolff in einem Blog für die "Huffington Post".

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Bei Generalaudienz 
Dreijährige schnappt sich Papst-Kappe

Die Kleine schnappt sich die Kappe von Papst Franziskus. Video


Shopping
Shopping
Die NIVEA Fotodose mit Ihrem Lieblingsbild

Gestalten Sie Ihre eigene Cremedose mit Ihrem Lieblingsfoto. Jetzt bestellen auf NIVEA.de.

Shopping
New Arrivals 2017: Neue Jacken, Blusen u.v.m.

Entdecken Sie jetzt die Neuheiten von Marccain, Boss und weiteren Top-Marken bei Breuninger. Shopping

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILBabistadouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal