Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Formel 1 >

Motorsport - Wehrlein schätzt Chance auf Formel-1-Cockpit 50:50 ein

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Motorsport  

Wehrlein schätzt Chance auf Formel-1-Cockpit 50:50 ein

13.11.2015, 16:33 Uhr | dpa

Motorsport - Wehrlein schätzt Chance auf Formel-1-Cockpit 50:50 ein. Pascal Wehrlein will in die Formel 1 wechseln.

Pascal Wehrlein will in die Formel 1 wechseln. Foto: Uwe Anspach. (Quelle: dpa)

Stuttgart (dpa) - DTM-Champion Pascal Wehrlein hofft für die kommende Saison auf ein Cockpit in der Formel 1. "Im Moment laufen diesbezüglich Gespräche, die Chancen stehen wohl bei 50:50", sagte der Mercedes-Pilot in einem Interview der Zeitung "Die Welt" .

"Es kann auch passieren, dass ich ein weiteres Jahr in der DTM fahre. Das wäre auch nicht schlimm. Die DTM macht mir sehr viel Spaß." Der 21-Jährige hatte in diesem Jahr als jüngster Rennfahrer den Titel im Deutschen Tourenwagen Masters (DTM) geholt.

Wehrlein stellte aber klar, dass sein Ziel ein Wechsel in die Formel 1 sei. Mercedes-Motorsportchef Toto Wolff führe die entsprechenden Gespräche. "Ohne ihn und Mercedes hätte ich keine Chance, in die Formel 1 zu kommen. Am Ende trifft er mit mir die Entscheidung, wie es weitergeht", sagte Wehrlein. Parallel zu seinem DTM-Engagement hatte er bereits für Mercedes und Force India Formel-1-Testfahrten in diesem Jahr bestritten.

Seit längerem wird spekuliert, dass Wehrlein 2016 für Manor fahren kann. Das britische Grand-Prix-Team erhält dann Mercedes-Antriebe. "Es geht in die Richtung, ja. Auf jeden Fall würde es ein Team mit Mercedes-Motor sein", erklärte Wehrlein. "Es besteht auch die Möglichkeit, Ersatzfahrer bei einem Rennstall zu werden."

Sollte es mit dem Aufstieg in die Königsklasse nicht klappen, wolle er in der DTM seinen Titel verteidigen, sagte Wehrlein: "Alles andere als ein erneuter Titelgewinn wäre eine Enttäuschung, auch wenn es eine sehr schwere Aufgabe ist."

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Straßenlaterne rettet Leben 
Junge Frau hat das Glück ihres Lebens

An einer Kreuzung stoßen zwei Autos zusammen. Ein Peugeot verliert die Kontrolle, rast auf den Bürgersteig zu. Eine Straßenlaterne rettet einer jungen Passantin das Leben. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal